Sauerkraut in Salzlake: Auch Anfänger können damit umgehen!

Lange Winterabende, wie nie zuvor, wird Sauerkraut sehr praktisch für den Tisch sein. Es gibt sehr viele Rezepte für die Zubereitung.

Darüber hinaus stellt sich heraus, dass jede Hausfrau dieses Gericht etwas Besonderes ist, da sie nur ihre Geheimnisse verwendet, die sich in der Praxis seit vielen Jahren bewährt haben.

Auch Anfänger haben möglicherweise keine Angst davor, zur Sache zu kommen - diese Technologie ist recht einfach und erfordert keine bestimmten Fähigkeiten.

Das klassische Rezept zum Einlegen von Kohl in Salzlake

Das Rezept ist ein Klassiker. Für ein Drei-Liter-Glas benötigen Sie:

  • 2-2, 5 kg späte Weißkohlsorten;
  • 2-3 mittelgroße Karotten;
  • 4-5 intakte Lorbeerblätter;
  • 15-20 Erbsen von Schwarz und Piment. Die Kombination beider Sorten führt zu einem zarten Aroma. Es ist auch erwiesen, dass eine solche Symbiose dazu beiträgt, dem Kohl knusprige Eigenschaften zu verleihen.

Mit Salzkohl für den Winter in Banken.

Lesen Sie hier Instant-Sauerkraut-Rezepte.

Meerrettich zu Hause kochen: //rusfermer.net/forlady/recipes/prigotovleniya-hrena.html

Um die Sole selbst vorzubereiten, benötigen Sie:

  • eineinhalb Liter gekochtes Wasser;
  • 2-3 Esslöffel (nicht jodiertes) Salz;
  • 5 Teelöffel (kein Rohr) Zucker.

Wir fahren direkt mit dem Garvorgang fort.

  1. Wir bereiten die Salzlösung durch Mischen von Zucker und Salz in Wasser vor.

  2. Die oberen Blätter werden vom Kopf entfernt und in zwei oder drei Teile geschnitten. Wir hacken die resultierenden Fraktionen mit einem speziellen Gerät oder schneiden sie in ein gewöhnliches, gut gemahlenes Küchenmesser. Manchmal wird ein Mähdrescher zur Erleichterung verwendet. Einige Hausfrauen, die zum Schneiden von Reiben geeignet sind, vorzugsweise große Größen.

  3. Reiben Sie die Karotten mit großen Löchern. Lass sie stehen, damit sie den Saft anfängt.

  4. Mischen Sie den Kohl vorsichtig mit Karotten und geben Sie ihn in einen sauberen Behälter, in unserem Fall in ein Drei-Liter-Glas. Vergessen Sie nicht, Pfefferkörner und Lorbeerblätter zwischen die Schichten zu legen. Wir schütteln den Inhalt, aber nicht viel: Ram die resultierende Masse ist es nicht besonders wert.

  5. Gießen Sie die Salzlösung, bevor Sie die oberste Kohlschicht bedecken. Wenn es fein gehackt wird, verlässt nicht die gesamte Sole. Wenn groß - genau anderthalb Liter werden verbraucht.

  6. Decken Sie den Behälter locker mit einem Deckel ab. Zu diesem Zweck reicht ein mehrmals gefalteter steriler Verband aus. Unter dem Glas sollte eine tiefe Platte ersetzen. Während des Fermentationsprozesses verschmilzt die durch den Hals aufsteigende und fließende Sole.

  7. Wir lassen den vorbereiteten Behälter mit Kohl für ein paar Tage in der Küche. Auf der Arbeitsfläche wählen wir einen Ort aus, der näher am Herd liegt, auf dem Sie das Essen kochen. Die Gärung selbst erfolgt idealerweise bei einer Temperatur von ca. 20 Grad Celsius, der Temperaturunterschied kann jedoch auch vorteilhaft sein - dies kann beim Garen von Geschirr auf dem Herd nicht vermieden werden. Der erfolgreiche Beginn der Fermentation kann durch das Auftreten eines charakteristischen Geruchs festgestellt werden.

  8. Während dieser Zeit muss sichergestellt werden, dass die oberste Kohlschicht nicht ohne Salzlösung im Tank verbleibt. Wenn dies regelmäßig passiert, versuchen Sie es mit improvisierten Methoden zu rammen. Sie können das Entstehen von Kohl verhindern, indem Sie ein Paar Eisstangen kreuzförmig darauf legen. Eine gelagerte Holznadel eignet sich zum regelmäßigen Durchstechen der fermentierenden Masse, um überschüssiges Gas freizusetzen. Also beseitigen wir die Bitterkeit.

