Unprätentiöse mittelfrühe Kartoffel „Handsome“: Sortenbeschreibung, Foto, Beschreibung

Die Kartoffelsorte „Handsome“ hat einen ausgezeichneten Geschmack, dank dessen er eine große Anzahl von Fans sowohl bei einheimischen als auch bei ausländischen Gärtnern finden konnte.

In dem Artikel finden Sie eine detaillierte Beschreibung von Potato "Handsome", seinem Foto. Machen Sie sich auch mit den Merkmalen seiner Kultivierung vertraut und finden Sie heraus, welche Grunderkrankungen ihn bedrohen können.

Notenbeschreibung

NotennameSchön
Allgemeine EigenschaftRussische dürretolerante mittlere frühe Tischsorte
Reifezeit80-90 Tage
Stärkegehalt12-18%
Die Masse der Warenknollen90-170 gr
Die Anzahl der Knollen im Busch6-11
Produktivität170-280 kg / ha
VerbraucherqualitätenGuter Geschmack, verdunkelt sich beim Kochen nicht
Halten97%
Hautfarberosa
ZellstofffarbeSahne
Bevorzugte AnbaugebieteZentrale Schwarze Erde
Krankheitsresistenzanfällig für goldene Kartoffelzystennematoden
Wachsende EigenschaftenStandard-Agrartechnologie
UrheberVNIIKH sie. A. G. Lorch

Die Wurzelfrüchte der beschriebenen Kartoffelsorte sind oval und haben kleine Augen. Sie sind mit einer glatten roten Schale bedeckt und haben ein cremiges Fruchtfleisch. Der Stärkegehalt in diesen Wurzelfrüchten liegt zwischen 12, 4 und 17, 8% und ihr Durchschnittsgewicht liegt zwischen 91 und 166 Gramm.

Die Kartoffel „Handsome“ wurde von russischen Züchtern gezüchtet. Die Beschreibung finden Sie bereits im Jahr 2009. Dies ist eine ziemlich produktive Sorte. In der folgenden Tabelle können Sie die Indikatoren für einen guten Kartoffelertrag mit anderen Sorten vergleichen:

NotennameProduktivität
Schön170-280 kg / ha
Schönheit400-450 kg / ha
Vektor670 kg / ha
Artemis220-350 kg / ha
Yankabis zu 630 kg / ha
Svitanok Kiewbis zu 460 kg / ha
Santana160-380 kg / ha
Newski300-500 kg / ha
Taisiyabis zu 460 kg / ha
Colomba220-420 kg / ha
Bast400-500 kg / ha

Eigenschaften der Kartoffel "gut aussehend"

Kartoffel "Handsome" bezieht sich auf mittelfrühe Sorten, da 80 bis 90 Tage normalerweise von der Keimung bis zur vollständigen Reifung der Ernte dauern.

Es wurde in das staatliche Register der Russischen Föderation für den Anbau in der Region Zentraler Schwarzerde aufgenommen und auch auf dem Gebiet der Republik Moldau und der Ukraine verbreitet.

Die Kartoffelsorte "Handsome" verträgt Trockenheit und mechanische Schäden relativ leicht und ist auch durch Resistenz gegen Krankheiten wie gebänderte und faltige Mosaike, Spätfäule und den Erreger von Kartoffelkrebs gekennzeichnet, ist jedoch anfällig für einen goldenen zystenbildenden Nematoden.

Auf einem Hektar Land werden normalerweise 170 bis 202 Cent Kartoffeln dieser Sorte geerntet . Es hat einen wunderbaren Geschmack und kann zur Verarbeitung von Kartoffelpüree und Pommes Frites verwendet werden.

Die Fähigkeit, gut zu lagern, ist eine wichtige Eigenschaft für Kartoffeln. In der folgenden Tabelle finden Sie dieses Merkmal für verschiedene Sorten:

NotennameBeharrlichkeit
Schön97%
Timo96%
Arosa95%
Frühling93%
Vineta87%
Impala95%
Zorochka96%
Kamensky97%
Latona90%
Lyubava98%
Viel Glück88-97%

Lesen Sie mehr über die Haltbarkeit und Temperatur von Kartoffeln, über mögliche Probleme. Und auch darüber, wie man Kartoffeln im Winter richtig lagert, auf dem Balkon, in Schubladen, im Kühlschrank, geschält.

Diese Sorte sollte nach einjährigen und mehrjährigen Gräsern, Winter- und Hülsenfrüchten sowie nach Flachs gepflanzt werden. In sandigen Böden kann es nach Lupine wachsen. Der pH-Wert des Bodens für ein optimales Wachstum dieses Gemüses sollte 5, 0–5, 5 Einheiten betragen, und falls erforderlich, sollte eine Kalkung des Bodens durchgeführt werden.

