Wir kümmern uns um die langfristige Blüte von Gloxinia: Wie kann man die Pflanze richtig gießen und füttern?

Gloxinia (Sinningia) ist eine mehrjährige Indoor-Halbstrauchpflanze mit einem hohen Grad an Dekorativität. Die Pflanze kann eine Höhe von bis zu 30 Zentimetern erreichen. Die Stängel sind kurz, die Blätter sind breit, rund weichhaarig, die Blüten sind großer Samt in Form einer Glocke.

Trotz seiner Pracht ist Gloxinia sehr unprätentiös und pflegeleicht. Aber damit eine so schöne Frau die Augen der Haushalte lange Zeit erfreut, ist es notwendig, die Feinheiten ihrer richtigen Bewässerung und rechtzeitigen Fütterung zu kennen.

Bewässerungsmethoden

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man Gloxinia wässert:

  • Bewässerung von oben - Sie müssen Wasser in einem sanften Strom auf den Boden gießen;
  • Bewässerung in einer Pfanne - Wasser wird in eine Pfanne eines Blumentopfs gegossen. Mit dieser Methode kann der Irdische gleichmäßig mit Wasser gefüttert werden.
Wichtig! Das Wasser von der Palette muss nach 20 bis 30 Minuten abgelassen werden, damit der Boden nicht nass wird.

Gloxinia sollte gleichmäßig gewässert werden. Dazu können Sie eine Flasche mit Löchern im Verschluss verwenden. Eine Sportflasche mit Spender ist gut. Wenn die Bewässerung von oben erfolgt, müssen Sie sicherstellen, dass das Wasser nur auf dem gesamten Boden gut nass ist und die Blätter und die Mitte der Knolle kein Wasser bekommen.

Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass keine Lücken zwischen dem Boden und den Wänden des Topfes bestehen. Wenn es diese Lücken gibt, fließt dort Bewässerungswasser in einem großen Strom, es hat keine Zeit, in den Erdklumpen einzutauchen, aber es überflutet das Wurzelsystem der Pflanze stark und stagniert in der Pfanne.

Während der Bewässerung sollte der gesamte Erdklumpen mäßig und gleich feucht sein, der Topf mit der Pflanze sollte viel schwerer werden.

Lesen Sie, wie Sie den richtigen Topf für Gloxinia auswählen und wie Sie die Pflanze pflanzen und gießen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Boden für die Tropicana richtig vorbereiten.

Wie zu Hause gießen?

Um Gloxinia zu wässern, schadet die Pflanze nicht, es lohnt sich, eine Reihe von Regeln zu befolgen.

Wasser

Wasser, das mit Gloxinia bewässert werden kann, sollte weich sein. Die Blume fühlt sich gut an, wenn sie mit Schmelze, Regen, gefiltertem oder gekochtem Wasser gewässert wird.

Wenn es keine Möglichkeit oder Zeit gibt, weiches Wasser zu erhalten, kann auch Leitungswasser verwendet werden. Solches Wasser ist jedoch erst nach 24-stündigem Absetzen zur Verwendung geeignet.

Das Wasser zur Bewässerung der Pflanze muss Raumtemperatur oder wärmer sein. Zu kaltes Wasser zu gießen führt zum frühen Tod der Pflanze.

Wie oft?

Die Bewässerung dieser Pflanze funktioniert nicht nach einem klar festgelegten Zeitplan oder Zeitplan. Gloxinia wird nur dann bewässert, wenn die Pflanze bewässert werden muss. Dieser Moment tritt auf, wenn der Mutterboden um die Blume trocken aussieht.

Nebenwirkungen

Wenn die Blume nicht gemäß den Regeln bewässert wird, kann dies eine Reihe von nachteiligen Folgen für das weitere Wachstum und die Entwicklung der Pflanze haben:

  • langsame Trocknung des Bodens und der Pflanzen;
  • Golf des Wurzelsystems;
  • Knollenfäule;
  • schlechte Knospenöffnung;
  • Stunting;
  • vollständiger Tod der Blume.
Wachsende Gloxinie kann andere Probleme verursachen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit unseren Materialien vertraut zu machen:

  • Warum schwärzen sich trockene, verrottete und gloxinische Knospen nicht?
  • Gloxinia-Erkrankungen mit Fotos und Behandlungsmethoden.
  • Warum blüht Gloxinia nicht und wie kann man Knospen freisetzen?
  • Was sind die Krankheiten von Gloxinia-Blättern und wie werden sie behandelt?

