Weintraubensorten

Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aufgrund seines Fermentationsprozesses aus fermentiertem Traubensaft hergestellt wird.

Wenn das Getränk aus anderen Beeren oder Früchten hergestellt wird, gilt es nicht als Wein.

Weine unterscheiden sich in Farbe, Geschmack, Stärke und Eigenschaften. Die Basis des Weins sind Trauben. Er gibt den Ton für das Getränk an.

Eine minderwertige oder ungeeignete Rebsorte ergibt kein schmackhaftes Getränk. Daher ist die Grundlage für die Weinherstellung der Anbau von Weintraubensorten.

Ein Weingetränk zuzubereiten ist eine ganze Kunst, die mit Trauben beginnt. Weinbauern bemerken, dass eine gute Weintraube eine bestimmte Struktur hat - die Beeren sind normalerweise klein, die Trauben sollten nicht groß sein und der Saftgehalt in der Beere sollte mehr als 80 Prozent betragen.

Trauben sollten einen ausgeprägten Geschmack haben, oft säuerlich, und der Geruch von Beeren sollte gesättigt sein.

Finden Sie auf unserer Website heraus, welche Rebsorten die besten sind.

Informieren Sie sich hier über die Merkmale der Pflaumenpflege im Herbst.

Cherry Care: //rusfermer.net/sad/plodoviy/posadka-sada/poleznye-svojstva-vishni-a-takzhe-posadka-i-uhod-za-kulturoj.html

Schritte zur Weinherstellung

Die Weinbereitung ist in zwei Phasen unterteilt:

  • Weinlese, Verarbeitung, Fermentation und Klärung;
  • Altern, Überfüllen und Abfüllen.

Dies ist natürlich eine kurze Beschreibung der Phasen, da die Produktionstechnologie komplex ist und der Prozess lange dauert.

Trauben werden bei maximaler Reifung der Beeren produziert. Manchmal darf man überreife Beeren pflücken, da der Zuckergehalt so hoch wie möglich sein sollte.

Weiße Trauben reifen etwas später als rote.

Die Technologien zur Herstellung von Rot- und Weißweinen weisen einige Unterschiede auf, beispielsweise in der Presszeit und in den Phasen des Pressens der Beeren.

Rebsorten, aus denen Wein hergestellt wird

Aligote

Die beliebteste Sorte. Französische Sorte, altersstabil. Die Beeren sind gelbgrün, fleckig, mit roten Adern, die Blätter sind dunkelgrün.

Aligote-Traubenweine sind leicht und haben einen angenehm delikaten Geschmack. Die Sorte eignet sich zur Herstellung von Schaumweinen.

Albillo

Spanischer Wein. Beeren reifen und tragen schwach Früchte. Die Beeren sind gelbgrün, klein. Es wird verwendet, um hochwertige Weine wie Portwein oder Madeira herzustellen, die für die Herstellung von Sherry geeignet sind.

Aranel

Französische Klasse. Die Beeren reifen früh, die Trauben sind dicht, grün mit einem goldenen Farbton.

Geeignet für die Herstellung von Weißweinen mit einem reichen Aroma.

Armavir

Hybride Sorte. Die Beeren sind schwarz mit einer dicken Haut. Riss spät. Geeignet für die Herstellung von roten Dessertweinen, seltener Kantinen.

Barbera

Italienische Sorte der späten Reifung. Die Beeren sind rot, mit einem herben Geschmack und Geruch. Geeignet für lang alternde Rotweine.

Die Weine sind aromatisch, säuerlich und mit Johannisbeergeschmack. Die Farbe des Weins ist dunkel, gesättigt.

Bastardo Magarach

Technische Qualität mit kleinen, dunkelblauen, nicht aromatisierten Beeren. Es wird hauptsächlich trockener Wein mit einem reichen Bouquet und Noten von Schokolade, Kirschen, Beeren und sogar Hagebutten hergestellt.

Der Wein färbt sich dick und rubinrot, von hoher Qualität.

Verdello

Portugiesische Sorte, Heimat - Insel Madeira. Die Beeren sind klein, grünlich mit einem goldenen Farbton. Süß im Geschmack, mit einem zarten Aroma.

Geeignet für die Herstellung von Madera-Weinsorten sowie für starke und Sherry-Weine.

Viognier

Die Trauben sind klein mit kleinen runden Beeren von fast weißer Farbe. Die Beeren haben einen Moschusgeschmack und sind nicht gewürzt. Weißweine werden mit einem Moschus- oder Aprikosenaroma erhalten, das ziemlich reich und süß ist.

Grenache

Eine beliebte Sorte. Es gibt zwei Arten - Weiß und Noir (Schwarz). Weiß kultiviert, ist Noir eine sehr alte Sorte mit Zuckerbeeren. Wird für hochwertige Rotweine verwendet.

Wird aufgrund der Süße und des ausgeprägten Geschmacks häufig zum Verdünnen von Weinen anderer Rebsorten verwendet.

Verschiedene Pfirsiche finden Sie auf unserer Website.

Pfefferminzblüten werden in der Volksmedizin häufig verwendet: //rusfermer.net/sad/tsvetochnyj-sad/vyrashhivanie-tsvetov/volshebnitsa-myata-osvezhayushhaya-proyasnyayushhaya-razum-daruyushhaya-radost.html

Spiel

Französische Sorte zur Herstellung von meist trockenen Rotweinen. Der Wein ist leicht, mit einem delikaten Aroma von Beeren oder Früchten.

Gewürztraminer

Eine Vielzahl von weißen Trauben aus Frankreich. Eine sehr duftende Sorte, die für die Herstellung von Süßweinen geeignet ist. Die Weine haben ein reiches Aroma von Honig, Rosen oder Zitrusfrüchten.

