Welche Probleme helfen Ingwer und Zitrone loszuwerden und was sind ihre Vorteile? Schritt für Schritt Rezepte

Ingwer und Zitrone haben einen delikaten und gleichzeitig hellen Geschmack, und eine solche Kombination ist aus kulinarischer Sicht sehr interessant.

Diese Produkte sind jedoch für die Medizin nicht weniger interessant, da sie eine heilende Wirkung auf den Menschen haben können.

In dem Artikel erklären wir Ihnen, warum und wie man Zitrone mit Ingwerwurzel kocht und nimmt und ob es möglich ist, sie für die Zukunft vorzubereiten und zu trinken, sowie einige Volksrezepte zur Verbesserung der Gesundheit.

Was ist nützlich: Eigenschaften

Die Kombination aus Ingwer und Zitrone ist eine echte Vitaminbombe, die dem Körper große Vorteile und Unterstützung bietet.

Die Gewürzwurzel ist reichhaltig :

  • Retinol, das sich positiv auf das Immunsystem auswirkt und einen antioxidativen Schutz bietet;
  • Thiamin, das an der Umwandlung von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten in Energie beteiligt ist;
  • Riboflavin, ein wesentliches Element bei der Synthese von Hämoglobin;
  • eine ganze Reihe von Spurenelementen - Magnesium, Phosphor, Kalzium, Natrium, Eisen, Zink, Kalium und eine Reihe einzigartiger biochemischer Verbindungen, die für das volle Funktionieren des Körpers wichtig sind.

Lesen Sie hier mehr über die Verwendung von Ingwer für medizinische Zwecke.

Zitrone enthält eine große Menge an Vitamin C, flüchtigen Bestandteilen, Flavonoiden, organischen Säuren und Carotinen. Dank eines ähnlichen Satzes nützlicher Substanzen endet jede Krankheit schnell und verläuft, wie sie sagen, mit weniger Verlust. Zitrusfrüchte stimulieren das Immunsystem, normalisieren den Hormonspiegel und wirken sich positiv auf den Zustand des gesamten Körpers aus.

Darüber hinaus sind gesunde Lebensmittel kalorienarm und schaden der Figur nicht, tragen aber im Gegenteil dazu bei, zusätzliche Pfunde zu verlieren.

KBZhU Ingwer (in 100 g) :

  • 80 kcal;
  • Proteine ​​- 1, 8;
  • Fette - 0, 8;
  • Kohlenhydrate - 15.8.

KBZhU Zitrone (100 g) :

  • 16 kcal;
  • Proteine ​​- 0, 9;
  • Fette - 0, 1;
  • Kohlenhydrate - 3.

Wir bieten Ihnen an, ein Video über die vorteilhaften Eigenschaften von Zitrone anzusehen:

Wir empfehlen, ein Video über die Vorteile von Ingwer anzusehen:

Nutzen, Schaden und Kontraindikationen

Ingwer und Zitrone haben eine Reihe nützlicher Eigenschaften :

  • Erhöhen Sie die Immunität.
  • Stoffwechsel normalisieren.
  • Verbessern Sie die Darmfunktion.
  • Sie reinigen den Körper.
  • Sie haben analgetische Eigenschaften.
  • Sie haben entzündungshemmende und tonisierende Wirkungen.
  • Sie zeichnen sich durch bakterizide und antibakterielle Wirkungen aus.
  • Förderung einer schnellen Genesung des Körpers nach langer Krankheit oder Operation.

Eine Mischung aus Zitrone und Ingwer kann Menschen mit folgenden Krankheiten schaden :

  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts: Geschwür, Gastritis, Gastroduodenitis, Kolitis, Enterokolitis.
  • Chronische Erkrankungen der Leber und der Gallenblase: Hepatitis, Zirrhose, Gallensteinerkrankung.
  • Blutungsneigung: nasal, hämorrhoiden, Uterus.
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems: Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit, Schlaganfall, Herzinfarkt usw.
  • Tendenz zu allergischen Reaktionen.
  • Die zweite Hälfte der Schwangerschaft (Ingwer kann einen starken Blutdrucksprung hervorrufen).

Wie wähle ich?

Für die Zubereitung von medizinischen Getränken und Mischungen muss nur frische und hochwertige Ingwerwurzel gekauft werden . Beim Kauf sollte auf die Farbe des Produkts (bräunlich-goldene Farbe), die Struktur (hart und glatt), das Vorhandensein von Mängeln (ohne sichtbare Schäden und Schimmelschäden) geachtet werden.

