Miniatur- und süße Tomatensorte Cherrypalchiki: Beschreibung und Merkmale des F1-Hybrids

Die Cherrypalchiki-Tomatensorte ist eine mittelfrühe Unterart . Es hat einen hohen Geschmack. In fast allen Regionen des Landes verteilt. Mit 1 sq. m. Sammeln Sie bis zu 3 kg Obst .

Tomate "Cherrypalchiki" bezieht sich auf mittelfrühe Sorten. Vom Pflanzen der Sämlinge bis zur technischen Reife vergehen 100-112 Tage. Die Sorte ist eine Mischung aus F1. Bezieht sich auf dekorative Unterarten . Gehört zur Kirschsorte.

Richtige Schreibweise des Namens: "scoop". Manchmal schreiben sie auf die Verpackung mit Samen „Cherry-Tomato Fingers“ oder „Tomato Cherry-Fingers“. Im Jahr 2010 wurde es in das Staatsregister der Russischen Föderation aufgenommen. Der Urheber ist Myazina L.A.

Myazina Lyubov Anatolyevna - Russische Züchterin. Sie ist Kandidatin für Agrarwissenschaften. Sie hat Dutzende von Autorenhybriden entwickelt . Myazina versorgt Landwirte und Gärtner persönlich mit ihren eigenen Gemüsesamen.

Wo wird Tomate angebaut?

Es ist eine bestimmende Pflanze. Die Buchsen sind kompakt und Standard. Büsche beginnen bei Temperaturen über 24-29 ° C aktiv zu wachsen. Die Tageslichtstunden sollten 10-12 Stunden dauern. Entwickelt für den Anbau in ungeheizten Filmgewächshäusern in persönlichen Nebengrundstücken.

Die Sorte kann auch auf offenem Boden oder in geräumigen Behältern auf dem Balkon gepflanzt werden.

Beim Pflanzen von Sämlingen in Gewächshäusern kann diese Tomatensorte auch in den kältesten Regionen des Landes angebaut werden .

Diese Tomatensorte ist in den Regionen Moskau, Leningrad, Wladimir und Jaroslawl verbreitet. Tomaten können in den Gebieten Archangelsk, Swerdlowsk, Perm, Krasnodar und Altai wachsen.

Notenbeschreibung

Die Höhe der Büsche beträgt 50 bis 75 cm . In fruchtbaren Böden können Büsche bis zu 100 cm wachsen, was den Ertrag erheblich erhöht. Die Pflanze ist nicht groß . Es hat mittelgroße, helle smaragdgrüne Blätter. Es hat einen einfachen Blütenstand.

Die Reifung der Früchte erfolgt gleichzeitig, Karpal. Die Früchte sind klein, länglich, zylindrisch. Beim Abtasten dicht, glatt, verengt. Ihre Länge überschreitet 6 cm nicht . Färbung reife Tomate leuchtend rot. Am Stiel können sie hellorange sein.

Der Farbton unreifer Früchte ist leichter Smaragd. Anzahl der Kammern: 2. Die Fruchtmasse variiert zwischen 10 und 22 g .

Sie können das Gewicht von Früchten dieser Sorte mit anderen in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameFruchtgewicht
Schaufel10-22 Gramm
Bang120-260 Gramm
Kristall30-140 Gramm
Valentinstag80-90 Gramm
Baron150-200 Gramm
Äpfel im Schnee50-70 Gramm
Tanya150-170 Gramm
Lieblings F1115-140 Gramm
Lalaf130-160 Gramm
Nikola80-200 Gramm
Honigzucker400 Gramm

Die Rohstoffproduktivität ist hoch. Mit 1 sq. m. Ernte 2, 5-3, 0 kg Obst.

