Pink Lady Pink Sweet Tomatoes - Beschreibung und Eigenschaften des F1 Hybrid

Zarte, saftige, schöne satte rosa Farbe - all dies dreht sich um die Tomatensorte Pink Lady F1.

Die Samen dieser Tomate der niederländischen Selektion sind stark gekeimt, und erwachsene Pflanzen sind praktisch nicht krank und erfreuen sich ausnahmslos an einer reichlichen Ernte. Es ist besser, diesen Hybrid in Gewächshäusern anzubauen. Und nur in den südlichen Regionen kann man auf offenem Boden wachsen.

In unserem Artikel werden wir Ihnen ausführlich über die Tomaten von Pink Lady berichten. Hier finden Sie eine Beschreibung der Sorte, lernen die Besonderheiten des Anbaus und der Merkmale kennen, erfahren, für welche Krankheiten sie am anfälligsten ist und gegen welche sie erfolgreich resistent ist.

Tomato Pink Lady F1: Sortenbeschreibung

NotennameRosa Dame
Allgemeine BeschreibungEine früh reife, unbestimmte Hybride niederländischer Zucht für den Anbau in Gewächshäusern und auf offenem Boden.
UrheberHolland
Reifezeit90-100 Tage
FormularDie Früchte sind flach gerundet, groß und mäßig groß
FarbeGesättigtes Rosa
Die durchschnittliche Masse der Tomaten230-280 Gramm
AnwendungTomaten sind Salattypen und werden zur Zubereitung von Snacks, Suppen, Saucen und Säften verwendet
Sortenproduktivitätbis zu 25 kg pro Quadratmeter
Wachsende EigenschaftenStandard-Agrartechnologie
KrankheitsresistenzTomaten sind resistent gegen die Hauptkrankheiten des Nachtschattens: Fusarium, Vertikillose, Graufäule, Stammkrebs

Eine Hybride niederländischer Zucht ist für den Anbau in Gewächshäusern aus Glas und Polycarbonat, in Gewächshäusern und unter Folie vorgesehen. In Regionen mit wärmerem Klima ist das Pflanzen auf offenem Boden möglich. Dank der dichten Haut sind die Früchte gut gelagert. In der Phase der technischen Reife gesammelte Tomaten reifen zu Hause schnell.

Pink Lady ist eine F1-Hybride, eine früh reife Tomate mit ausgezeichnetem Ertrag. Der Busch ist unbestimmt, erreicht eine Höhe von 2 m. Er bildet eine kräftige grüne Masse, muss in 1 oder 2 Stielen gebildet werden. Lesen Sie hier mehr über determinante Sorten. Tomaten werden in mittelgroßen Bürsten von 6-8 Früchten gesammelt. Sehr hohe Produktivität mit 1 km². Bei Pflanzungen können Sie bis zu 25 kg Tomaten sammeln.

Sie können diesen Indikator mit anderen Sorten in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameProduktivität
Rosa Damebis zu 25 kg pro Quadratmeter
Omas Geschenkbis zu 6 kg pro Quadratmeter
Amerikaner gerippt5, 5 kg pro Busch
De Barao Riese20-22 kg aus dem Busch
König des Marktes10-12 kg pro Quadratmeter
Kostromabis zu 5 kg pro Busch
Der Präsident7-9 kg pro Quadratmeter
Cottager4 kg aus dem Busch
Nastenka10-12 kg pro Quadratmeter
Dubrava2 kg aus dem Busch
Vater6 kg aus dem Busch

Zu den wichtigsten Vorteilen der Sorte gehören:

  • sehr leckere und saftige Früchte;
  • hohe Produktivität;
  • Resistenz gegen Viruserkrankungen und Pilze;
  • Anbau in Gewächshäusern und im Freien ist möglich.

Die Sorte hat praktisch keine Nachteile. Die einzige Schwierigkeit besteht in der Notwendigkeit, Büsche einzuklemmen und zu formen sowie Stängel und Zweige an den Träger zu binden.

Lesen Sie auch auf unserer Website: Wie bekommt man eine gute Ernte von Tomaten im Freien? Wie kann man das ganze Jahr über leckere Tomaten in Gewächshäusern anbauen?

Welche Feinheiten des Anbaus früher Tomatensorten sollte jeder Gärtner kennen? Welche Tomatensorten sind nicht nur produktiv, sondern auch resistent gegen Krankheiten?

Eigenschaften

Die Früchte sind mäßig groß, flach gerundet, sehr gleichmäßig. Das Gewicht einer durchschnittlichen Tomate beträgt 230-280 g. Der Geschmack ist sehr angenehm, zart, süß mit einer leichten Säure. Reich an Zucker und Beta-Carotin. Samenkammern sind klein. Glänzende dichte Schale und satte rosa Farbe machen Tomaten sehr attraktiv und schützen Früchte vor Rissen.

