Schöne und leckere Tomaten "Moscow Lights": eine frühe Ernte für nicht allzu erfahrene Gärtner

Wenn Sie nach einer früh reifenden Tomatensorte suchen, die nicht gekniffen werden muss, einen guten Geschmack hat und gut transportiert wird, sollten Sie auf jeden Fall auf die „Lichter von Moskau“ achten. Diese Sorte hat so viele Bewunderer wie es positive Eigenschaften gibt.

In unserem Artikel finden Sie die vollständigste Beschreibung der Sorte. Und lernen Sie auch seine Eigenschaften, Merkmale des Wachstums und die Resistenz gegen Krankheiten kennen.

Tomate "Moscow Lights": Sortenbeschreibung

NotennameMoskauer Lichter
Allgemeine BeschreibungEine bestimmende Variante der frühen Reifung
UrheberRussland
Reifezeit90-105 Tage
FormularAbgerundete Früchte
FarbeRot
Die durchschnittliche Masse der Tomaten100-110 Gramm
AnwendungUniversal
Sortenproduktivität4-6 kg mit qm
Wachsende EigenschaftenKein Stiefsohn erforderlich
KrankheitsresistenzGut resistent gegen Krankheiten

Tomaten Moscow Lights gehören zu den bestimmenden Tomatensorten, die sich durch eine erhöhte Frühreife und ein begrenztes Wachstum auszeichnen. Büsche dieser Sorte sind sehr kompakt und wachsen eher in der Höhe als in der Breite. Diese Funktion wirkt sich auf die Tatsache aus, dass die Anzahl der Stiefsöhne in den Büschen sehr begrenzt ist. Daher wird angenommen, dass diese Sorte kein Kneifen erfordert, aber diese Aussage ist nicht vollständig wahr.

Das Auftreten der ersten Blütenstände an der Spitze des Hauptstiels hemmt das nachfolgende Wachstum erheblich, sodass Sie noch ein wenig mit dem Busch selbst arbeiten müssen. Im Aussehen ist der Busch einfach, sehr hoch (kann mehr als einen Meter hoch werden), hat aber keine Standardform.

Diese Sorte benötigt viel Wärme und eignet sich daher besser zum Pflanzen auf dem offenen Boden der südlichen Regionen. Früchte erscheinen 90 - 105 Tage nach der ersten Keimung. Die Stängel sind mittelverzweigt, die Blätter sind groß und dunkelgrün gefärbt. Büsche dieser Sorte weisen auch eine ausgezeichnete Haltbarkeit auf, weshalb sie beim Transport sehr bequem sind.

Eigenschaften

Die Früchte sind glatt, fleischig und rund. Unreife Früchte haben eine hellgrüne Farbe mit einem schwarzgrünen Fleck an der Basis. Reife Früchte bekommen eine tief dunkelrote Farbe und wiegen bis zu 100 - 110 Gramm .

Sie können das Gewicht von Früchten dieser Sorte mit anderen in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameFruchtgewicht
Moskauer Lichter100-110 Gramm
Schwarzes Moor50 Gramm
König des Marktes300 Gramm
Tanya150-170 Gramm
Gulliver200-800 Gramm
Peter der Große250 Gramm
Shuttle50-60 Gramm
Favorit115-140 Gramm
Katya120-130 Gramm
Nikola80-200 Gramm
Goldenes Herz100-200 Gramm

Lesen Sie in unseren Artikeln mehr über Tomatenkrankheiten in Gewächshäusern und Methoden, mit ihnen umzugehen.

Wir werden Sie auch über alle Mittel gegen Spätbrand und über Krankheiten wie Alternariose, Fusariose und Vertikillose informieren.

Etwa 3 - 5 kg einer feinen Nutzpflanze werden normalerweise auf einem Quadratmeter gewonnen.

Tomaten Moscow Lights haben auch einen ausgezeichneten Geschmack, wodurch sie sich gut für den frischen Verzehr eignen. Hausfrauen, die das Einmachen bevorzugen, bleiben jedoch auch nicht beleidigt. Der hohe Feststoffgehalt bietet ideale Bedingungen zum Konservieren und Salzen.