NotennameProduktivität
Schaufel2, 5-3 kg pro Quadratmeter
Bonnie M.14-16 kg pro Quadratmeter
Aurora F113-16 kg pro Quadratmeter
Leopold3-4 kg pro Busch
Sanka15 kg pro Quadratmeter
Argonaut F14, 5 kg pro Busch
Kibits3, 5 kg pro Busch
Schwergewicht Sibirien11-12 kg pro Quadratmeter
Honigcreme4 kg pro Quadratmeter
Ob Domes4-6 kg pro Busch
Maryina Grove15-17 kg pro Quadratmeter

Weitere Sorten von Kirschtomaten finden Sie auf unserer Website: Süßkirsche, Erdbeere, Krake, Ampelny Cherry Falls, Ira, Lisa.

Fruchtanwendung

Die Früchte knacken nicht. Der Geschmack von Tomaten ist süßlich . Die Verwendung von Früchten ist universell. Tomaten sind für die Konservenherstellung und für den Frischverzehr bestimmt. Sie können zu Salaten, ersten und zweiten Gängen, Pizzen, Konserven, Gurken und Saucen hinzugefügt werden.

Siehe auch: Wie pflanzt man Tomaten in einem Gewächshaus?

Was ist Mulchen und wie wird es durchgeführt? Welche Tomaten müssen gekniffen werden und wie wird sie hergestellt?

Das Hauptmerkmal der Sorte ist die Kompaktheit der Früchte. Tomaten sind perfekt kombiniert und kombinieren Zutaten in jedem Farbton: Orange, Pink, Himbeere, Smaragd, Braun, Lila. Miniaturfrüchte sind sehr dicht. Sie werden perfekt frisch gehalten.

Die Ernte kann reif oder unreif sein. Die Haltbarkeit unreifer Tomaten kann mehr als sechs Monate betragen . Bei Lagerung in kühlen Räumen sind die Tomaten selbst in einem leuchtend roten Farbton gestrichen.

Wenn eine Tomate auf einem Balkon oder einer Loggia wächst, kann sie mit Leuchtstofflampen hervorgehoben werden. In diesem Fall tragen die Büsche den ganzen Winter über Früchte.

Notenvorteile:

  • Miniaturfrüchte, mit denen Sie ganze Tomaten konservieren und einlegen können;
  • mittlere frühe Reifung;
  • hohe Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten;
  • Ferntransportfähigkeit;
  • Fähigkeit, auf Loggien und Balkonen zu wachsen;
  • ausgezeichneter süßer Geschmack der Herde.

Die Nachteile der Sorte:

  • obligatorisches Binden von Stielen;
  • Fähigkeit, in kalten Regionen des Landes nur unter Gewächshausbedingungen zu wachsen.

Pflegeeigenschaften

Die Sorte erfordert obligatorische Strumpfbandstiele . Durch vorzeitiges Binden kann die Produktivität reduziert werden. Es ist kein obligatorisches Stiefsohn erforderlich. Die Sorte ist resistent gegen Spätfäule, Wurzel- und Apikalfäule. Es verträgt widrige Wetterbedingungen.

Als Düngung können Sie Mineraldünger oder Humus verwenden.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Humus nicht in das Wurzelsystem der Pflanze gelangt. Andernfalls brennt die Tomate schwer und hört auf zu wachsen.

Die Cherrypalchiki-Tomatensorte kann in Gewächshäusern, auf offenem Boden und auf Balkonen wachsen . Es hat längliche Miniaturfrüchte mit hoher Schmackhaftigkeit. Tomaten sind zur Konservierung und zum frischen Verzehr bestimmt.

Mitte frühSuper frühZwischensaison
IwanowitschMoskauer StarsRosa Elefant
TimothyDebütHimbeer-Ansturm
Schwarzer TrüffelLeopoldOrange
RosalisaPräsident 2Stier Stirn
ZuckerrieseDas wundersame WunderErdbeerdessert
Orange RieseRosa EindruckSchneemärchen
Einhundert PfundAlphaGelber Ball

Ähnlicher Artikel