Leckere, zarte Früchte werden den Gärtner begeistern, der eine früh reife Tomatenhybride "Red Cheeks" anbaut.

Tomaten mit dem lustigen Namen „Red Cheeks F1“ sind in jedem Gewächshaus oder im Freien nützlich. Früh und freundlich Früchte tragen und damit den Sommerbewohnern - Gärtnern - Freude bereiten.

Eine Hybride wurde von russischen Züchtern gezüchtet und 2010 in das staatliche Register der Russischen Föderation für Freiland- und Gewächshausbedingungen eingetragen. Inhaber des Urheberrechts für den Vertrieb ist das landwirtschaftliche Unternehmen Aelita.

Eine vollständige Beschreibung der Sorte, ihrer Eigenschaften und ihrer wachsenden Eigenschaften finden Sie in unserem Artikel.

Tomate "Red Cheeks": Sortenbeschreibung

NotennameRote Wangen
Allgemeine BeschreibungFrühreife, determinante Hybride
UrheberRussland
Reifezeit85-100 Tage
FormularDie Früchte sind gerundet und leicht abgeflacht.
FarbeRot
Die durchschnittliche Masse der Tomaten100 Gramm
AnwendungIn Salaten zur Konservierung
Sortenproduktivität9 kg mit qm
Wachsende EigenschaftenStandard-Agrartechnologie
KrankheitsresistenzBeständig gegen die meisten

"Rote Wangen" ist eine Hybride der ersten Generation (F1), nächstes Jahr wird es nicht möglich sein, qualitativ hochwertige Nachkommen zu zeugen. Die Pflanze ist verkümmert, ca. 100 cm, hat einen Wachstumsendpunkt, ist bestimmend - lassen Sie ca. 6-8 Bürsten. Kein Standardbusch.

Rhizome ist gut verzweigt, kraftvoll und wächst um fast einen Meter. Der Stiel ist stark, widerstandsfähig, mehrblättrig, mit mehreren Bürsten. Ein mittelgroßes Blatt, "Kartoffel", faltig, dunkelgrün, wächst paarweise.

Der Blütenstand ist einfach, er wird zum ersten Mal über 9 Blätter gelegt, dann gibt es alle 2 Blätter eine Ausbildung. Aus dem Blütenstand werden bis zu 10 Früchte gewonnen. "Rote Wangen" - eine Vielzahl von frühreifen - Früchten am 85-100. Tag nach dem Pflanzen.

Es hat eine gute Resistenz gegen viele häufige Krankheiten (Spätfäule, Mehltau, Mosaik) und verträgt auch Kälte und Hitze. Sie können sowohl auf offenem Boden als auch im Gewächshaus wachsen. Die Produktivität ist hoch. Bis zu 9 kg mit qm

Sie können den Ertrag der Buyan-Sorte mit anderen Sorten in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameProduktivität
Rote Wangen9 kg pro Quadratmeter
Russische Größe7-8 kg pro Quadratmeter
König der Könige5 kg aus dem Busch
Langer Hüter4-6 kg pro Busch
Omas Geschenkbis zu 6 kg pro Quadratmeter
Podsinskoye Wunder5-6 kg pro Quadratmeter
Brauner Zucker6-7 kg pro Quadratmeter
Amerikaner gerippt5, 5 kg pro Busch
Rakete6, 5 kg pro Quadratmeter
De Barao Riese20-22 kg aus dem Busch

Lesen Sie auf unserer Website alles über die Krankheiten von Tomaten in Gewächshäusern und wie man damit umgeht.

Sowie ertragreiche und krankheitsresistente Sorten, etwa Tomaten, die keiner Spätfäule ausgesetzt sind.

Eigenschaften

Der Nachteil aller Hybriden ist die Unmöglichkeit, Samen zu sammeln. Trotzdem hat es mehrere Vorteile :

  • frühe Reifung;
  • hohe Streckgrenze;
  • Geschmack;
  • Universalität der Verwendung;
  • Universalität der Kultivierung;
  • Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge;
  • Beständigkeit gegen Kälte und Hitze.