Informationen zum Ertrag anderer Sorten finden Sie in der folgenden Tabelle:

NotennameProduktivität
Langer Hüter4-6 kg pro Quadratmeter
Amerikaner gerippt5, 5 aus dem Busch
De Barao Riese20-22 kg aus dem Busch
König des Marktes10-12 kg pro Quadratmeter
Kostroma4, 5-5 kg ​​pro Busch
Cottager4 kg aus dem Busch
Honigherz8, 5 kg pro Quadratmeter
Bananenrot3 kg aus dem Busch
Goldener Jahrestag15-20 kg pro Quadratmeter
Primadonna8 kg aus dem Busch

Foto

Im Detail ist die Tomate "Moscow Lights" auf dem Foto zu sehen:

Wachsende Eigenschaften

Wenn Sie nur daran denken, diese wunderbaren Tomaten zu pflanzen, ist das Pflanzen mit Setzlingen die beste Option. Dazu benötigen Sie nahrhafte Töpfe (ca. 10 cm² Volumen), in die Sie Ihre Sämlinge Anfang März stellen. Dort bleiben sie etwa zwei Monate bis zum 10. bis 20. Mai. Danach sollten sie nach einem Muster von 50 x 50 cm in den Boden ihres Gartens gepflanzt werden.

Wenn Sie früh ernten möchten, pflanzen Sie Ihre Büsche Anfang Mai und bedecken Sie sie mit einer transparenten Folie, bis sie warm ist. Vergessen Sie nicht, dass der Landeplatz von der Sonne gut beleuchtet und vor kalten Winden geschützt sein sollte. Für die Wahl des Bodens ist dann lehmiger Boden mit Zusatz von nützlichen Düngemitteln am besten geeignet.

Wichtig ! Wie oben bereits erwähnt, ist es zwar nicht erforderlich, Büsche dieser Sorte als solche einzuklemmen, aber dennoch ist ein wenig Sorgfalt für sie nützlich. Damit sie ständig neue Blütenstände aufweisen, müssen Stiefkinder, die sich weiter unten von den obersten Blütenständen befinden, von Zeit zu Zeit (etwa einmal pro Woche) entfernt werden. Gleichzeitig sollte ein kleiner Trieb übrig bleiben, um das Wachstum fortzusetzen.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Tomaten Moscow Lights - Die Sorte ist nicht für Krankheiten prädisponiert, es wird jedoch empfohlen, vorbeugende Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen:

  • Vergessen Sie niemals das Einfachste: Wenn Sie Unkraut um Ihre Pflanzen entfernen, auch wenn Sie Setzlinge in den Boden pflanzen, müssen Sie in Zukunft kleine Vertiefungen zwischen den Büschen machen, um frische Luft zu erhalten.
  • Die Spätfäule ist der berühmteste und schrecklichste Feind der Tomaten. Schützen Sie Ihre Pflanzen davor von Anfang an. Verarbeiten Sie daher sofort nach dem Einpflanzen der Sämlinge in den Boden Ihre Tomaten Quadris und Ridomil Gold. Das Intervall zwischen den Behandlungen beträgt ungefähr zwei Wochen.
  • Zum Schutz vor Spinnmilben und anderen Insekten ist das biologische Produkt Actofit perfekt.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass diese Tomatensorte mehr Vor- als Nachteile hat. Moskauer Lichter sind perfekt für nicht allzu erfahrene Gärtner, da sie keine komplexen Verfahren zur Pflege durchführen müssen. Wenn Sie frühzeitig von schönen und köstlichen Tomaten ernten möchten, ist Moscow Lights genau das Richtige für Sie.

Mitte frühSuper frühZwischensaison
IwanowitschMoskauer StarsRosa Elefant
TimothyDebütHimbeer-Ansturm
Schwarzer TrüffelLeopoldOrange
RosalisaPräsident 2Stier Stirn
ZuckerrieseDas wundersame WunderErdbeerdessert
Orange RieseRosa EindruckSchneemärchen
StopudovAlphaGelber Ball

Ähnlicher Artikel