Was ist Top Dressing?

Düngung ist die Anwendung von Düngemitteln während der Vegetationsperiode. Dies ist eine landwirtschaftliche Technik, die darauf abzielt, die Ernährung und Entwicklung der Pflanze zu verbessern. Es gibt zwei Arten von Top-Dressing:

  • Wurzel - Düngemittel direkt auf den Boden auftragen, in diesem Fall werden alle Nährstoffe vom Wurzelsystem aufgenommen.
  • Blattdünger durch Besprühen des gemahlenen Teils der Pflanze mit verschiedenen Lösungen von Substanzen, die zur Fütterung der Pflanze verwendet werden. In diesem Fall dringen nützliche Elemente durch die Stängel und Blätter.
Hilfe Gloxinia kann nur durch Zugabe nützlicher Präparate unter der Blütenwurzel gedüngt werden. Diese Blume verträgt keine Feuchtigkeit am Boden, dies kann zum Tod führen.

Arten von Düngemitteln

Gloxinia kann mit Hilfe von Folk und gekauften Geldern gefüttert werden.

Volksheilmittel

Die bekanntesten sind solche Volksheilmittel zum Ankleiden von Zimmerpflanzen:

Bananenaufguss

Aus der Bananenschale wird eine Infusion hergestellt:

  1. Frische Haut muss fein gehackt und ein Glas kochendes Wasser gegossen werden.
  2. Bestehen Sie 24 Stunden an einem warmen, dunklen Ort.
  3. Wasser Gloxinia Infusion einmal pro Woche.

Zwiebelschalenbrühe

  1. Eine gute Handvoll Zwiebelschalen muss gewaschen und mit 1 Liter Wasser gegossen werden.
  2. Kochen Sie diese Mischung für 15 Minuten.
  3. Lassen Sie die Brühe ca. 3-4 Stunden von selbst abkühlen.
  4. Gießen Sie Gloxinia mit einem verdünnten weichen Wasser im Verhältnis 1: 3.

Aquarium Wasser

Aquariumwasser ist sehr effektiv für die Fütterung von Zimmerpflanzen. Es enthält viele für Pflanzen notwendige Substanzen.

Sie können Gloxinia nicht mehr als 1 Mal pro Monat mit Aquarienwasser gießen. Häufiges Gießen kann zu einer Begrünung und Versauerung des Bodens um die Blume führen.

Eierschale

In Form von Dünger verwendet Infusion. Um es vorzubereiten, benötigen Sie:

  1. 4-5 Eierschalen gießen einen Liter warmes kochendes Wasser.
  2. Die Infusion wird innerhalb von 7 Tagen vorbereitet.
  3. Nach dieser Zeit muss die Infusion zur Bewässerung der Pflanze mit Wasser im Verhältnis 1:10 verdünnt werden.
Zu einer Notiz. Ein solches Top-Dressing kann einmal im Monat durchgeführt werden.

Ash

Um den Dünger vorzubereiten, benötigen Sie:

  1. 1 Esslöffel Birke, Laub-, Nadel- oder Grasasche.
  2. Asche sollte mit 1 Liter Wasser gegossen werden.
  3. Bestehen Sie auf 10 Tagen und rühren Sie die Mischung regelmäßig um.
  4. Die Wasser-Gloxinia-Infusion kann zweimal im Monat erfolgen.

Dieser Dünger wirkt auch als gutes natürliches Antiseptikum.

Verkaufsgelder

Die folgenden Fabrikdünger sind am beliebtesten.

Fertica Lux

Komplexer, mineralischer, kristalliner, vollständig wasserlöslicher Dünger. Die Zusammensetzung enthält viel Phosphor und Spurenelemente.

