Und lecker und schön - eine Vielzahl von Tomaten Garden Pearl

Tomaten können nicht nur schmackhafte, gesunde oder ungewöhnliche Früchte tragen, sondern auch dekorative Eigenschaften haben. Sie schmücken ein Kücheninterieur, eine Loggia und können einfach als schöne Grenze zu einer saisonalen Datscha dienen. Dies ist die Garden Pearl-Tomatensorte.

Mehr über diese Tomaten erfahren Sie im Artikel. Wir haben für Sie eine Beschreibung der Sorte, ihrer Eigenschaften und wachsenden Eigenschaften vorbereitet. Wir werden auch darüber sprechen, ob solche Tomaten krank sind und ob sie durch Schädlinge beschädigt werden können.

Tomato Garden Pearl: Sortenbeschreibung

NotennameGartenperle
Allgemeine BeschreibungEine früh reife, bestimmende Tomatensorte für den Anbau in Gewächshäusern und auf offenem Boden.
UrheberRussland
Reifezeit80-90 Tage
FormularAbgerundete Früchte
FarbePink
Die durchschnittliche Masse der Tomaten15-20 Gramm
AnwendungZum Einmachen frisch verwenden.
Sortenproduktivität7-10 kg aus dem Busch
Wachsende EigenschaftenBenötigen Sie keine besondere Pflege
KrankheitsresistenzKrankheitsresistent

Die Sorte gehört zur frühen Reifung, die Reifezeit beträgt 80-90 Tage. Es wird auch "Krume" für die geringe Höhe des Busches genannt - nur 20-40 cm. Die Tomate gehört zu den bestimmenden Sorten, hat einen kriechenden Stiel, dicht mit Früchten übersät. Sie können zu Hause, auf offenem Boden, in einem Gewächshaus wachsen. Einige Gärtner pflanzen es in Blumentöpfe, um den Gartenraum zu dekorieren.

Es hat eine lange Fruchtzeit. Es muss nicht gekniffen werden. Kein Hybrid. "Garden Pearl" zeichnet sich durch kleine Früchte aus - nur 15-20 g . Sie haben eine abgerundete Form und einen süßlichen Geschmack. Farbe - transparentes Rosa.

Es wird sowohl frisch als auch in Dosen verwendet. Sie werden in Salaten und zum Dekorieren von Geschirr verwendet. Aufgrund seiner guten kommerziellen Eigenschaften wird die Sorte zum Verkauf in Containern angebaut. Geeignet für ganze Dosen .

Die Vielseitigkeit des Anbaus einer Tomate "Garden Pearl" ist der Grund für ihre hohe Beliebtheit bei Gärtnern und Hausfrauen. Wenn Sie zu Hause Tomaten anbauen, sind die ersten Früchte im Frühjahr für die Ernte bereit. In diesem Fall werden die Samen bereits Anfang Februar ausgesät, und nach 2, 5 Monaten - Mitte April - können Sie die erste Ernte schießen.

Das Gewicht der Früchte in anderen Tomatensorten ist in der Tabelle aufgeführt:

NotennameFruchtgewicht
Gartenperle15-20 Gramm
Fatima300-400 Gramm
Verlioca80-100 Gramm
Bang120-260 Gramm
Altai50-300 Gramm
Caspar80-120 Gramm
Himbeer-Jingle150 Gramm
Grapefruit600 Gramm
Primadonna120 Gramm
Rote Garde230 Gramm
Buyan100-180 Gramm
Irina120 Gramm
Fauler Hund300-400 Gramm

Lesen Sie mehr auf unserer Website: Welche Krankheiten bedrohen Tomaten in Gewächshäusern am häufigsten und wie gehen Sie damit um? Welche Sorten sind resistent gegen Spätfäule, was ist diese Krankheit und wie können Sie sich davor schützen?

Was ist die Gefahr von Alternariose, Fusariose, Vertikillose und welche Sorten sind von diesen Geißeln nicht betroffen?

Für das Pflanzen in einem Gewächshaus werden in der zweiten Märzhälfte Samen für Setzlinge und im April für Freiland gesät. Erntezeit ist Juli, August. Das Pflanzschema der Tomaten "Garden Pearl" 50 x 40 cm . Aufgrund der Kompaktheit der Buchse pro 1 Quadrat. m Sie können 7-9 Pflanzen pflanzen.

Damit der Stiel nicht auf dem Boden liegt, braucht er eine kleine vertikale Stütze und Bindung. Die Sorte hat einen guten Ertrag. Während der Saison kann 1 Busch 7 bis 10 kg Obst bringen .

Vergleichen Sie diesen Indikator mit anderen Sorten unten:

NotennameProduktivität
Gartenperle7-10 kg aus dem Busch
Rosa Spam20-25 kg pro Quadratmeter
Rosa Dame25 kg pro Quadratmeter
Rote Garde3 kg aus dem Busch
Bang3 kg aus dem Busch
Fauler Hund15 kg pro Quadratmeter
Vater6 kg aus dem Busch
Goldenes Jubiläum15-20 kg pro Quadratmeter
Brauner Zucker6-7 kg pro Quadratmeter
Kristall9, 5-12 kg pro Quadratmeter

Foto

Wachsende Eigenschaften

Die Tomate "Garden Pearl" erfordert keine besondere Pflege. Der Hauptvorteil der Sorte ist, dass sie nicht eingeklemmt werden muss. Im Garten braucht er Jäten, Gießen und Top-Dressing.

Zu Hause wird der Hauptschlüssel für eine erfolgreiche Kultivierung der richtig ausgewählte Boden sein. Dies ist in der Regel Rasen, Sand und Torf. Der Hauptdünger ist Superphosphat mit Vitaminmischungen. Tomaten müssen nicht häufig gewässert werden, damit die Wurzeln nicht anfangen zu faulen. Je öfter Sie reife Früchte aus dem Busch pflücken, desto häufiger und länger trägt sie Früchte.

Tomaten sind mehrjährige Pflanzen. Beeilen Sie sich daher zu Hause nicht, den Busch herauszuziehen, an dem die Frucht geendet hat. Schneiden Sie es unter einen Baumstumpf und lassen Sie es bis zum nächsten Jahr, ohne Wasser zu vergessen. Bis zur nächsten Saison wird er neue Sprossen geben.

Wie man Tomaten auf der Fensterbank anbaut, sehen Sie im Video unten.

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu Tomatensorten, die zu unterschiedlichen Zeiten reifen:

Super frühZwischensaisonMitte früh
LeopoldNikolaSupermodel
Schelkovsky frühDemidovBudenovka
Präsident 2PersimmonMajor F1
Liana PinkHonigzuckerKardinal
LokomotivePudovikBärentatze
SankaRosmarin PfundKönigspinguin
Das wundersame WunderSchönheitskönigSmaragdapfel

Ähnlicher Artikel