Wie macht man ein köstliches Gericht aus gefrorenem Blumenkohl und Brokkoli? Kochrezepte

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Blumenkohl und Brokkoli eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen enthalten, die sich insgesamt positiv auf den gesamten Körper auswirken. Kinderärzte sind sich sicher, dass dieses Gemüse aufgrund all seiner nützlichen Eigenschaften perfekt für Babynahrung geeignet ist.

Die Preise für diese Produkte im Winter, um es milde auszudrücken, "beißen". Gefrorener Brokkoli und Blumenkohl sind viel billiger. Wie man lecker und gesund isst und gleichzeitig spart, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was sind die Unterschiede zu frischem Gemüse?

Nicht alle frischen Lebensmittel werden lange Zeit alleine gelagert . Die Lagerzeit von frischem Gemüse und Obst kann bis zu mehreren Wochen betragen. Aufgrund des langen Transports zum Geschäft verlieren Gemüse und Obst häufig etwa 50% ihrer vorteilhaften Eigenschaften.

Achtung : In Tiefkühlkost gehen beim „Schockgefrieren“ nur 10% der Nährstoffe und Antioxidantien verloren, während sie oft zweimal billiger sind als frische Gemüseprodukte.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einfrieren

Nachfolgend finden Sie eine Anleitung zum Einfrieren von Blumenkohl und Brokkoli :

  • Spülen Sie den Kohl gründlich unter kaltem fließendem Wasser ab.
  • Vorausgesetzt, nur die Blütenstände werden eingefroren: Teilen Sie den Kohl vorsichtig mit einem Messer oder den Händen in die Blütenstände.
  • Gemüse in kaltem Wasser mit Salz einweichen: für 1 Liter Wasser - 2 Esslöffel Salz.
  • 40-60 Minuten im Wasser stehen lassen.
  • Lassen Sie das Wasser ab. Wir waschen die Blütenstände wieder unter kaltem fließendem Wasser.
  • Kohl blanchieren.
  • Senken Sie die Blütenstände 1-2 Minuten lang in kochendem Wasser.
  • Wir legen den Kohl in einen Behälter, der niedrigen Temperaturen standhält (Beutel oder Behälter zum Einfrieren).
  • Wir stellen es in den Gefrierschrank.

Wie lecker kannst du kochen?

Nachfolgend finden Sie eine kurze Liste der häufigsten Gerichte aus diesem Gemüse:

  1. Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf.
  2. Kohl im Teig (wie man Brokkoli im Teig köstlich kocht, finden Sie hier).
  3. Blumenkohl und Brokkoli in Semmelbröseln.
  4. Geschmorter Kohl in Milch.
  5. Gekochter Kohl.
  6. Geschmorter Kohl in saurer Sahne.
  7. Gebackener Kohl im Ofen unter Käse (wie man Brokkoli im Ofen kocht, lesen Sie hier).
  8. Gemüsesuppe mit Brokkoli und Blumenkohl.
  9. Gemüsesalat mit Blumenkohl und Brokkoli.
  10. Magerer Kohl in Semmelbröseln.

Lesen Sie hier, welche Gerichte aus Brokkoli und Blumenkohl hergestellt werden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie aus diesem Gemüse eine köstliche und gesunde Beilage zubereiten.

Rezepte

Ein vorläufiges Auftauen vor dem Kochen ist nicht erforderlich, wenn nur Blumenkohlblütenstände eingefroren wurden . Bei einem gefrorenen ganzen Kohlkopf:

  • Kohl im Kühlschrank im obersten Regal 4-5 Stunden auftauen lassen.
  • Bei Raumtemperatur warten wir auf das vollständige Auftauen des Gemüses.

Geschirr in der Pfanne

Knoblauchgemüse

  1. Die Kohlmischung ca. 3-4 Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.
  2. Einige Knoblauchzehen in große Würfel schneiden.
  3. In Pflanzenöl leicht anbraten.
  4. Wir fügen dem gebratenen Knoblauch Kohl hinzu, salzen und mischen.
  5. Wir braten bei schwacher Hitze 3-5 Minuten unter einem Deckel, damit das Gemüse mit Knoblaucharoma gesättigt ist.
  6. Zum Tisch servieren.

Im Teig

Zutaten

  • Blumenkohl-Brokkoli-Kohl - 500 Gramm.
  • Hühnereier - 3 Stück.
  • Mehl - 4 Esslöffel.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Um leckeres Gemüse im Teig zu kochen, müssen Sie sich ein wenig anstrengen :

  1. Die Kohlmischung ca. 1 Stunde bei Raumtemperatur auftauen lassen.
  2. Wir zerlegen uns in Blütenstände.
  3. Unter fließendem kaltem Wasser abspülen.
  4. Eine Prise Salz in einen Topf mit kochendem Wasser geben.
  5. Senken Sie die Blütenstände in kochendem Wasser für 2-3 Minuten.
  6. Wir lassen das Wasser ab, lassen die Blütenstände etwas abkühlen.
  7. Kochteig: 2 Hühnereier schlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Senken Sie die Blütenstände in Eier.
  9. In Pflanzenöl goldbraun braten.

Im Ofen

Mit saurer Sahne und Käse

Zutaten

  • Gemüse 800-1000 Gramm.
  • Hühnereier 3-4 Stück.
  • Saure Sahne mit einem Fettgehalt von 20% 350 Gramm.
  • Butter 25-30 Gramm.
  • Hartkäse 200 Gramm.
  • Gewürze: Lorbeerblatt, Petersilie, Dill, schwarzer und roter Pfeffer, Paprika.
  • Salz nach Geschmack.