Je größer die Wurzel ist und mehr Zweige hat, desto nützlicher sind ätherische Öle und nützliche Substanzen. Ein weiteres Zeichen für die Frische des Produkts: Wenn Sie einen kleinen Spross der Wurzel abbrechen, füllt die Luft ein stark würziges Aroma.

Was hilft und wie es geht: Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Proportionen

Gegen Migräne

  1. Zur Zubereitung müssen 2 gewaschene Zitronen, 5 Esslöffel geriebener Ingwer und 2 Liter gekochtes Wasser zubereitet werden.
  2. Zitrone und Ingwer in einem Mixer unterheben und 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mischen. Wasser hinzufügen, gut mischen.
  3. Geben Sie Zeit (1 bis 2 Stunden), um die Mischung zu infundieren. Danach muss sie durch ein Sieb oder eine Gaze gesiebt werden.

Das Getränk muss 2 bis 3 Monate lang täglich (1 Tasse) getrunken werden . Dann - eine Pause von 3 Monaten, und der Kurs sollte wiederholt werden. Es ist ratsam, Milchprodukte, tierische Proteine ​​und fetthaltige Lebensmittel von der Ernährung auszuschließen, um eine schnellere und längere Wirkung zu erzielen.

Mischung für Immunität

Diese Heilmischung wird normalerweise für die zukünftige Verwendung vorbereitet: Wenn Sie sie in ein Glas und ein sauberes Glas geben, das im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte, können Sie jederzeit auf ihre Hilfe zurückgreifen. Es wird als vorbeugende Maßnahme bei einer akuten Atemwegsinfektion und Influenza-Epidemie oder wenn der Körper nach langer Krankheit geschwächt ist, angewendet.

  1. Es dauert 2 Zitronen, 250 Gramm Ingwer und Mai Honig.
  2. Ingwer sollte gut gewaschen und mit der Schale gerieben (gehackt) werden.
  3. Mahlen Sie Zitronen mit einem Mixer oder Fleischwolf mit Schale.
  4. Mischen Sie Ingwer- und Zitronenmassen in einer Schüssel und fügen Sie Honig hinzu.
  5. Die gut gemischte Mischung in ein Glas geben, mit einem Deckel fest verschließen und in den Kühlschrank stellen. Nach einem Tag kann es konsumiert werden.

Zur Vorbeugung von Krankheiten wird die Mischung während der Herbst-Winter-Saison unabhängig von der Nahrungsaufnahme mit 1 Esslöffel pro Tag eingenommen . Sie können 1 Teelöffel der Mischung mit heißem Wasser gießen, eine Zitronen- oder Orangenscheibe hinzufügen und wie normalen Tee trinken.

Weitere Rezepte mit Ingwer zur Erhöhung der Immunität finden Sie in unserem Material.

Wir bieten Ihnen ein Video an, wie Sie ein Mittel aus Zitrone und Ingwer zubereiten können, um die Immunität zu stärken:

Von der Erkältung

Diese Mischung hilft bei der Bewältigung der Symptome akuter Infektionen der Atemwege: Fieber, Halsschmerzen, verstopfte Nase, allgemeine Schwäche.

  1. Bereiten Sie 100 Gramm Ingwerwurzel, 3 bis 4 Zitronen, 150 Gramm Lindenhonig vor.
  2. Wurzel gut waschen, schälen, reiben.
  3. Entfernen Sie die Schale von den Zitronen, drücken Sie den Saft aus ihnen.
  4. Kombinieren Sie die zerkleinerte Wurzel mit Schale und Saft, mischen Sie gut, bis glatt.
  5. Gießen Sie flüssigen Honig in die Mischung.

Verbrauchen Sie 1 Esslöffel täglich, unabhängig von der Mahlzeit . Nutzungsdauer - bis zur vollständigen Wiederherstellung.

Weitere Rezepte für kalten Ingwer finden Sie in diesem Artikel.

