Wir machen an einem Tag sofort eingelegten Kohl in einem Glas: eine Vielzahl von Rezepten

In Russland wird Kohl seit langem mit Liebe und Respekt behandelt. Kohl ist in jeder Aufführung gut, aber sofort eingelegter Kohl ist natürlich unübertroffen. Fast scharf und knusprig oder zart und saftig.

Eingelegter Kohl ist eines der beliebtesten Gerichte bei allen Festen, da er eine vielseitige und schmackhafte Ergänzung für Fisch und Fleisch ist.

Auch das Kochen von eingelegtem Kohl ist ein ziemlich einfacher Vorgang, der keine besonderen kulinarischen Fähigkeiten erfordert. In dem Artikel finden Sie Instant-Kohl-Rezept in einem Glas, einschließlich süß.

Welches Gemüse soll man wählen?

Sowohl Weiß- als auch Rotkohlsorten eignen sich zum Beizen, die meisten bevorzugen jedoch die ersteren.

Weißkohl ist weicher und zarter als Rotkohl. Letzteres kann jedoch bei richtiger Beizung, bei der die Rezepte und Proportionen sorgfältig eingehalten werden, zu einem würdigen Gericht auf dem Tisch werden.

Um den richtigen Kohl zum Beizen auszuwählen, müssen Sie den Algorithmus befolgen :

  1. Den Kohl in zwei Hälften schneiden.
  2. Um den Schnitt zu bewerten: Von innen sollte er weiß mit einem cremefarbenen Farbton sein und der Kopf sollte mäßig fest sein.
  3. Das Gemüse sollte süßlich und vor allem knusprig schmecken.

Sie können folgende Kohlsorten marinieren :

  • Spät . Diese Sorten werden am häufigsten verwendet, weil Der Geschmack des Gemüses während seiner Langzeitlagerung wird verbessert. Dazu gehören:

    1. Turkisch.
    2. "Genf F1."
    3. Moskau spät.
    4. Amager et al.

  • Zwischensaison . Der Vorteil dieser Art ist die frühe Reifung: im August oder September. Auch der Ertrag und die Haltbarkeit früher Arten sind um eine Größenordnung höher als die anderer. Kohlsorten der Zwischensaison:

    1. "Geschenk".
    2. "Ruhm 1305."
    3. "Weißrussisch".
    4. "Jubilee F1" und andere.

  • Hybrid . Diese Art ist nicht so erfolgreich wie in der Zwischensaison oder in der Spätsaison, da ihr Anbau hauptsächlich auf die Größe des Kohlkopfes und nicht auf den Geschmack abzielt. Darüber hinaus können sie aufgrund ihrer Haltbarkeit erst in der neuen Pflanzsaison durchhalten. Die beliebtesten Gurkensorten:

    1. "Lebkuchenmann".
    2. Moskau spät.
    3. "Menza" und andere.

Achtung! Die Sorte Kryumon wird zum Beizen nicht empfohlen, da es hat eine zu dichte Kopfstruktur.

Nutzen und Schaden

Kohl ist eine ausgezeichnete Quelle für Jod, Phosphor, Eisen, Magnesium und viele andere Substanzen, die für den Körper nützlich sind. Dieses Gericht kann dank der Konservierung aller Vitamine, die in einem rohen Gemüse enthalten sind, auch nach dem Beizen die Immunität stärken, Vitaminmangel vermeiden, die Darmflora aufbauen und verbessern.

Auch wenn in Kohl mariniert, bleiben die Vitamine C und U erhalten . Die erste hilft dem Körper, Bakterien zu widerstehen, die verschiedene Infektionen verursachen, und die zweite wird für verschiedene Erkrankungen des Magens und des Darms empfohlen: Colitis ulcerosa, Gastritis und Zwölffingerdarmgeschwür. Senkt auch den Cholesterinspiegel.

Die Anwendung wird bei Nierenerkrankungen, Gicht und koronaren Herzerkrankungen empfohlen. Eingelegter Kohl ist ein ausschließlich diätetisches Produkt sein Kaloriengehalt beträgt im Durchschnitt nur 47 kcal pro 100 g, davon Protein - 0, 8 g, Fett - 0, 05 g, Kohlenhydrate 11, 5 g.

