Und eine Beilage für Fleisch und ein köstliches unabhängiges Gericht - gedünsteter Rotkohl auf Tschechisch

Die tschechische nationale Küche ist nicht nur auf ihrem eigenen Territorium bekannt, sondern auch unter anderen Nationen aufgrund ihrer köstlichen und herzhaften Gerichte. Appetitliche und große Portionen dicker Suppen, in Marinaden und Saucen gereiftes Fleisch, Desserts aus Teig, Hüttenkäse und Obst - all dies dreht sich um die ausgezeichnete tschechische Küche. Und eines der wichtigsten nationalen tschechischen Gerichte ist geschmorter Rotkohl.

In unserem Artikel werden wir 2 der besten Rezepte für gedünsteten Rotkohl vorstellen. Sie können sich auch ein nützliches Video zu diesem Thema ansehen.

Was ist das für ein Gericht?

Tschechischer Kohl ist eine ausgezeichnete Beilage für gekochte Fleischgerichte sowie ein unabhängiger Snack . Sie können es sowohl aus Rot- als auch aus Weißkohl kochen. In diesem Fall werden Rezepte zur Herstellung von Rotkohl berücksichtigt.

Kochfunktionen

Eine Besonderheit bei der Zubereitung köstlicher Rotkohlgerichte unter Tschechen ist die Zugabe von Wein und fein gehackten Äpfeln, die dem Ergebnis einen besonderen Geschmack verleihen. Das wichtigste Highlight ist, dass Sie zuerst den Kohl marinieren und dann übertreten müssen, um ihn zuzubereiten.

Nutzen und Schaden

Achtung : Es ist erwähnenswert, dass gedünsteter Kohl selbst in Kombination mit Hühnchen kalorienarm ist.

200 g Kohl enthalten eine tägliche Norm an Vitamin C, das den Cholesterinspiegel normalisiert, die Wände der Blutgefäße stärkt und die Arbeit des gesamten Organismus normalisiert. Gleichzeitig ist jedoch zu beachten, dass Sie keinen Kohl mit hohem Säuregehalt essen sollten, wenn sich Magengeschwüre und Darmkrämpfe verschlimmern . Es ist notwendig, das Gericht mit einer Verschlimmerung der Gastritis oder Cholezystitis auszuschließen.

Lesen Sie hier mehr darüber, wie sich Rotkohl von Weißkohl unterscheidet. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Vorteile und möglichen Schäden beim Verzehr dieses Gemüses.

Anleitung zum Kochen von rothaarigem Gemüse

Es gibt zwei Hauptkochoptionen:

  • geschmort;
  • als separater Snack.

Geschmort

Zutaten

  • Kohl - 1 Kohlkopf;
  • 2-3 Äpfel;
  • 2 Zwiebelköpfe;
  • 3 EL. Esslöffel Honig;
  • 1 Zitrone
  • Essig, Salz, Kümmel und andere Gewürze (nach eigenem Ermessen).

Wie man kocht :

  1. Wir waschen den Kohl unter hohem Druck und schneiden ihn in dünne Streifen.
  2. Wir geben den geschnittenen Streifen Zeit zum Trocknen. Dies kann durch Falten auf ein Sieb erfolgen.
  3. Während der Kohl trocknet, die Zwiebel fein hacken. Bei schwacher Hitze leicht anbraten.
  4. Fügen Sie getrockneten Kohl hinzu, kochen Sie den Zitronensaft 20 Minuten lang ohne Deckel.
  5. Reiben Sie die geschälten Äpfel auf einer groben Reibe und mischen Sie sie mit Kohl.
  6. Fügen Sie Honig und Salz ein wenig hinzu, köcheln Sie vollständig.
  7. In der fertigen Schüssel vor dem Ausschalten min hinzufügen, mischen.

Wir empfehlen, ein Video über das Kochen von gedünstetem Kohl auf Tschechisch anzusehen:

Separater Snack

Und jetzt kochen wir eine Vorspeise nach einem echten tschechischen Rezept.

Zutaten

  • ein halber Rotkohlkohl;
  • 8 Stück Pflaumen;
  • 1 Zwiebelkopf;
  • 2 mittelgroße Äpfel;
  • 2 Esslöffel Weinessig;
  • 1 EL Zucker;
  • 50 Gramm Butter;
  • 2 Nelkenknospen;
  • ein halber Teelöffel Anis;
  • eine Mischung aus Paprika nach Geschmack;
  • Wasser 1/3 Tasse;
  • Salz nach Geschmack.

Wie man kocht :

  1. Zwiebel und Butter hacken.
  2. Kohl wird in dünne Streifen geschnitten und auf eine passivierte Zwiebel gelegt.
  3. Den Kohl weich braten, dann Gewürze und Zucker hinzufügen, mischen und weiter braten.
  4. Fügen Sie Pflaumen, Essig zur Masse hinzu und gießen Sie Wasser.
  5. 15 Minuten schmoren lassen.
  6. Die Äpfel in Streifen schneiden und zum Kohl geben.
  7. Weitere 10 Minuten brennen lassen.

Lesen Sie hier, wie man Rotkohl auf Koreanisch kocht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dieses Gemüse salzen können.

Vorschuboptionen

Tipp : In der traditionellen Version dienen Kohlgerichte normalerweise als Beilage und sind zusätzlich zu Geflügel, Schweinefleisch oder Wild. Oft ergänzen und essen sie Bier oder Biergetränke.

Eine andere Servieroption ist ein Gericht, das seinen Namen hat und wörtlich die Hauptbedeutung des Inhalts vermittelt: „Schweinefleischknödelkohl“. Bei der Bestellung auf einem Teller wird ein herzhafter Schweinebraten mit Fleischsauce, gedünstetem Kohl und Knödel serviert. Besonders beliebt bei Tschechen ist eine im Ofen oder auf dem Scheiterhaufen gebackene Ente mit Kohl und Knödel .

Über die Eigenschaften von Rotkohlsorten sowie über die Auswahl der besten Sorten haben wir in unserem Material gesprochen.

Fazit

Ein gesundes und leicht zu kochendes Gericht, das eine ausgezeichnete Beilage oder eine separat servierte Vorspeise sein kann, wird zweifellos Teil des permanenten Menüs und ermöglicht es Ihnen, die Kultur eines europäischen Landes kennenzulernen. Wenn Sie eine Reise nach Prag unternehmen, probieren Sie es auf jeden Fall in einer der Institutionen, die nationale Küche servieren.

Ähnlicher Artikel