Wie besteht man auf Wodka auf Ingwer? Einfache hausgemachte Rezepte und Regeln für ein ungewöhnliches Getränk

Ingwer hat viele vorteilhafte Eigenschaften. Deshalb wird es oft als Grundlage für Tinktur verwendet.

Brennender Ingwer eroberte nicht nur die Herzen wahrer Feinschmecker. Es verdrängt leicht viele Medikamente aus einem Hausapothekenschrank.

Eine Vielzahl von Rezepten für die Zubereitung dieses wunderbaren Getränks ermöglicht es Ihnen, das Rezept auszuwählen, das die notwendigen heilenden Eigenschaften aufweist und vor allem den Geschmackspräferenzen entspricht.

Chemische Zusammensetzung

In der Ingwerwurzel sind mehr als 400 chemische Verbindungen vorhanden . Die Hauptkomponenten dieser Anlage.

  1. Vitamine - C, B, A.
  2. Ausreichende Menge an Nikotinsäure und Cholin.
  3. Eine große Anzahl fetthaltiger Säuren - Ölsäure; Capryl; Linolsäure.
  4. Aspargin ist eine nützliche Substanz, die Teil der meisten Proteine ​​ist und an der Normalisierung der Funktion des Nervensystems beteiligt ist.
  5. Aminosäuren.
  6. Ätherische Öle.
  7. Faser

Mineralzusammensetzung ׃

  • Mangan;
  • Germanium;
  • Kalzium
  • Aluminium
  • Chrom;
  • Silizium;
  • Eisen
  • Phosphor;
  • Magnesium
  • Natrium
  • Magnesium
  • Kalium.

Auch in Ingwer ist eine Substanz - Zingibern, die der Pflanze einen eigenartigen Geruch verleiht . Gingerol, das viele medizinische Eigenschaften hat, ist für den Geschmack „verantwortlich“.

Diese reichhaltige chemische Zusammensetzung geht in eine alkoholische Lösung über und bleibt darin lange erhalten. Alkohol ist ein Lösungsmittel und nimmt nützliche Substanzen besser auf als Wasser. Um ein Heilelixier herzustellen, wird daher Mondschein gründlich von Verunreinigungen und Harzen gereinigt und Wodka oder Ethylalkohol von guter Qualität gezüchtet.

Honig, Meerrettich, Knoblauch, Zitrone, Kräuter und andere Bestandteile werden dem Ingwergetränk zugesetzt, um die heilenden Eigenschaften und den Geschmack zu verbessern. Tinkturen, die mit verdünntem Alkohol hergestellt werden, werden in kleinen Dosen konsumiert. Wenn das Medikament als Getränk verwendet wird, wird es verdünnt.

Die Vor- und Nachteile des Getränks

Wie jede Infusion mit medizinischen Eigenschaften sollte Ingwergetränk mit Vorsicht eingenommen werden. Es ist notwendig, nicht nur die therapeutische Wirkung, sondern auch die individuellen Eigenschaften des Körpers und den Zustand der menschlichen Gesundheit zu berücksichtigen.

Nützliche Eigenschaften

Mit Alkohol infundierter Ingwer hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften.

In welchen Fällen hilft es und zu welchem ​​Zweck wird es nützlich sein ׃

  • Stärkung der Wände von Blutgefäßen;
  • Gewichtsverlust;
  • niedrigeres Cholesterin;
  • Beseitigung entzündlicher Prozesse;
  • Verbesserung des Verdauungssystems;
  • erhöhte Potenz.

Darüber hinaus hat das Arzneimittel solche nützlichen Eigenschaften ׃

  • Stärkung der Immunität;
  • Antioxidans;
  • Gedächtnisverbesserung;
  • Zerstörung von Krebszellen;
  • entzündungshemmend;
  • trägt zur Zerstörung von Parasiten bei;
  • Blutverdünner;
  • Schmerzmittel;
  • Stoppen der Bildung von Blutgerinnseln;
  • beruhigend.