Kochen :

  1. Kohl bei Raumtemperatur oder in warmem Wasser auftauen lassen.
  2. Die Auflaufform mit Butter schmieren.
  3. Mischen Sie Gewürze, Sauerrahm, Eier und Salz in einem Teller.
  4. Wir verteilen den Kohl auf einer Auflaufform.
  5. Gießen Sie das Gemüse, eine vorbereitete Mischung mit Gewürzen und Sauerrahm.
  6. Mit Käse bestreuen, der zuvor auf einer groben Reibe gerieben wurde.
  7. 30-35 Minuten in den Ofen stellen.

Auflauf

Um den Auflauf zuzubereiten, benötigen Sie eine ganze Reihe von Produkten :

  • Brokkoli 500 gr.
  • Blumenkohl 500 gr.
  • Hartkäse 200 gr.
  • Creme mit einem Fettgehalt von 15-20%.
  • Butter 40 gr.
  • Mehl 30 gr.
  • Gewürze: Salz und Pfeffer.

Schritt für Schritt Rezept :

  1. Kochen Sie das Gemüse 5 Minuten lang in Salzwasser (wie man Brokkoli und Blumenkohl in gefrorener und frischer Form kocht, lesen Sie hier).
  2. Lassen Sie das Wasser ab. Lassen Sie den Kohl etwas abkühlen.
  3. Die Butter in einer Pfanne schmelzen.
  4. Mehl in Butter goldbraun braten.
  5. Sahne hinzufügen, zum Kochen bringen.
  6. Käse hinzufügen: Warten Sie, bis er vollständig geschmolzen ist.
  7. Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  8. Wir verteilen das Gemüse in einer Auflaufform.
  9. Gießen Sie die resultierende Sauce und legen Sie sie 20 Minuten lang in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen.
  10. Backen Sie bis zur appetitlichen „goldenen Kruste“.

In einem langsamen Kocher

Vorspeise

Dieses Rezept ist sehr einfach auszuführen . Es ist notwendig, solche Produkte zu nehmen:

  • Gefrorener Brokkoli und Blumenkohl.
  • Saure Sahne 20% Fett -2 Esslöffel.
  • Pflanzenöl 20 ml (zum Braten).
  • Gewürze nach Geschmack.

Kochen :

  1. Fügen Sie Pflanzenöl zu speziellen Gerichten hinzu, um Gerichte im Multikocher zuzubereiten.
  2. Gießen Sie bereits aufgetautes Gemüse aus.
  3. Auf dem Backprogramm 5 Minuten auf einer Seite braten.
  4. Kohl auf der anderen Seite wenden.
  5. Auf der anderen Seite 5 Minuten mit demselben Programm braten.
  6. Fügen Sie 2 Esslöffel Sauerrahm 20% Fett hinzu.
  7. Fügen Sie die Gewürze hinzu.
  8. Wir haben das Programm "Backen" für 5 Minuten eingestellt.

Mit eingemachten grünen Erbsen und Mais

Und jetzt bereiten wir ein sehr leckeres und helles Gericht zu . Verwendete Produkte:

  • Gemüse - 500 gr.
  • Mais - 200 gr.
  • Grüne Erbsen 200 gr.
  • Hartkäse 180 gr.
  • Hühnereier-3 Stück.
  • Creme mit einem Fettgehalt von 20% - 180 gr.
  • Ablassen. Öl 50 gr.
  • Frischer Dill nach Geschmack.
  • Salz, Pfeffer.

Kochanleitung :

  1. Schmieren Sie den Behälter, in dem wir kochen werden, mit Butter.
  2. Tauchen Sie Kohl, Erbsen und Mais hinein.
  3. Sahne und Eier glatt rühren, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  4. Gießen Sie die resultierende Mischung aus Gemüse.
  5. Wir schalten den Backmodus für 30-40 Minuten ein.
  6. Das fertige Gericht mit frischem, fein gehacktem Dill bestreuen.

Ideen zur Einreichung

Die Vielfalt der Möglichkeiten, Blumenkohl als eigenständiges Gericht und als Beilage zu servieren, ist beeindruckend . Es können solche Kombinationen sein wie:

  • Huhn + Kohl;
  • Kartoffelpüree + Brokkoli;
  • Blumenkohl im Teig;
  • Brokkolisalate zusätzlich zu Hauptgerichten;
  • Kohlgerichte mit frischen Kräutern bestreut.
Tipp : Mit einer Vielzahl von Rezepten aus Blumenkohl und Brokkoli können Sie sich wie ein Schöpfer in der Küche fühlen und Ihre Familie und Freunde mit ihrer äußeren Schönheit und köstlichen Geschmackskombinationen neuer Gerichte überraschen. Wir empfehlen, unsere anderen Materialien mit Rezepten zum Kochen von Brokkoli-Gerichten zu lesen, nämlich:

  • Salate;
  • Suppen.

Fazit

Wenn wir über die Besonderheiten von frischem und gefrorenem Gemüse sprechen, können wir Folgendes schließen:

  1. Gefrorenes Gemüse enthält eine große Menge an Substanzen, die für den menschlichen Körper nützlich sind.
  2. Die Geschmackseigenschaften von Brokkoli und Blumenkohl sind praktisch unverändert.
  3. Frisches Gemüse außerhalb der Saison ist viel teurer als gefrorenes Gemüse.
  4. Gefrorenes Gemüse zu kochen ist keine große Sache.
  5. Der Garvorgang selbst dauert nicht lange.

Daher sind diese Produkte in der Bevölkerung sehr gefragt . Kohl wird beim täglichen Kochen sowie zum Füttern von Babys und Essen während der Stillzeit verwendet, um ein Menü für Menschen mit Diabetes und ältere Menschen zu erstellen.

Ähnlicher Artikel