Moderne Technologie: Fibonacci Farm in Ihrer Küche

Der Anbau von Gemüse in einer Wohnung ist keine neue Idee. Nehmen Sie mindestens die berüchtigte Zwiebel, die viele Hausfrauen sorgfältig in Töpfen oder Bechern arrangieren, um Gemüse zu bekommen.

Viele gehen weiter und bauen gekonnt verschiedene Gemüse- und Gemüsesorten an, und Obst wird auch von erfahrenen Gärtnern in Wohnungen angeboten.

Nur hier ist für ein solches Ergebnis nicht nur der Kauf der notwendigen Materialien erforderlich, sondern auch die Zeitkosten. Darüber hinaus gibt es einige Risiken, die durch die Notwendigkeit verursacht werden können, verschiedene Wachstumsbedingungen und dergleichen einzuhalten.

Prozessoptimierung

Natürlich spielen manche gerne mit Pflanzen und Beeten herum, da gibt es eine Art Hobby, aber es gibt Leute, die sich größtenteils einfach nur für frische Produkte interessieren.

Wir werden solche Leute herkömmlicherweise als pragmatisch bezeichnen. Sie versuchen, den Zeitaufwand für unspezifische Aktivitäten zu reduzieren und ihre eigenen Fähigkeiten optimal zu nutzen.

Wahrscheinlich wurden vor allem für solche Menschen Fibonacci-Hausfarmen erfunden - eine entwickelte Idee eines Hausgartens. Der Unterschied liegt hier in einer verbesserten technologischen Ausstattung und damit in einer vollständigen Automatisierung des Prozesses.

Sie bauen also jetzt kein Gemüse, Obst und Beeren an, sondern sie selbst oder vielmehr das Fibonacci-System.

Gemüsegarten von Fibonacci

Der Name dieser Marke und Geräte bezieht sich auf einen berühmten Mathematiker aus Italien mit einem identischen Nachnamen. Diese Tatsache ist auf die Zusammensetzung des Unternehmens Fibonacci zurückzuführen, zu dem Spezialisten aus Italien und Spezialisten aus Russland gehören. Was ist das für ein Garten?

  1. Beginnen wir mit dem Äußeren . Vor uns liegt so etwas wie ein Schrank oder eine Vitrine mit Regalen. In jeder Reihe befinden sich Abschnitte für Pflanzen, über jeder Reihe befindet sich eine Installation mit LEDs zur Beleuchtung.
  2. Fahren wir mit der internen Füllung fort . In der Regel hat jeder Abschnitt 4 Löcher für Pflanzen, unter dem Abschnitt befinden sich Schläuche für die Tropfbewässerung jedes Lochs. Darüber hinaus enthält die Struktur einen Prozessor, der Beleuchtung, Bewässerung und Belüftung automatisch steuert.
  3. Wir vervollständigen mit Funktionalität . Um mit dem Wachsen zu beginnen, müssen Sie nur speziell gekauften Boden in die Löcher legen und das Programm einschalten. Dann bleibt nur noch das Sammeln von Pflanzen, die die Schöpfer etwa zwanzig Kilogramm pro Monat versprechen, wenn Sie als Beispiel Tomaten oder Erdbeeren nehmen.

Das Hauptkonzept der Hersteller besteht darin, die Gartenhaushaltsgeräte herzustellen, die einfach die gewünschte Funktion erfüllen und viel Zeit sparen.

Darüber hinaus ermöglicht ein solcher automatisierter Garten den Eigentümern, Produkte direkt aus dem Garten zu erhalten, und in diesem Fall haben viele eine erhebliche Nachfrage. Schließlich behalten Ladenpflanzen viel weniger nützliche Elemente bei, und viele verachten solche Einkäufe leicht, da nicht bekannt ist, wo diese Gemüsesorten gelagert wurden und was sie berührten.

Am wertvollsten

Natürlich das Wertvollste für viele moderne Menschen: Gesundheit und Komfort, aber Geld ist immer noch wertvoller.

Sprechen wir also über Geld und insbesondere über den Wert des Fibonacci-Gartens.

Die gebräuchlichste und kompakteste Version kostet ungefähr 400.000 Rubel, und in diesem Satz erkennen Sie die Aussicht, einen Hausgarten zu erwerben.

Natürlich ist die Fibonacci-Farm für diesen Zeitraum ein teures Vergnügen, das nicht jedem zugänglich ist. Wenn Sie zwischen dem Bau eines Landhauses (die Kosten sind fast identisch) und dem Kauf solcher Geräte wählen, entscheiden sich viele für die erste. Trotzdem ist das Projekt sehr interessant und hat Perspektiven.

Rentabilität

Im Standard-Kit können Sie 24 verschiedene Pflanzen züchten, da jeder Abschnitt separat und nach einem eigenen Programm konfiguriert werden kann. Der Boden (sofort mit Samen) wird von den Herstellern sowie Nährstoffmischungen zur Bewässerung geliefert. Sie werden also vollständig vom Unternehmen des Lieferanten gekauft, und diese Einkäufe erfordern übrigens etwa 5.000 Rubel pro Monat.

Um die Rentabilität zu berechnen, können Sie beispielsweise einen Parameter wie 25 Kilogramm Erdbeeren pro Monat (wenn der gesamte Garten nur mit Erdbeeren gefüllt ist) nehmen und die Kosten berechnen.

Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass eine einfache Familie anfängt, nur eine Pflanze zu verwenden, und dies ist genau der Vorteil von Fibonacci - nicht abhängig von den Jahreszeiten und immer mit einer Vielzahl von frischen Pflanzen.

Zusammenfassung

Darüber hinaus sollten einige Worte darüber gesagt werden, woher solche Kosten für die Ausrüstung selbst stammen. Das Gerät ist mehr als Hightech und bestimmt und steuert nicht nur Programme für eine Vielzahl von Anlagen, sondern verfügt auch über zusätzliche Module zur Steuerung über Internetanwendungen. Darüber hinaus gibt es eine Webcam, mit der Sie beobachten können, wie Ihr Rettich, Salat oder was Sie dort pflanzen, wächst.

Solche Optionen bieten zusätzliche Funktionen, aber ob sie benötigt werden, sowie ein schlankes Design, ist eine große Frage. Höchstwahrscheinlich werden in Zukunft Hersteller auftreten, die beispielsweise eine zugänglichere Version erstellen können, ohne über das Internet zu überwachen und über eine Webcam zu sehen, wie Ihre Betten wachsen. Aufgrund der erheblichen Nachfrage nach einem solchen Projekt kann nur von einer Weiterentwicklung ausgegangen werden.

Ähnlicher Artikel