Was ist lila Karotte? Welche Sorten passieren und wie wird sie angebaut?

Karotten sind eines der beliebtesten Gemüsesorten auf unseren Tischen. Meistens sind orangefarbene Karotten in der täglichen Ernährung enthalten, aber zusätzlich zu dieser bekannten Option gibt es Wurzelgemüse mit einer violetten Farbe.

Wie sich diese Karotte von Orange unterscheidet und wie man sie anbaut und konsumiert, wird dieser Artikel helfen, es herauszufinden.

Wir erklären Ihnen auch, wie Sie eine solche Wurzelpflanze pflegen und wie ihre chemische Zusammensetzung ist. Aus Gründen der Klarheit erhält der Artikel Fotos von lila Karotten.

Was ist das?

Lila Karotten gehören zur Familie der Umbrella. Bezieht sich auf die gleiche Unterart wie orangefarbene Karotten - Daucus carota subsp. Sativus. Ein zweijähriges Kraut mit einer gut entwickelten Wurzelpflanze und gefiederten Blättern, die für die Art charakteristisch sind.

Eine kurze Geschichte der Zucht

Die üblichen orangefarbenen Karotten für alle sind das Ergebnis der Arbeit der Züchter und waren ursprünglich lila. Das heute angebaute Gemüse wurde aus Wildsorten gewonnen, deren Wurzelfrüchte eine violette Farbe hatten. Wildviolette Karotten waren höchstwahrscheinlich für den Menschen von Interesse, nicht als Wurzelfrucht, sondern als Quelle für saftiges Grün.

Wie sieht es aus?

Tops

Lila Karotten haben eine weitläufige Spitze mit charakteristischen nadelgeschnitzten Blättern von saftig grüner Farbe. Im Aussehen unterscheidet sich die Pflanze nicht von den klassischen orangefarbenen Karotten .

Wurzelfrüchte

Die Länge des Gemüses kann 20-30 cm erreichen. Außen ist die Wurzelpflanze hellviolett gestrichen und innen hat sie einen orangefarbenen oder gelben Kern. Der Einschnitt kann auch in lila gestrichen werden, jedoch in einem etwas anderen Farbton, wie bei Rüben. Es gibt Sorten, die mehrere Farben auf dem Schnitt haben können - gelb, orange und lila (lesen Sie hier über gelbe Karottensorten).

Was ist der Unterschied zu anderen Arten?

Zusätzlich zu den äußeren Unterschieden haben lila Karotten eine andere chemische Zusammensetzung . Die Nährstoffkonzentration in dieser Wurzelpflanze ist um ein Vielfaches höher, daher ist sie zur Behandlung wirksamer als andere Arten von Karotten.

Wo wächst es?

Lila Karotten in Russland können überall angebaut werden, ebenso wie Orange. Diese Wurzelpflanze verträgt Kälte auf offenem Boden erfolgreich und zeichnet sich nach der Ernte durch eine gute Haltbarkeit aus.

Sorten

Lila Karotten haben nicht so viele Sorten wie gewöhnlich, aber mehrere Sorten sind weit verbreitet.

Drache

Wurzelfrüchte haben eine tiefviolette Farbe und einen gelben Kern . Sie erreichen eine Länge von 25 cm, haben einen süßen Geschmack und einen hohen Gehalt an Vitamin A. Samen können in Fachgeschäften gekauft werden. Der Preis für eine Tüte Samen variiert zwischen 100-150 Rubel.

Lila Elixier

Wurzelfrüchte unterscheiden sich leicht von anderen Sorten durch die violett-violette Farbe. In einem Abschnitt sind sie dreifarbig - ein orangefarbener Kern, eine gelbe Zwischenschicht und eine violette Außenseite. Pflanzgut ist in Gartengeschäften weit verbreitet. Kosten - 120-150 Rubel pro Beutel.

Lila Dunst

Die Früchte dieser Hybride sind außen dunkelviolett und innen orange. Die Sorte ist früh reif und wächst bereits 70 Tage nach dem Auflaufen der Sämlinge bis zu 30 cm lang. Resistent gegen Krankheiten.

Es ist fast unmöglich, Pflanzgut dieser Art auf den Märkten zu finden, aber es kann leicht über das Internet oder in Fachgeschäften gekauft werden.

Die Kosten für eine Tüte Samen 130-160 Rubel.