Zur Fütterung von Zimmerpflanzen wird eine Lösung aus 1 Esslöffel des Produkts pro 10 Liter Wasser hergestellt. Das Top-Dressing wird im Sommer bei jeder Bewässerung und im Winter bei jeder dritten Bewässerung durchgeführt. Der Preis beträgt ca. 100 Rubel pro 100 Gramm.

Kemira Suite

Kali- und Phosphordünger. Die Zusammensetzung hat auch eine beträchtliche Dosis Stickstoff. Das Produkt wird in Form von Kristallen freigesetzt, die sich vollständig in Wasser lösen.

Um die Pflanze zu füttern, müssen Sie eine Lösung von 1 Esslöffel des in 10 Litern Wasser verdünnten Arzneimittels herstellen. Sie können in der warmen Jahreszeit Blumen mit Dünger bei jeder Bewässerung und eine kalte Periode bei jeder dritten oder vierten Bewässerung hinzufügen .

Der Durchschnittspreis pro 100 Gramm beträgt 70-90 Rubel.

Uniflor Wachstum

Ein vollwertiger Stickstoffdünger für intensives Pflanzenwachstum von grüner Masse.

Sie müssen das Medikament 10-15 Gramm pro 1 Liter Wasser verdünnen. Das Gießen von Innenblumen kann in 15 Tagen nicht mehr als einmal erfolgen.

Der Preis beträgt 80-100 Rubel.

Uniflor Blume

Vollwertiger Phosphor-Kalium-Dünger für dekorative Zimmerpflanzen. Wird beim Knospen und Blühen verwendet. Es ist auch im Winter anwendbar, um den Stress von Zimmerpflanzen zu reduzieren (zu den Merkmalen der Gloxinia-Überwinterung siehe hier).

Für 1 Liter Wasser werden 15 Gramm des Arzneimittels benötigt. Gloxinia kann 2 mal im Monat gegossen werden. Der durchschnittliche Preis für Dünger beträgt 100-120 Rubel.

Wie füttere ich die Pflanze zu Hause?

Alle oben genannten Nahrungsergänzungsmittel helfen Ihrer Gloxinie, die fehlenden Nährstoffe und Spurenelemente zu erhalten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Gloxinia füttern sollen, ist die Antwort so einfach wie möglich, nur durch Gießen, da das Sprühen die Pflanze nachteilig beeinflusst. Diese Blume verträgt keine Feuchtigkeit auf ihren Blättern und Stielen.

Wie oft müssen Sie düngen?

Wichtig! Pflanzenernährung wird während der Vegetationsperiode und einen Monat nach der Transplantation benötigt.

Lesen Sie, wie Sie Gloxinien transplantieren und richtig pflegen.

Wie oft eine Blume gefüttert werden muss, hängt von der Art des gewählten Nährstoffs ab. Wenn Volksheilmittel als Düngemittel verwendet werden, sollten die Empfehlungen zur Häufigkeit ihrer Verwendung berücksichtigt werden. Wenn Gloxinia mit gekauften Medikamenten gedüngt wird, gibt es auf jeder Fabrikverpackung einen Zeitplan und Normen für die Herstellung solcher Düngemittel.

Die Folgen unsachgemäßer Pflege

Wenn die Pflanze mit Düngemitteln überfüttert ist, kann dies zu Folgendem führen:

  • die Bildung verkürzter Stiele;
  • vorzeitige Blattalterung;
  • Pflanzenchlorose;
  • Wurzelfäule;
  • fehlende Bildung von Blumenregalen.

Wenn die Pflanze nicht rechtzeitig gefüttert wird, leidet sie auch. In diesem Fall:

  • Pflanzenwachstum verlangsamt sich;
  • Blätter werden klein und sehen nicht gesund aus;
  • Blumen verblassen;
  • die Anzahl der Knospen wird reduziert;
  • die Farbe der Blumen ändert sich;
  • untere Blätter werden gelb;
  • Die Stängel werden dünn und nicht fleischig.

Lesen Sie in unserem Material über die Merkmale der richtigen Pflege von Gloxinien, und hier haben wir darüber gesprochen, wie Sie eine Blume nicht ruinieren können, wenn Sie zu Hause wachsen.

Ähnlicher Artikel