Ingwertinktur normalisiert auch die Sekretion von Magensaft und verbessert die Verdauung. Hilft bei der Verbesserung der Körperfunktionen nach Ruhr, Lebensmittelvergiftung und reduziert Anfälle von chronischer Enteritis.

Gegenanzeigen

Nicht alle Menschen ohne negative Folgen können Tinktur auf Ingwer einnehmen. Es ist strengstens verboten, solche Krankheiten einzunehmen ׃

  • Leberzirrhose;
  • Tachykardie und Herzerkrankungen;
  • Pankreatitis;
  • Alkoholismus;
  • Tumoren;
  • Magengeschwür;
  • Gastritis;
  • Urolithiasis.
Es ist notwendig, die Einnahme von alkoholischem Ingwergetränk mit Allergien gegen diese Pflanze sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit auszuschließen.

Worauf kann die Ingwerwurzel bestehen?

Auf dieser Nutzpflanze zu bestehen ist nur mit hochwertigem teurem Wodka möglich . Es ist besser, keine alkoholischen Getränke zweifelhaften Ursprungs zu verwenden. Wodka kann durch hausgemachten Mondschein oder verdünnten Ethylalkohol ersetzt werden. In diesem Fall ist das Verhältnis der Komponenten unterschiedlich - 250 gr. zerkleinerte Wurzel, 600 gr. abgesetztes oder gereinigtes Wasser, 600 gr. Alkohol.

Wie zu Hause kochen?

Die klassische Tinktur wird in hoher Konzentration erhalten. Sie können es nicht als alkoholisches Getränk verwenden - Sie können eine Verbrennung der Magenschleimhaut bekommen. Die Heilungstinktur der Wurzel wird in kleinen Dosen verwendet - jeweils 1 Teelöffel.

Klassisches Rezept

Zutatenliste ׃

  • Ingwerwurzel - 50 gr.;
  • 1 Liter Wodka (Sie können die gleiche Menge Mondschein oder 45% Alkohol einnehmen);
  • 100 gr. Schatz.

Kochen ׃

  1. Wurzel schälen und waschen.
  2. Mahlen Sie den Ingwer und geben Sie ihn in eine Glasschüssel.
  3. Fügen Sie Alkohol und Honig hinzu.
  4. Mischen Sie die Komponenten gründlich.
  5. Decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab und stellen Sie ihn an einen schlecht beleuchteten Ort.
  6. Schütteln Sie das Glas alle zwei Tage.
  7. Zwei Wochen aushalten.
  8. Die fertige Mischung abseihen oder filtrieren.
  9. In Glasflaschen füllen und an einem kühlen Ort aufbewahren.

Verdammt

Zutatenliste ׃

  • Ingwerwurzel - 100 gr.;
  • Meerrettich - eine Wurzel nicht mehr als 10 cm;
  • 1 Liter Wodka;
  • Zitrone
  • 2 EL. Esslöffel Honig.

Kochen ׃

  1. Meerrettichwurzel und Ingwer mit einem Messer in kleine Stücke schneiden.
  2. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone und geben Sie ihn ab.
  3. Alle Zutaten in einen Glasbehälter geben und fest verschließen.
  4. 4 Tage im Dunkeln aushalten. Dann vorsichtig in eine andere Schüssel gießen und 15 Tage stehen lassen.

Ale mit Zitrone und Honig

Zutatenliste ׃

  • hausgemachter Mondschein - 500 gr.
  • Zitrone
  • 1 Teelöffel Honig;
  • 20 gr. gehackte Ingwerwurzel mit einer feinen Reibe;
  • eine Prise Speisesalz.