Sie können das Gewicht der Tomaten von Pink Lady mit anderen in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameFruchtgewicht
Rosa Dame230-280 Gramm
Primadonna120 Gramm
Yamal110-115 Gramm
Goldenes Vlies85-100 Gramm
Goldenes Herz100-200 Gramm
Stolypin90-120 Gramm
Himbeer-Jingle150 Gramm
Caspar80-120 Gramm
Bang120-260 Gramm
Verlioca80-100 Gramm
Fatima300-400 Gramm

Tomaten gehören zum Salattyp, werden zur Zubereitung von Snacks, Suppen, Saucen, Säften verwendet. Tomaten eignen sich für Babynahrung, da ihr Säuregehalt geringer ist als der von rotfruchtigen Sorten.

Foto

Wachsende Eigenschaften

Wie andere früh reife Tomaten wird Pink Lady Ende Februar und Anfang März auf Setzlinge gesät. Für eine bessere Entwicklung benötigen Pflanzen einen leichten Boden mit neutraler Säure. Zum Pflanzen können Sie Mini-Gewächshäuser verwenden.

Die beste Option für den Boden ist eine Mischung aus Rasenland mit Humus oder Torf. Der Mischung kann gesiebte Holzasche zugesetzt werden. Der Boden wird in leicht gestampfte Behälter gegossen. Samen werden mit einer Tiefe von 1, 5 cm ausgesät.

Vor dem Pflanzen kann der Samen 12 Stunden lang in einem Wachstumsstimulator eingeweicht werden. Eine Desinfektion ist nicht erforderlich, alle notwendigen Verfahren, die Samen durchlaufen vor dem Verpacken und Verkauf.

Für eine erfolgreiche Keimung wird der Behälter mit den Samen mit einer Folie abgedeckt und erhitzt. Nach der Keimung ist es wichtig, sie gut zu beleuchten. Das Gießen mäßiger junger Tomaten mag keine Stagnation der Feuchtigkeit im Boden. Nach der Bildung von 2 echten Blättern werden die Sämlinge getaucht und in separate Töpfe gepflanzt. Transplantierte Pflanzen werden mit flüssigem Komplexdünger gefüttert. Das zweite Top-Dressing erfolgt vor der Landung auf einem festen Platz.

Das Umpflanzen in das Gewächshaus ist in der ersten Maihälfte möglich, die Sämlinge werden später auf den offenen Boden gebracht, wenn sich der Boden vollständig erwärmt hat. Für ein besseres Überleben und eine bessere Desinfektion können die Vertiefungen mit einer heißen Kaliumpermanganatlösung verschüttet werden. Unmittelbar nach dem Umpflanzen werden die Sämlinge an einen Träger gebunden.

Tipp: Es ist praktisch, Tomaten auf einem Spalier anzubauen. Während der Wachstumsphase werden die unteren Blätter und seitlichen Prozesse entfernt. Die ideale Option ist die Bildung von 1 oder 2 Stielen.

Tomaten müssen mäßig mit warmem, stehendem Wasser gewässert werden. Während der Saison werden die Büsche 3-4 Mal mit flüssigem Komplexdünger gefüttert.

Als Dünger können Sie auch verwenden:

  • Bio.
  • Ash.
  • Jod.
  • Hefe
  • Wasserstoffperoxid.
  • Ammoniak.
  • Borsäure.

Das Mulchen kann verwendet werden, um Unkraut zu bekämpfen und die Bodenfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Schädlinge und Krankheiten

Tomaten sind resistent gegen die Hauptkrankheiten des Nachtschattens: Fusarium, Vertikillose, Graufäule, Stammkrebs. Um Krankheiten vorzubeugen, wird der Boden mit einer Lösung aus Kaliumpermanganat oder Vitriol abgestoßen. Landungen sollten mit Phytosporin oder kupferhaltigen Präparaten besprüht werden.

Lesen Sie auch auf unserer Website: Was ist die Spätfäule von Tomaten und welche Schutzmaßnahmen sind wirksam? Welche Sorten sind gegen diese Krankheit resistent?

Welche Krankheiten sind in Gewächshäusern am häufigsten Tomaten ausgesetzt und wie kann ich damit umgehen? Welche Tomatensorten sind nicht anfällig für schwere Krankheiten?

Von nackten Schnecken, die oft saftiges Grün betreffen, hilft das Besprühen mit einer Lösung aus Wasser und Ammoniak.

Sie können Blattläuse mit Hilfe von warmem Seifenwasser entfernen, das zur Behandlung der betroffenen Bereiche verwendet wird. Fliegende Insekten werden von duftenden Kräutern, die neben Tomaten gepflanzt werden, verscheucht: Minze, Petersilie, Sellerie.

Pink Lady - ein echter Fund für den Gärtner. Eine anspruchslose und krankheitsresistente Sorte sorgt für eine reichliche Ernte, und der Geschmack der Früchte wird selbst die wählerischsten Tomatenliebhaber begeistern.

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu Tomatensorten mit unterschiedlichen Reifedaten:

Früh reifMitte spätMitte früh
Fleischiges RosaGelbe BananePink King F1
Ob DomesTitanGroßmutter
König der frühenF1-SteckplatzKardinal
Rote KuppelGoldfischSibirisches Wunder
Union 8HimbeerwunderBärentatze
Roter EiszapfenDe barao rotGlocken von Russland
HonigcremeDe barao schwarzLeo Tolstoi

Ähnlicher Artikel