Kosmisches Lila

Frühreife. Das Gemüse hat aufgrund der dünnen, hell gefärbten Haut einen violetten und himbeerfarbenen Farbton. In dieser Karotte befindet sich eine klassische orange Farbe. Sehr saftige und knusprige Früchte, 20 cm lang. Pflanzenmaterial kann online oder offline in Gartengeschäften gekauft werden. Der Preis für eine Tüte Samen variiert zwischen 90-140 Rubel.

Die chemische Zusammensetzung von Wurzelfrüchten

Studien zufolge ist die chemische Zusammensetzung von lila Karotten viel reicher als die von gewöhnlicher Orange. Es hat perfekt ausbalancierte Vitamine und Mineralien. Die Wurzelpflanze ist reich an Beta und Alpha-Carotin und ihre ungewöhnliche Farbe ist auf das Vorhandensein von Anthocyanen in der Substanz zurückzuführen. Die Vitamine, aus denen sich B3, B1, B2, B5, B6, B9, C, E, H, K, PP zusammensetzen.

Mineralien :

  • Kalzium
  • Magnesium
  • Natrium
  • Kalium
  • Phosphor;
  • Chlor;
  • Schwefel;
  • Eisen
  • Zink;
  • Jod;
  • Kupfer
  • Mangan;
  • Selen;
  • Chrom;
  • Fluor;
  • Molybdän;
  • Bor;
  • Vanadium;
  • Kobalt;
  • Lithium;
  • Aluminium
  • Nickel.

Nutzen und Schaden

  1. Lila Karotten sind die reichste Quelle für Vitamin A. Der Verzehr von Wurzelgemüse lindert Müdigkeit, verbessert das Sehvermögen und erleichtert den Verlauf einiger Augenkrankheiten wie Katarakte.
  2. Außerdem verlangsamt das Gemüse den Alterungsprozess im Körper, stärkt das Immunsystem und hilft bei der komplexen Therapie bei der Heilung von Herz- und Gefäßerkrankungen.
  3. Das in der Zusammensetzung enthaltene Anthocyan ist bei der Vorbeugung von Krebs wirksam.

Lila Karotten können bei individueller Unverträglichkeit oder bei Missbrauch schädlich sein.

Es wird empfohlen, den Verzehr dieses Gemüses auf Personen zu beschränken, die an einem Magengeschwür oder einer Entzündung des Dünndarms leiden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Wie wächst man?

Lila Karotten haben eine ziemlich einfache landwirtschaftliche Technik, und die Merkmale der Pflege ähneln denen für orangefarbene Karotten .

Vorbereitung für die Landung

  • Inventar . Um die Betten zu organisieren, benötigen Sie eine Schaufel und einen Rechen. Rillen können mit einer speziellen kleinen Blumenschaufel gemacht werden. Sie benötigen auch eine Gießkanne mit einer Düse mit kleinen Löchern.
  • Der Boden . Die besten Vorläufer für Karotten sind Kartoffeln, Zwiebeln, Gurken. Der Boden muss fruchtbar und gut gedüngt sein.
  • Sperma . Vor dem Pflanzen müssen die Samen einen Tag lang eingeweicht werden - dies beschleunigt ihre Keimung und hilft, unrentables Saatmaterial zu identifizieren.

Landevorgang

  1. Landetermine . Karottensamen werden im Frühjahr in den Boden gesät. Violette Sorten zeichnen sich durch eine gute Keimung aus.
  2. Landemuster . Samen werden in Reihen in Reihen mit einem Abstand von 1-2 cm verteilt. Zwischen den Reihen müssen Sie 15-20 cm lassen.

Pflege

  • Geeignetes Mikroklima . Das Pflanzen von Karotten fühlt sich bei einer Temperatur von + 23 + 26 gut an und ist in Bezug auf Feuchtigkeit ziemlich unprätentiös. Die Hauptsache ist, das Bewässerungsregime zu beachten. Bei heißem Wetter können die Karottenoberteile besprüht werden.
  • Bewässerung . Das Gießen von Karotten erfordert abends warmes, festes Wasser. Feuchtigkeit muss ohne Pfützen und Stagnation vollständig vom Boden aufgenommen werden.
  • Top Dressing . Während der Saison werden Karotten mindestens zweimal gefüttert. Der erste Top-Dressing erfolgt in der Phase von 3-4 Blättern mit Ammoniumnitrat. Die zweite - nach der endgültigen Ausdünnung mit Superphosphatdünger.
  • Lösen . Nachdem sich die Triebe der Karotten verstärkt haben, muss der Boden regelmäßig gelockert werden. Dies hilft, Krusten am Boden zu vermeiden.
  • Jäten . Die erste Ausdünnung erfolgt nach dem Auftreten von 1-2 echten Blättern. Große Sämlinge sollten in einem Abstand von mindestens 2 cm voneinander stehen.
  • Mulchen . Sie können lila Karotten mit gehacktem Stroh mulchen. Dadurch bleibt die Feuchtigkeit perfekt erhalten und der Boden muss nicht mehr gelockert werden.