Kochen ׃

  1. Zitronenschale auf einer feinen Reibe reiben.
  2. Die Schale und den Ingwer in eine Glasschüssel geben.
  3. Fügen Sie halb gepressten Zitronensaft zu den zerkleinerten Zutaten hinzu.
  4. Rühren Sie die resultierende Masse.
  5. 15 Minuten stehen lassen.
  6. Fügen Sie Honig hinzu.
  7. Gießen Sie Mondschein.
  8. Schütteln Sie den Behälter mehrmals.
  9. 15 Minuten ziehen lassen.
  10. Die Mischung gründlich abseihen.
  11. In Glasflaschen füllen.

Schnelle Option

Zutatenliste ׃

  • 500 ml Wodka (Sie können die gleiche Menge Mondschein oder 45% Alkohol einnehmen);
  • Zitrone
  • 20 gr. gehackte Ingwerwurzel mit einer feinen Reibe;
  • eine Prise Speisesalz.

Kochen :

  1. Mischen Sie in einem Glasbehälter Zitronensaft, gemahlene Wurzel, Salz und Wodka. Warten Sie 5 Minuten.
  2. Verschließen Sie das Glas fest mit einem Deckel und schütteln Sie die resultierende Masse mehrmals.
  3. 5 Minuten stehen lassen.
  4. Die vorbereitete Mischung abseihen und in Glasflaschen füllen.

Wie zu nehmen?

  • Um die Immunität zu erhöhen, nehmen Sie morgens und abends einen Teelöffel Ingwer-Tinktur ein. Die Eintrittsdauer beträgt 30 Tage.
  • Um Gewicht zu verlieren, wird die Tinktur auf eine akzeptable Konzentration verdünnt und einmal täglich als Getränk konsumiert.
  • Mit Beginn der Wechseljahre wird die Tinktur einmal täglich ständig mit einem Teelöffel angewendet.
  • Um den Körper zu verjüngen, nehmen Sie einen Monat lang zweimal täglich 1 Teelöffel. Dann wird eine zweimonatige Pause eingelegt und der Kurs wiederholt.
  • Um die Blutgefäße zu reinigen, die Verdauung zu verbessern, Erkältungen und Virusinfektionen vorzubeugen, nehmen Sie 30 Tage lang ein Elixier, zwei Teelöffel pro Tag (morgens auf nüchternen Magen und abends eine Stunde vor dem Abendessen). Eine Pause von 30 Tagen wird eingelegt. Der Kurs wird wiederholt.
  • Um die Wirksamkeit zu erhöhen, wird dem Tee 1 Teelöffel Ingwergetränk zugesetzt. Ein solches Getränk wird einmal am Tag getrunken.
Am Morgen wird Tinktur immer auf leeren Magen eingenommen, zu einem anderen Zeitpunkt frühestens eine Stunde vor dem Essen.

Wo lagern?

Die Tinktur wird nicht länger als 12 Monate an einem kühlen Ort gelagert. Bewahren Sie das Getränk am besten im Kühlschrank auf.

Mögliche Nebenwirkungen

Menschen, die an Allergien, Tachykardie sowie chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts leiden, müssen vor der Einnahme von Ingwer-Tinktur einen Arzt konsultieren. Übermäßiger Konsum des Getränks kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen führen .

Ingwertinktur auf Wodka ist ein ausgezeichnetes Heilmittel, das zur Stärkung der Gesundheit, zur Erhaltung der Jugend und der Schönheit beiträgt. Ingwerwodka ist nicht nur ein gesundes Getränk, sondern auch eine angenehme Ergänzung zum festlichen Tisch. Verwenden Sie es in diesem Fall in verdünnter Form.

Sie können experimentieren und dem Getränk verschiedene nützliche Zutaten hinzufügen, die dem Elixier vorteilhafte Eigenschaften verleihen und ihm einen einzigartigen Geschmack verleihen. Selbst gemacht, kann eine solche nützliche und originelle Infusion zu einer der Traditionen der Familie werden und vererbt werden.

Ähnlicher Artikel