Schritt-für-Schritt-Kochanleitung

Hier ist ein klassisches tägliches Kohlrezept in Marinade . Die Zutaten sind:

  • Kohl - 2 kg.
  • Karotte - 1 Stck.
  • Knoblauch - 3 Stk. Nelken.
  • Wasser -1 l.
  • Essig - 1-2 TL
  • Salz - 3 EL. l
  • Zucker - 1-2 EL. l
  • Lorbeerblatt - 5 Stk.
  • Schwarze Pfefferkörner - 9-10 Stück

Schritt für Schritt kochen :

  1. Schneiden Sie Kohl in mittelgroße Scheiben, damit er beim Servieren auf einem Teller schön aussieht.
  2. Reiben Sie die Karotten auf einer groben Reibe, Sie können auch in dünne Kreise schneiden.
  3. Füllen Sie die Schüssel mit Gemüse: Legen Sie Knoblauch, Pfeffer und Lorbeerblatt auf den Boden, dann Kohl und Karotten nach oben.
  4. Marinade zubereiten: Salz und Zucker ins Wasser geben, dann in Brand setzen, auf das Kochen warten und ca. 10 Minuten kochen lassen.
  5. Gießen Sie die Marinade in die Schüssel und fügen Sie als letzten Ausweg Essig hinzu, decken Sie sie ab und setzen Sie sie einen Tag lang unter Druck.

Wichtig! Kohl sollte knusprig sein, daher müssen Sie mäßig engen Kohl verwenden.

Verschiedene Versionen des Rezepts

  • Süß eingelegter Kohl . Diese Kochoption unterscheidet sich nur darin, dass beim Marinieren die Menge an Zucker und Essig, die im klassischen Rezept enthalten war, zunimmt. Anstelle von 1 TL im Rezept 100 g Essig. Und auch Zucker 100 g.
  • Eingelegter Kohl in einem Glas . Bei dieser Zubereitung gibt es keine Unterschiede in Rezept und Zubereitungsreihenfolge, sondern nur in dem, was genau der Kohl eingelegt ist. In diesem Fall wird alles gehackte Gemüse in Schichten in ein Drei-Liter-Glas gegeben: 1 - Karotten und Knoblauch, 2 - Kohl, 3 - Pfeffer. Marinade und Essig werden zuletzt gegossen. Das Glas wird mit einem festen Plastikdeckel verschlossen und sollte sich in einem warmen Raum befinden.
  • Eingelegter Kohl mit Knoblauch . In diesem Fall ändern sich auch die Zutaten nicht, nur die Knoblauchmenge: Anstelle von 3 Knoblauchzehen müssen Sie einen ganzen Kopf verwenden.
  • Eingelegter Kohl mit Pfeffer . Paprika wird dem klassischen Rezept hinzugefügt: 2 Stk. pro 1 kg. Kohl.
  • Eingelegter Kohl mit Gemüse . Beim Einlegen können Sie dem Kohl beliebiges Gemüse hinzufügen: Rüben, verschiedene Paprikasorten, Knoblauch, Karotten, Zwiebeln, sogar eine Pflanze wie Ingwer oder Obst - ein Apfel!

    Die Zugabe bestimmter Zutaten hängt ausschließlich von den Geschmackspräferenzen der Gastgeberin ab. Daher gibt es keine feste Menge dieses oder jenes Gemüses, Gewürze, die Sie Ihrem Gericht hinzufügen möchten. Wenn Sie beispielsweise die Pfeffermenge erhöhen, können Sie das Gericht schärfer machen, Zwiebeln - um einen leichten Zwiebelgeschmack zu erzielen, der für das klassische Rezept nicht Standard ist.

Lebensmitteloptionen

Eingelegter Kohl ist eine ideale Ergänzung zu absolut jedem Produkt: Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Reis usw. Sie können als Snack oder Salat dienen, während Sie ihn leicht mit Sonnenblumen- oder Olivenöl gießen und Zwiebeln hinzufügen.

Auf unserer Website können Sie sich mit anderen Methoden zum schnellen Kochen von unglaublich leckerem eingelegtem Kohl vertraut machen und sich über die Vorteile und Gefahren des resultierenden Produkts informieren:

  • knuspriger und duftender Snack;
  • eingelegtes Gemüse in 2 Stunden;
  • einfache und leckere Rezepte mit Essig;
  • in einer Marinade in einer Bank: bewährte Rezepte.

Fazit

Fast jeder wird dieses Gericht mögen, da sein Rezept nach absolut beliebigen Vorlieben geändert werden kann, während Sie nicht viel Zeit mit Kochen oder einem hohen Maß an kulinarischen Fähigkeiten verbringen müssen!

Ähnlicher Artikel