Von Ödemen

  1. Bereiten Sie alle Zutaten zu: 15-30 Gramm Ingwer (nach Geschmack), 1 Teelöffel Honig, eine Zitronenscheibe, ein Glas kochendes Wasser (oder grüner Tee).
  2. Ingwer waschen und in Teller schneiden.
  3. Gießen Sie kochendes Wasser (Tee), kühlen Sie etwas ab (bis zu + 40 ° C - + 50 ° C).
  4. Fügen Sie Honig und Zitrone zum warmen Tee hinzu.

Sie können solchen Tee in 1 Glas täglich trinken, vorzugsweise in der ersten Tageshälfte aufgrund seiner harntreibenden Wirkung, jedoch nicht länger als 10 Tage. Dann - eine Pause von 10 Tagen, und der Kurs kann wiederholt werden.

Als Tonikum

Als Alternative zu einer Tasse Morgenkaffee können Sie den Tag mit einem Tonic-Tee beginnen, der für den gesamten Körper äußerst vorteilhaft ist.

  1. Sie benötigen 10 - 20 Gramm Ingwer, ein Bündel Minze oder Zitronenmelisse, 2 - 3 Scheiben Zitrone, 1 Teelöffel Honig, einen Liter kochendes Wasser.
  2. Ingwer muss gerieben, Gras mit einem Messer gehackt werden.
  3. Pfefferminze und Wurzel mischen, Wasser hinzufügen, 15 - 20 Minuten geben, damit das Getränk aufbrühen kann. Danach muss es gefiltert werden.
  4. Fügen Sie Zitrone und Honig zu einem warmen Getränk hinzu.

Sie können jeden Morgen Tonic Liquid in 1 Tasse trinken . Nutzungsdauer - nicht begrenzt.

Entzündungshemmende Knoblauchbrühe

  1. Zum Kochen müssen Sie 3 - 5 Knoblauchzehen, 1 Teelöffel gehackten Ingwer, 1 Zitrone, 1 Esslöffel Honig, 2 Tassen Wasser zubereiten.
  2. Gehackter Knoblauch und Ingwer sollten in den kochenden Wassertank gegeben werden. 10 bis 15 Minuten kochen lassen.
  3. Die Brühe aus dem Feuer nehmen und auf + 40 ° C abkühlen lassen.
  4. Fügen Sie Honig und Zitronensaft hinzu.
  5. In eine Thermoskanne gießen.

Das empfangene Volumen tagsüber in kleinen Portionen zu trinken, bis Erleichterung eintritt.

Bei Husten

  1. Sie benötigen ein Stück Ingwerwurzel (2 cm), Zitrone, 1 Esslöffel flüssigen Honig.
  2. Die Wurzel muss von der Schale befreit und in Scheiben geschnitten werden.
  3. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften, drücken Sie den Saft aus ihnen heraus.
  4. Ingwer in eine Teekanne geben, Zitronensaft einfüllen. Gießen Sie alles in ein Glas kochendes Wasser.
  5. Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist (+ 37С - + 40С), fügen Sie Honig hinzu.

Trinken Sie 2-3 mal täglich Tee, bis der Husten vollständig verschwindet.

Lesen Sie hier mehr über Tee mit Ingwer und anderen Husten- und Katarrhalika.

Weitere Rezepte für Ingwer mit Honig sowie mit Honig und Zitrone finden Sie auf unserer Website. Dort erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile von eingelegtem Ingwer, Saft aus der Wurzel dieser Pflanze und die Eigenschaften von ätherischem Öl und Mineralwasser mit diesem Gewürz. Dort finden Sie auch kandierte Fruchtrezept.

Mögliche Nebenwirkungen

Da Ingwer und Zitrone exotische Produkte sind, ist die Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen recht hoch.

Unter den möglichen Nebenwirkungen sind die häufigsten :

  • Hautausschläge;
  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • verstopfte Nase;
  • Atembeschwerden
  • Herzklopfen;
  • das Auftreten von Blutungen;
  • häufige Kopfschmerzen.

Diese Symptome können auch als Folge einer Überdosierung auftreten (was ist die sichere Dosis von Ingwer?). In jedem Fall sollte bei Auftreten unerwünschter Reaktionen des Körpers die Verwendung von Getränken und Gemischen eingestellt werden.

Aus der vorgeschlagenen Liste der Rezepte ist leicht eines zu finden, das bei der Bewältigung der aufgetretenen Krankheit hilft. In jedem Fall sind natürliche, umweltfreundliche Produkte gesund und tragen zu einer schnellen Genesung bei .

Ähnlicher Artikel