Wie viel brauchen Sie, um Brokkolikohl zu kochen, damit er lecker und gesund ist? Regeln und Rezepte

Es wurde viel über Brokkoli geforscht. Letzteres bewies die entzündungshemmende, allgemeine tonisierende Wirkung auf den menschlichen Körper beim Verzehr und sogar die krebsbekämpfende Wirkung aufgrund der Bildung von Sulfarofan.

Dieses Produkt ist wirklich ein Lagerhaus für Vitamine und Mineralien und wird seit vielen Jahrhunderten zum Kochen verwendet.

Kohl wird für stillende Mütter, Kinder als Ergänzungsfuttermittel, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen empfohlen. Wie Sie es bereit machen und wie viel Sie frisch und gefroren kochen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Ist es obligatorisch, beim Kochen ein gekochtes Produkt zu verwenden?

Die Hauptbedingung für die Herstellung des Produkts ist die Erhaltung der meisten seiner vorteilhaften Eigenschaften.

Brokkoli kann roh gegessen und auch gekocht, gebraten und gedünstet werden . Als hypoallergenes Produkt wird diese Pflanze ab 8 Monaten als Nahrung für Babys verwendet. Bei der Zubereitung von Kartoffelpüree für ein Kind ist eine Wärmebehandlung von rohem und gefrorenem Gemüse erforderlich.

Die Vor- und Nachteile des Produkts

Brokkoli ist ein gutes Essen für:

  • Patienten mit Diabetes;
  • schwangere und stillende Frauen;
  • Kinder und ältere Menschen;
  • Menschen, die besonders anfällig für Arteriosklerose sind;
  • diejenigen, die kürzlich Viruserkrankungen hatten (ausschließlich zur raschen Wiederherstellung des Immunsystems).

Gekochter Kohl wird auch als Produkt mit kalorienarmer Ernährung verwendet, was für diejenigen wichtig ist, die ihrer Figur folgen. Beeinflusst perfekt die Verwendung von Gemüse und den Zustand der Haut . Die Zusammensetzung des Kohls hilft, Giftstoffe zu entfernen. Sulfarofan blockiert und verhindert die Entwicklung von Krebszellen im Körper.

Diese Pflanze enthält eine Vielzahl von Elementen, die für den menschlichen Körper notwendig sind:

  • Kalium
  • Kalzium
  • Phosphor;
  • Kupfer
  • Eisen
  • Jod;
  • Carotin;
  • Zink;
  • Vitamin C.

Gemäß chemischen Indikatoren entfallen auf 100 Gramm eines für Dampf oder in gekochter Form gekochten Produkts (als Prozentsatz des Tagespreises):

Kalorien34 kcal2, 39%
Eichhörnchen2, 8 g3, 41%
Fette0, 4 g0, 62%
Kohlenhydrate6, 6 g5, 16%
Ballaststoffe2, 6 g13%
Wasser89, 3 g3, 49%

Wir bieten Ihnen an, sich ein Video über die Vorteile und Warnungen beim Verzehr von Brokkoli anzusehen:

Wie lange kocht es?

  1. Wie man Kohl kocht, basierend auf seinem Alter :

    • Wenn der Kohl jung ist, wird er 5 Minuten in kochendem Salzwasser gekocht, bis er fertig ist.
    • Reiferer Kohl sollte etwa 7-9 Minuten lang gekocht werden.
  2. Bei gefrorenem Brokkoli erhöht sich die Garzeit ab dem Zeitpunkt des erneuten Kochens auf 10-12 Minuten.
  3. Bei der Zubereitung von Babypüree ist es ratsam, die Garzeit auf 11-14 Minuten zu verlängern.

Ähnlich wie Sie Brokkoli und Blumenkohl in gefrorener und frischer Form kochen müssen, um alle Vorteile zu erhalten, lesen Sie hier.

Wir empfehlen, ein Video darüber anzusehen, wie viel Brokkoli gekocht werden sollte, um alle Nährstoffe zu erhalten:

Schritt-für-Schritt-Kochanleitung

Um Brokkoli richtig zu kochen, müssen Sie einige Funktionen berücksichtigen:

  1. Zuerst müssen Sie vorsichtig in Blütenstände zerlegen und unter kaltem fließendem Wasser abspülen.
  2. Wenn Brokkoli gefroren ist, müssen Sie ihn vor dem Kochen nicht auftauen: Kochen Sie ihn nur etwas länger als frisch: 11-14 Minuten. Sie können frischen Kohl essen, ihn gut genug abspülen (lesen Sie hier, wie man gefrorenen Brokkoli kocht, und aus diesem Artikel lernen Sie Rezepte für gefrorenen Blumenkohl und Brokkoli).
  3. Wenn es sich um einen frischen Kohlkopf handelt, reicht es aus, ihn etwa eine Stunde lang in kaltem Wasser zu legen und dann ganz in eine Pfanne mit kochendem Salzwasser zu legen.