Ernte und Lagerung

Lila Karotten sind weniger produktiv als Orangensorten.

  • Wenn eine früh reifende Sorte gepflanzt wurde, kann die Ernte bereits im Hochsommer geerntet werden.
  • Sorten mittlerer Reife werden nach 80-110 Tagen nach dem Auftreten von Sämlingen geerntet.
  • Spät reifende violette Karotten werden im Herbst in den ersten beiden Septemberwochen bei trockenem Wetter geerntet.

Der Unterschied in der Sortenreife wird hier beschrieben.

Lagern Sie die Ernte in einem kühlen, gut belüfteten, trockenen Raum, in dem kein Zugang zu Nagetieren und schädlichen Insekten besteht. Lila Wurzelgemüse ist kein häufiger Gast auf den Tischen. In unseren Artikeln können Sie über andere Karottensorten lesen: Niederländisch, Schwarz, Weiß sowie Kinderbonbons und Flacca.

Liste der Fehler und wie man sie vermeidet

  1. Verdickung der Landungen . Lila Karotten zeichnen sich durch eine gute Keimung aus, daher sollten Sie die Beete nicht dicht mit Samen säen. Aufstrebende Sämlinge müssen rechtzeitig ausgedünnt werden.
  2. Unregelmäßigkeit der Bewässerung . Ein Versagen des Bewässerungsregimes führt zu Verformungen und Rissen der Früchte. Halten Sie sich daher strikt an das empfohlene Schema.
  3. Die Einführung von frischen Bio-Produkten . Sie können Karotten nicht mit frischem Mist düngen. Überschüssiger Stickstoff schädigt die Pflanze.
  4. Samen in schwere Böden mit hohem Säuregehalt pflanzen . Der Boden zum Pflanzen von Karotten muss sorgfältig vorbereitet werden, wobei alle Indikatoren ausgeglichen werden müssen.

Krankheiten und Schädlinge und ihre Prävention

Lila Karotten haben eine hohe Resistenz gegen Krankheiten und Schädlingsbefall . Daher ist die Vorbeugung beim Anbau einer ihrer Sorten sehr effektiv.

  • Phomose . Die Krankheit betrifft Wurzelfrüchte, sie sind mit schwarzbraunen Flecken mit einer weißen Beschichtung bedeckt. Die Einführung von Stickstoffzusätzen hilft, die Krankheit zu verhindern.
  • Weißfäule . Von dieser Krankheit betroffen, werden die Früchte weich und mit weißer Beschichtung bedeckt. Die Krankheit wird mit Kali behandelt.
  • Karottenfliege . Es schädigt Wurzelfrüchte und die Spitzen erhalten einen Bronzeton. Eine rechtzeitige Unkrauternte hilft, Schädlingsbefall zu verhindern, und Karotten werden mit Insektiziden behandelt, um das Insekt loszuwerden.

Wie benutzt man?

Beim Kochen fanden lila Karotten die gleiche Verwendung wie die orangefarbene Version :

  1. Wurzelfrüchte können gekocht und gedünstet werden.
  2. Backen und dämpfen.
  3. Verwenden Sie für Desserts.
  4. Verwenden Sie es frisch.
  5. Gemüse eignet sich hervorragend für die Herstellung von Marinaden und Säften.
  6. Kann verwendet werden, um andere Gerichte zu dekorieren.

Die nützlichen Eigenschaften gewöhnlicher Karotten sind jedem bekannt und die positive Wirkung von Orangenwurzeln auf den Körper ist unbestreitbar. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass ungewöhnlich schöne violette Karottensorten nicht nur eine ästhetische Komponente, sondern auch einen erhöhten Gehalt an Substanzen, die zur Erhaltung der Gesundheit erforderlich sind, in die Ernährung einbringen können.

Ähnlicher Artikel