WICHTIG! Das Umpflanzen solcher Kartoffeln auf der Baustelle kann erst nach drei Jahren erfolgen.

Kartoffeln dieser Art zeichnen sich durch halb aufrechte Büsche mittlerer Höhe mit einem mittleren Wachstumstyp aus. Sie sind mit mittelgroßen grünen Blättern unterschiedlicher Art bedeckt. Auf der Innenseite der Krone ist eine Anthocyanfarbe mittlerer Intensität zu erkennen, bei der Blau fast vollständig fehlt oder sehr unbedeutend ist.

Foto

Eine kleine Auswahl von Fotos der Kartoffelsorten "Handsome":

Wachsende Eigenschaften

Da sich Kartoffel „gutaussehend“ auf lichtliebende Pflanzen bezieht, sollten beim Pflanzen Reihen von Nord nach Süd angeordnet werden, damit alle Pflanzen gleichmäßig beleuchtet sind.

WICHTIG! Der Abstand zwischen den Büschen sollte 60 Zentimeter und zwischen den Reihen 30 Zentimeter betragen. In diesem Fall werden die Samen um 8-10 Zentimeter in den Boden vertieft.

Die Hauptmaßnahmen zur Pflege dieser Sorte sind das Hillen von Pflanzen und das Lösen des Bodens, das Entfernen von Unkraut und das Mulchen, Bewässern und Düngen. Es ist äußerst wichtig, einen Top-Dressing mit Infusion von Vogelkot oder Königskerze in einer Menge von 1-2 Litern Flüssigkeit pro Busch durchzuführen.

Um den Kartoffelertrag während des Pflanzens zu erhöhen, wird empfohlen, Gülle höchster Qualität in das Loch einzubringen. Am Ende der Blüte sollten Phosphordünger ohne Wurzeln ausgebracht werden.

WICHTIG! Stickstoffdünger sollten parallel zu Kali ausgebracht werden, und es ist besser, Holzasche abzulehnen.

Lesen Sie mehr darüber, wie man Kartoffeln füttert, wann und wie man düngt, wie man es beim Pflanzen macht.

Beim Anbau von Kartoffeln sind häufig verschiedene Sprühungen erforderlich, hauptsächlich zur Schädlingsbekämpfung.

Auf unserer Website finden Sie detaillierte Artikel zu den Vorteilen der Verwendung von Fungiziden und Herbiziden beim Kartoffelanbau.

Krankheiten und Schädlinge

Kartoffeln der Sorte „Handsome“ können von einem goldenen zystenbildenden Nematoden befallen werden .

Anzeichen für das Vorhandensein dieses Schädlings im Garten sind:

  • Lockenbildung und vorzeitiges Trocknen der Blätter;
  • das Auftreten einzelner Gebiete mit vergilbten und welkenden Pflanzen auf dem Feld
  • vorzeitiger Tod von Büschen und die geringe Größe von Knollen;
  • Krümmung der Stiele;
  • Mangel oder schwache Blüte;
  • der Erwerb von braunen Wurzeln von Pflanzen.

Eines der wirksamsten Medikamente zur Beseitigung des Fadenwurms ist Tiazon, das jedoch durch eine hohe Toxizität gekennzeichnet ist. Daher sollte es spätestens einen Monat vor dem Einpflanzen von Kartoffeln angewendet werden. Um mit der Invasion von Nematoden fertig zu werden, hilft auch Vogelkot, Infusion von Kartoffelsprossen und Königskerze.

Lesen Sie auch über andere häufige Kartoffelkrankheiten: Alternariose, Fusariose, Vertikillose, Schorf, Spätfäule bei Kartoffeln.

Die Hauptvorteile der vorgenannten Sorten sind ein hoher Ertrag, eine gute Haltbarkeit und hohe Rohstoffeigenschaften sowie eine Resistenz gegen die häufigsten Krankheiten.

Kartoffeln werden auf verschiedene Arten angebaut. Wir erzählen Ihnen von der niederländischen Technologie, vom Anbau früher Sorten, vom Ernten ohne Jäten und Hügeln, von der Methode unter Stroh, in Säcken, in Fässern, in Kisten, aus Samen.

Unten in der Tabelle finden Sie Links zu Artikeln über Kartoffelsorten, die zu unterschiedlichen Zeiten reifen:

Mitte spätMitte frühSpäte Reifung
AuroraSchwarzer PrinzNikulinsky
ScarbNewskiAsterix
MutDunkelhäutiges MädchenKardinal
RyabushkaHerr der offenen RäumeKiwi
BlauRamosSlavyanka
ZhuravinkaTaisiyaRocco
LassoonBastIvan da Marya
Der AssistentLaunePicasso

Ähnlicher Artikel