In der Pfanne

Senken Sie die Blütenstände für 3-8 Minuten in kochendes Salzwasser und lassen Sie das Wasser dann ab . Wenn alles richtig gemacht ist, wird der Kohl weicher, aber seine Farbe ändert sich nicht.

In einem langsamen Kocher

  • Im gedämpften Modus wird Brokkoli 20 bis 25 Minuten lang gekocht.
  • Bei Verwendung des "Multipovar" -Modus beträgt die Garzeit ca. 12-15 Minuten.

Rezepte

Mit Käse und Hühnchen im Ofen

Zutaten

  • Gefrorener Brokkoli: 0, 5 kg.
  • Milch: 200 ml.
  • Hühnereier: 2 Stk.
  • Hartkäse: 100 gr.
  • Butter: 2 EL
  • Hähnchenfilet: 400 gr.
  • Salz: nach Geschmack.
  • Trockene Gewürze: nach Geschmack.

Kalorien : 120 Kk pro 100 Gramm des fertigen Gerichts.

  1. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und Brokkoli hinzufügen.
  2. In Öl 3-5 Minuten braten.
  3. Hähnchenfilet in Stücke von 1-2 cm geschnitten.
  4. Zuerst verschieben wir die Hühnchenstücke, dann die gebratenen Blütenstände in eine Auflaufform.
  5. Sauce zubereiten: Eier schlagen, Milch, Hartkäse (vorher fein gerieben), Salz und Pfeffer hinzufügen.
  6. Gießen Sie die resultierende Sauce mit Kohl und Huhn.
  7. Wir heizen den Ofen auf 200-220 Grad.
  8. 20-25 Minuten backen.

Lesen Sie hier, wie man zarten und köstlichen gebackenen Brokkoli im Ofen kocht. In diesem Artikel erfahren Sie 9 Rezepte für köstliche Brokkoli-Blumenkohl-Aufläufe im Ofen.

Sie können auf dem Tisch in der Schüssel dienen, in der Sie gekocht haben.

Wir bieten Ihnen an, wie man Brokkoli und Hähnchenbrustauflauf kocht:

Im Ofen Semmelbrösel

Zutaten

  • Frischer Brokkoli: 0, 5 kg.
  • Mozzarella: 100 gr.
  • Hühnereier: 2 Stk.
  • Hartkäse: 100 gr.
  • Semmelbrösel: 120 gr.
  • Salz: nach Geschmack.
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer: nach Geschmack.

Kaloriengehalt : 150 Kk pro 100 Gramm des fertigen Gerichts.

  1. Frischen Kohl in kleine Stücke schneiden.
  2. Fügen Sie dem gehackten Gemüse Eier, geriebenen Käse und alle anderen Zutaten hinzu.
  3. Gründlich mischen.
  4. Decken Sie das Backblech mit Backpapier ab.
  5. Aus der resultierenden Mischung bilden wir kleine Fleischbällchen.
  6. Vorsichtig auf einer Auflaufform verteilen.
  7. Stellen Sie die Pfanne für 15 Minuten in einen vorgeheizten Ofen (190-200 Grad).
  8. Dann die Fleischbällchen auf der anderen Seite wenden und weitere 10 Minuten backen, um eine goldene Kruste zu bilden.
  9. Schalten Sie das Gericht aus und lassen Sie es im Ofen leicht abkühlen.
Wir empfehlen Ihnen, sich mit unseren anderen Artikeln vertraut zu machen, in denen Sie Rezepte für verschiedene Brokkoli-Gerichte sowie das Kochen lernen:

  • Suppe;
  • Salate;
  • Gemüse im Teig;
  • Beilage aus Brokkoli und Blumenkohl.

Fazit

Brokkolikohl ist aufgrund seiner Eigenschaften der nützlichste unter allen Kohlsorten der Welt . Die Tatsache, dass es Sulfarophan enthält, zeigt seine Einzigartigkeit und mögliche Verwendung in der Medizin. Die korrekte und einfache Aufnahme von Gemüse durch den Körper, die positive Wirkung des Kohlkonsums auf das Immunsystem und den allgemeinen Zustand des Körpers wurden mehr als einmal wissenschaftlich nachgewiesen.

Die Möglichkeit, während der Stillzeit Kohl zu konsumieren und ein Baby bis zu einem Jahr vor dem Füttern einzuführen, weist auf Sicherheit und Hypoallergenität hin. Zusätzlich zu allen oben genannten Eigenschaften ist Brokkoli nicht nur nützlich, sondern auch sehr lecker.

Ähnlicher Artikel