Dolcetta

Italienische rote Rebsorte. Die Beeren sind nicht gereift, geeignet für Rotweine mit einem angenehm fruchtigen Aroma.

Zinfandel

Amerikanische Sorte, Weine aus Trauben dieser Sorte sind hochalkoholisch mit einem säuerlich-säuerlichen Geschmack.

Das Aroma kann mit Noten von Gewürzen und Pfeffer sowie Rosen und Beeren sein.

Idiveren

Türkische Klasse. Die Beeren sind klein, schwarz. Wird zur Herstellung von hellroten Weinen mit einem frischen ungesättigten Aroma verwendet.

Cabernet Sauvignon

Vielleicht die berühmteste Rebsorte. Französische Sorte mit kleinen dunkelblauen Beeren. Daraus wird reicher Rotwein mit einem herben Aroma von Noten von schwarzen Johannisbeeren, Schokolade oder Wacholder hergestellt.

Kokur

Weiße Rebsorte. Krim-Sorte, alterungsbeständig. Die Beeren sind grün, mittelgroß, oval. Geeignet für die Herstellung von weißen Dessertweinen mit leichtem Aroma.

Carmener

Eine rote Rebsorte, die hauptsächlich in Chile wächst. Der Wein ist süßlich mit Noten von Pflaumen, Kaffee oder schwarzen Beeren.

Cortese

Italienische weiße Rebsorte. Es wird zur Herstellung von piemontesischen Weinen sowie Sekt und Champagner verwendet. Duftende leichte Sorte, Weine mit einem schwachen Limetten- oder Beerenaroma.

Es ist großartig, wenn Vögel im Garten singen. Bringen Sie Vögel mit Ihrem eigenen Vogelhäuschen zu Ihrem Standort.

Wie man eine Scheune baut, lesen Sie hier: //rusfermer.net/postrojki/hozyajstvennye-postrojki/vspomogatelnye-sooruzheniya/stroim-saraj-dlya-dachi-svoimi-rukami-bystro-i-nedorogo.html

Leon Millau

Rebsorte zur Herstellung von Rotwein. Die Beeren sind groß, blau-rot. Der Wein ist samtig mit einem angenehmen Aroma von Kirsche oder Schokolade.

Livandian schwarz

Abwechslung mit kleinen Beeren und einem dichten Bund. Wird zur Herstellung von leichten Weinen mit einem samtig delikaten Geschmack verwendet.

Merlot

Eine rote Rebsorte, die so beliebt ist wie Cabernet.

Merlot-Weine sind weich mit einem reichen Aroma von Beeren, Zedernholz und Schokolade. Dies sind die meisten Obstweine.

Malbec

Französische Rebsorte. Die Beeren sind rund, blau, der Bund ist nicht dicht. Die Weine erhalten einen rubinroten Farbton mit einem starken saftigen Geschmack und einem Hauch von Pflaumen und Tabak.

Muscat weiß und schwarz

Eine beliebte Sorte aus Ägypten. Muskatweine sind von hoher Qualität und reichem Muskataroma. Die Beeren sind dicht, gelbgrün oder schwarz mit einem blauen Farbton.

Nebbiolo

Italienische rote Rebsorte. Die Beere ist blauschwarz, der Haufen ist klein und dicht. Weine dieser Sorte werden mit Säure und Noten von Kräutern, Lakritz und Haut gewonnen.

Weißburgunder

Weiße Rebsorte. Geeignet für die Herstellung von Weißweinen mit Aromen von Birnen oder Äpfeln.

Pinot Noir

Eine Vielzahl von roten Trauben mit dem ungewöhnlichsten und komplexesten Geschmack. Zu den Weinen dieser Rebsorte gehört ein komplexes Bouquet von Aromen aus Beeren-, Moschus- und Kräutertönen.

Riesling

Eine Vielzahl von weißen Trauben, aus denen sowohl trockene als auch süße Weine hergestellt werden.

Eine edle Sorte, die zum Altern geeignet ist und dem Wein das Aroma von Pflaumen, Pfirsichen und Früchten verleiht.

Sangiovese

Die beliebteste italienische Sorte. Rotwein zeichnet sich durch Würze und reichen Geschmack aus.

Syrah (Shiraz)

Eine Vielzahl von roten Trauben. Die Weine haben ein starkes, reiches Aroma von Beeren und eine dunkle Farbe.

Tempraniyo

Eine beliebte spanische rote Rebsorte, deren Weine das Aroma von Beeren und Tabak haben.

Turiga Nacional

Portugiesische Sorte, aus der der Hafen hergestellt wird. Weine können sowohl trocken als auch angereichert sein und das Aroma von Rosinen, Honig und getrockneten Früchten haben.

Chenin Blanc

Französische Sorte, deren Weine am meisten gereift sind. Die Weine haben viele Farbtöne, von Beeren über Honig und Gebäck bis hin zu Früchten.

Chardonnay

Die berühmteste weiße Rebsorte der Welt. Weine daraus können sowohl leicht, leicht aromatisch als auch säuerlich mit hellen Noten von Beeren, Süßigkeiten und Honig sein.

Wir haben nur die beliebtesten Rebsorten für die Weinproduktion untersucht. Tatsächlich gibt es Tausende verschiedener Sorten - originell und kultiviert. Dies zeigt einmal mehr, dass die Weinherstellung nicht nur eine interessante Beschäftigung ist, sondern auch eine echte Kunst!

Erfahren Sie interessante Funktionen des Stachelbeerpflanzens.

Besonderheiten des Himbeeranbaus: //rusfermer.net/sad/yagodnyj-sad/posadka-yagod/aromatnaya-malina-vybor-sortov-i-osobennosti-vyrashhivaniya.html

Ähnlicher Artikel