Die Früchte sind mittelgroß (mit der Faust) und wiegen etwa 100 g . Die Form ist abgerundet, von unten und oben abgeflacht. Leicht gerippt. Die Haut ist glatt, dünn. Die Farbe unreifer Früchte ist hellgrün, mit der Zeit beginnen die Früchte zu röten und reife Früchte bekommen eine satte rote Farbe. Das Fruchtfleisch ist saftig, zart, süß-sauer im Geschmack. Beim Schneiden werden mehrere Kammern (3 - 4) mit zahlreichen Samen freigelegt. Die Feststoffmenge ist unterdurchschnittlich. Die Lagerung ist zufriedenstellend.

Es gilt als Salattomate, eignet sich aber auch für Gurken und Gurken . Die Herstellung von Tomatenmark, Saucen und Säften ist erlaubt.

Sie können das Gewicht von Früchten dieser Sorte mit anderen in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameFruchtgewicht
Rote Wangen100 Gramm
Prime120-180 Gramm
König des Marktes300 Gramm
Halb groß100-130 Gramm
Stolypin90-120 Gramm
Schwarzer Haufen50-70 Gramm
Süßer Haufen15-20 Gramm
Kostroma85-145 Gramm
Buyan100-180 Gramm
F1 Präsident250-300

Wachsen

Vielleicht wächst es in der gesamten Russischen Föderation. Sämlinge werden im März gesät. Der Boden ist stark sauerstoffhaltig, fruchtbar und weist einen geringen Säuregehalt auf. Bei Verwendung von Boden von der Baustelle sollten Desinfektion und Dämpfen durchgeführt werden. Die Samen werden zur Desinfektion in Kaliumpermanganat eingeweicht und gewaschen. Einige verwenden Wachstumsstimulanzien.

Hilfe: Wachstumsstimulator - spezielle Substanzen, die die Keimlingszeit beschleunigen und das Wachstum in Zukunft verbessern.

Pflanzen bis zu einer Tiefe von 2-3 cm. Nach dem Pflanzen - nach dem Keimen mit Polyethylen abdecken - öffnen. Picke bei der Bildung des 2. Blattes. Das Gießen mit warmem Wasser ist nicht häufig. Das Füttern von Setzlingen ist willkommen. 2 Wochen vor der Landung an einem festen Ort muss gehärtet werden.

Im Mai in Gewächshäusern gepflanzt, sollte das Alter der Sämlinge etwa 65 Tage betragen. Auf freiem Feld - 2 Wochen später. Achten Sie zum ersten Mal auf Schutz vor Kälte. Tomaten werden in einem Schachbrettmuster in einem Abstand von 40 cm voneinander gepflanzt. Bewässerung beim Trocknen unter der Wurzel. Top-Dressing mit Mineraldünger alle 10 Tage, Lockern und Mulchen ist notwendig.

Pasynkovka ist erforderlich - zusätzliche Prozesse bis zu 3-4 cm werden entfernt, die unteren Blätter entfallen ebenfalls. Strumpfband auf vertikalem Gitter oder einzelnen Stiften. Sie binden Pflanzen mit synthetischen Materialien, andere Materialien können Fäulnis des Stiels verursachen.

Krankheiten und Schädlinge

Resistent gegen viele Krankheiten (Mehltau, Spätfäule) und Schädlinge - Bären, Schaufeln, Blattläuse. Die Prävention von Krankheiten erfolgt durch mikrobiologische Substanzen.

"Rote Wangen" garantieren auch in widrigen Sommern eine gute Ernte.

Video

Im vorgeschlagenen Videoclip sehen Sie die Empfehlungen zur Bildung eines Tomatenstrauchs:

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu anderen Tomatensorten, die auf unserer Website vorgestellt werden und unterschiedliche Reifedaten haben:

Früh reifMitte spätMitte früh
Himbeer ViscountGelbe BananePink Bush F1
KönigsglockeTitanFlamingo
KatyaF1-SteckplatzDurchbrochen
ValentinstagHoniggrußChio Chio San
Preiselbeeren in ZuckerMarktwunderSupermodel
FatimaGoldfischBudenovka
VerliocaDe barao schwarzMajor F1

Ähnlicher Artikel