Übersicht über Aerosole und Sprays von Kakerlaken: Dichlorvos, Bataillonskommandeur, Henker und andere, Anwendungsmerkmale, Vor- und Nachteile

Aerosole gehören zur Kategorie der schnellsten Mittel, Insekten sterben fast unmittelbar nach der Anwendung ab.

Es wird empfohlen, bei Bedarf Sprays zu verwenden, um alle Schädlinge schnell zu zerstören.

Die Wirkung von Chemikalien kann 1-2 Tage bis zu mehreren Wochen dauern. Viel hängt von der Marke des Stoffes, den Verwendungsbedingungen usw. ab.

Beschreibung

BEACHTEN SIE! Kakerlaken schädigen eine Person nicht nur durch ihre Anwesenheit und übertragenen Krankheiten, einige Arten können körperlichen Schaden verursachen. Zum Beispiel gibt es Fälle, in denen die Preußen in das Ohr oder die Nase eingedrungen sind und auch eine Person beißen können, insbesondere schwarze Kakerlaken.

Sehr oft verwenden verschiedene produzierende Unternehmen dieselben Insektizide, wodurch Insekten lange Zeit derselben Chemikalie ausgesetzt sind. Um eine Anpassung zu vermeiden, wird empfohlen, Arzneimittel mit unterschiedlicher Zusammensetzung zu verwenden.

Es kommt häufig vor, dass Kakerlaken, die von ihren Nachbarn weggezogen sind, bereits Immunität gegen ein oder mehrere Insektizide haben.

Die Verwendung eines Arzneimittels kann unbrauchbar sein. In diesem Fall wird empfohlen, Chemikalien mit unterschiedlichen Zusammensetzungen zu verwenden.

Beliebte Marken von Kakerlakensprays: Dichlorvos, Henker, Regent, Karbofos, FAS, Get, Cucaracha.

Aerosole von Kakerlaken: Mashenka, Kombat, Raid, Clean House, Raptor.

Vorteile und Nachteile

Sprays und Aerosole haben wie alle Chemikalien Vor- und Nachteile.

Die Vorteile

  • Benutzerfreundlichkeit - Aufgrund der fein verteilten Anwendung kann das Produkt an unzugänglichsten Stellen (Spalten, Fußleisten usw.) eindringen, ohne die Tapete, Möbel oder Elektrogeräte zu berühren.
  • Rentabilität - ein Zylinder mit einem Volumen von 300-600 ml reicht für 80 qm;
  • hohe Raumverarbeitungsgeschwindigkeit (15-20 min.);
  • Geschwindigkeit der Exposition - Kakerlaken sterben fast sofort;
  • einfache Entfernung von Geldern von Oberflächen ;
  • günstigere Kosten .

Nachteile

  • die Möglichkeit des Eindringens eines Teils des Dampfes in die Atemwege, selbst wenn die Behandlung in einem Beatmungsgerät durchgeführt wurde;
  • Abnahme der Effizienz in wenigen Tagen ;
  • unangenehmer Geruch (obwohl bereits geruchlose Kakerlakensprays vorhanden sind), können von einigen Aerosolen fettige Flecken auf der Tapete auftreten;
  • die mangelnde Exposition gegenüber Insekteneiern, was die Möglichkeit einer Exposition gegenüber der gesamten Bevölkerung erschwert.

Anwendungsregeln

Bei der Verwendung von Sprays ist zu berücksichtigen, dass Chemikalien den Schädling bei direktem Kontakt am stärksten beeinflussen .

Um die maximal mögliche Anzahl von Personen zu zerstören, müssen alle Räume bearbeitet werden. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Stellen gewidmet werden, durch die Schädlinge in die Wohnung gelangen - Lüftungskanäle, Fußleisten usw.

Jedes Aerosol hat eine Gebrauchsanweisung, die sorgfältig gelesen werden muss.

Vor dem Sprühen des Sprays wird empfohlen , es zuerst gründlich zu reinigen . Besondere Aufmerksamkeit sollte der Küche, dem Raum unter der Spüle, hinter dem Kühlschrank gewidmet werden.

Für die meisten Chemikalien sind auch die folgenden Empfehlungen geeignet:

  • Es wird empfohlen, Aerosol mit geschlossenen Fenstern in einem Abstand von 25-40 cm von der Oberfläche in die Lebensräume und in die Bewegung von Insekten zu sprühen . Lüften Sie den Raum nur eine Stunde nach Beendigung des Verfahrens.
  • Das Sprühen sollte bei einer Temperatur von zehn Grad durchgeführt werden .
  • Voraussetzung sind Handschuhe und ein Atemschutzgerät, mit deren Hilfe die Exposition gegenüber Chemikalien minimiert werden kann.
  • Um die Effizienz zu steigern, muss das Produkt im Badezimmer in der Nähe des Waschbeckens, der Kanalisation und der Wasserleitungen in der Nähe der Fußleisten gesprüht werden .
  • Es wird empfohlen, alle Schalen und Pflanzen aus dem behandelten Bereich herauszunehmen, das Aquarium sollte abgedeckt sein .

Nach der Verarbeitung müssen Sie sich auf die Folgen vorbereiten, gleichzeitig können Dutzende von Kakerlaken in die Küche kriechen, die langsam sterben.

Aerosole sind nach wie vor eines der kostengünstigsten und effektivsten Mittel. Sie werden in Räumen für verschiedene Zwecke eingesetzt.

Kakerlaken können sich schnell an sie gewöhnen. Bei der Auswahl eines Arzneimittels wird daher empfohlen, die Komposition zu lesen.

Zu den Nachteilen gehört die hohe Toxizität der Mittel, ein unangenehmer Geruch.

Voraussetzung ist die Verwendung von Schutzausrüstung beim Sprühen.

HILFE! Neben Aerosolen sind auch andere Mittel zu erwähnen, beispielsweise Pulver und Stäube, Buntstifte und Bleistifte, alle Arten von Fallen und wirksame Gele.

Ähnlicher Artikel