  9. Die volle Kohlbereitschaft tritt normalerweise am dritten Tag auf. Der beste Weg, dies zu überprüfen, besteht darin, eine Elementarprobe zu entnehmen. Stellen Sie nun Ihren Behälter in den Kühlschrank.

Auf unserer Website finden Sie detaillierte Informationen zum Trocknen von Trauben in einem elektrischen Trockner.

Klicken Sie auf den Link, um Basilikum zu Hause zu trocknen: //rusfermer.net/forlady/konservy/sushka/bazilik-na-zimu.html

Geheimnisse des Rezepts und Merkmale der Verwendung von Zutaten

Die Zerkleinerungstechnologie hat auch ihre eigenen Nuancen. Je dünner Sie die Strohhalme schneiden können, desto angenehmer schmeckt das fertige Gericht.

Kleinere Größen verleihen dem Kohl knusprige Eigenschaften.

Einige Handwerkerinnen geben drei bis fünf Knoblauchzehen in die Salzlake. Er ist nicht nur in der Lage, Sauerkraut mit seiner flüchtigen Produktion auszustatten, sondern bringt auch einen Hauch von Schärfe.

Salz liefert Kohlsäure, experimentieren Sie also nicht mit diesem Konservierungsmittel. Beim häufigen Kochen sind gute Hausfrauen, wie sie sagen, ein Blickfang, um die optimale Menge Salz für Salzlake zu sich zu nehmen.

Die Hauptaufgabe von Zucker ist es, den Fermentationsprozess zu beschleunigen, es ist nie zu viel. Bei der Express-Methode (siehe unten) müssen Sie jedoch mehr Zucker hinzufügen.

Es ist ratsam, die Anteile der verwendeten Inhaltsstoffe nicht zu stören. Das Kochbuch aus der Sowjetzeit bietet folgendes Rezept: Genau 9 kg fein gehackter Kohl, 180 g Speisesalz und 250 g Karotten werden in einem 10-Liter-Glas, einer Pfanne oder einem Eimer verzehrt.

Auf Anraten erfahrener Hausfrauen sollte der optimale Zeitpunkt für die Herstellung von Sauerkraut 4-5 Mondtage nach dem Neumond berücksichtigt werden. Der abnehmende Mond wird zu einer günstigeren Wahl, wenn Sie dieses Verfahren mit den sogenannten "Frauentagen" kombinieren - Mittwoch, Freitag oder Samstag.

Sauerkraut in Salzlake kann auch in kleinen Gerichten wie einem Literglas oder sogar in einem halben Liter Becher enthalten sein. Die oben betrachtete Technologie ändert sich im Wesentlichen nicht.

Das fertige Gericht sieht besonders elegant aus, wenn Karotten durch Rüben ersetzt werden, wobei Kümmel oder Dill hinzugefügt werden. Fein gehackte Äpfel (vorzugsweise Wintersorten) oder saure Beeren verderben das Produkt nicht. Es gibt Hinweise darauf, dass einige die Sole kochen, was ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften nicht beeinträchtigt.

Erfahren Sie alles über das Trocknen von Äpfeln und insbesondere über die Temperatur, bei der Äpfel trocknen.

Die Regeln und Funktionen zum Trocknen von Knoblauch zu Hause finden Sie, indem Sie auf den Link klicken: //rusfermer.net/forlady/konservy/sushka/chesnok.html

Express-Methode: Was ist der Unterschied?

Salzrezepte können auch dramatisch variieren.

Neben der traditionellen Methode hat sich auch die Methode der superschnellen Herstellung von Sauerkraut auf Salzlake verbreitet.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass die vorbereitete Mischung zusammen mit der Salzlösung auf übliche Weise 30 Minuten lang sterilisiert und mit einem Metalldeckel gedreht wird.

Sie können auch Kunststoff verwenden. Der Zweck besteht darin, den Behälter, ebenfalls ein Drei-Liter-Glas, fest zu verschließen.

Nach einer solchen Zubereitung muss das Sauerkraut als fertiges Gericht auf Raumtemperatur abgekühlt werden. Gleichzeitig wird ein Raum im Kühlschrank zu einem optionalen Verfahren. Es ist am besten, ihn wieder dicht abzudecken.

Das fertige Gericht ist nicht nur im Winter ein ausgezeichneter Fertig-Snack - Salat -, sondern passt auch gut zu anderen Gerichten.

Damit können Sie die Zubereitung von Borschtsch- oder Kohlsuppe erheblich beschleunigen. Ideal als zweiter Gang, wenn Sie ihn mit Würstchen oder hochwertigem Fleisch schmoren.

Ähnlicher Artikel