Leckere Grüße aus Sibirien - Tomate "Countryman": Eigenschaften, Beschreibung der Tomatensorte und deren Fotos

Für diejenigen, die keine oder nur keine Zeit haben, komplexe Tomatensorten anzubauen, und sie auch lieber auf offenem Boden als in einem Gewächshaus pflanzen möchten, ist eine Tomatensorte der sibirischen Auswahl "Countryman" geeignet.

Es ist pflegeleicht, erfordert keine besonderen Wachstumsbedingungen und hat einen guten Geschmack und Produktivität.

In diesem Artikel finden Sie eine vollständige Beschreibung der Sorte Zemlyak, lernen Sie deren Eigenschaften und Merkmale der Agrartechnologie kennen. Wir werden auch darüber sprechen, für welche Krankheiten die Sorte anfällig sein kann und gegen welche sie erfolgreich resistent ist.

Tomato Countryman: Sortenbeschreibung

NotennameLandsmann
Allgemeine BeschreibungFrühreife Sorte vom Determinantentyp
UrheberRussland
Reifezeit96-98 Tage
FormularKleine längliche Früchte
FarbeRot
Die durchschnittliche Masse der Tomaten60-80 Gramm
AnwendungUniversal
Sortenproduktivitätbis zu 4 kg pro Busch
Wachsende EigenschaftenLandemuster 35 x 70 cm
KrankheitsresistenzResistent gegen die meisten Krankheiten

Dies ist eine Determinante, keine Standardsorte, der Busch wächst auf 70-75 cm. Lesen Sie hier über unbestimmte Sorten. Von sibirischen Züchtern gezüchtet. Er wurde 1996 in das Staatsregister aufgenommen. Entworfen für offenes Gelände. Es wächst gut und trägt Früchte in der Mittelspur und in den sibirischen Regionen. Es kann aus Sämlingen oder durch Aussaat von Samen direkt in den Boden gezogen werden.

Die Sorte ist früh reif, die Früchte reifen 96-98 Tage nach dem Auftreten der Sprossen. Die Sorte ist insofern praktisch, als sie keine Buschbildung und kein Einklemmen erfordert.

Kein Hybrid. Zu den Vorteilen zählen eine hohe Produktivität - bis zu 4 kg aus dem Busch, freundliche Reifung, Transportierbarkeit und Resistenz gegen die wichtigsten "Tomaten" -Krankheiten.

Sie können den Ertrag mit anderen Sorten in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameProduktivität
Landsmannbis zu 4 kg pro Busch
Omas Geschenkbis zu 6 kg pro Quadratmeter
Amerikaner gerippt5, 5 kg pro Busch
De Barao Riese20-22 kg aus dem Busch
König des Marktes10-12 kg pro Quadratmeter
Kostromabis zu 5 kg pro Busch
Der Präsident7-9 kg pro Quadratmeter
Cottager4 kg aus dem Busch
Nastenka10-12 kg pro Quadratmeter
Dubrava2 kg aus dem Busch
Vater6 kg aus dem Busch

Lesen Sie auch auf unserer Website: Welche Tomatensorten haben eine gute Immunität und eine hohe Produktivität? Wie kann man auf offenem Boden einen hohen Ertrag erzielen?

Wie pflegt man frühe Sorten und baut das ganze Jahr über Tomaten in einem Gewächshaus an?

Foto

Treffen Sie die Landsmann-Tomaten auf dem Foto unten:

Eigenschaften

Tomaten der Sorte "Countryman" bringen kleine - 60-80 g - längliche Früchte. Die Farbe reifer Tomaten ist rot. Sie sind kleine Kammern, die Anzahl der Nester beträgt 2-3. Der Saft enthält 4, 6 g Trockenmasse. An der Hand können sich bis zu 15 Früchte bilden. Tomaten haben einen süßen, sehr angenehmen Geschmack. Geeignet für Lagerung und Transport.

Vergleichen Sie das Gewicht von Landsmann-Tomaten mit anderen in der folgenden Tabelle:

NotennameFruchtgewicht
Landsmann60-80 Gramm
Primadonna120 Gramm
Yamal110-115 Gramm
Goldenes Vlies85-100 Gramm
Goldenes Herz100-200 Gramm
Stolypin90-120 Gramm
Himbeer-Jingle150 Gramm
Caspar80-120 Gramm
Bang120-260 Gramm
Verlioca80-100 Gramm
Fatima300-400 Gramm

Die Sorte wird für den industriellen Anbau empfohlen. Die Verwendungsmethode ist universell - in frischer und konservierter Form. Geeignet für ganze Dosen und gemischtes Gemüse.

Wachsende Eigenschaften

In kühlen Gegenden werden Tomaten der Sorte Zemlyak am besten aus Sämlingen gezüchtet. Anfang April werden Samen darauf gesät. Die Landung erfolgt in der ersten Sommerwoche. Tomaten bevorzugen leicht fruchtbare, leicht saure Böden. Landemuster 35 x 70 cm.

Lesen Sie mehr auf unserer Website: Welche Bodenarten für den Tomatenanbau gibt es? Wie bereitet man den Boden im Frühjahr im Gewächshaus vor?

Welcher Boden wird zum Pflanzen von Sämlingen und zum Pflanzen erwachsener Tomaten in einem Gewächshaus benötigt? Achtung! Erfordert regelmäßige Bewässerung mit warmem Wasser. Bewässerungszeit - nach Sonnenuntergang.

Während der gesamten Wachstumsphase wird die Tomate 2-3 Mal mit in Wasser gelösten Mineraldüngern gefüttert.

Als Dünger für Tomaten verwenden Sie auch:

  • Bio.
  • Wasserstoffperoxid.
  • Ammoniak.
  • Jod.
  • Hefe
  • Ash.
  • Borsäure.

Der Rest der Pflege besteht in ständigem Jäten und Lösen des Bodens. Mulchen hilft im Kampf gegen Unkraut.

Krankheiten und Schädlinge

Im Allgemeinen wird die Sorte als gut resistent gegen die Hauptkrankheiten des Nachtschattens angesehen, aber Schutz- und Präventionsmaßnahmen schaden nicht.

Die Hauptkrankheiten sind :

  • Späte Seuche.
  • Alternariose.
  • Vertikillose.
  • Fusarium

Auf unserer Website finden Sie viele nützliche Artikel darüber, welche Sorten im Allgemeinen am resistentesten gegen Krankheiten sind und im Besonderen nicht an Spätfäule leiden. Informationen zum Umgang mit Krankheiten in Gewächshäusern und zum Schutz Ihrer Pflanzungen vor Spätbrand.

Bei Schädlingen verursachen die Colorado-Käfer, Schnecken, Blattläuse und Spinnmilben am häufigsten Probleme für Gärtner. Insektizide helfen im Kampf gegen sie.

Also trafen wir uns mit Tomate Countryman, Eigenschaften und Beschreibung der Sorte. Wenn die Pflege der Tomate "Countryman" korrekt und konstant war, wird er der Ernte von bis zu 18 kg mit 1 Quadrat danken. m pro Saison. Die Sorte wird für diejenigen empfohlen, die gerade erst anfangen, Tomaten anzubauen.

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu Tomatensorten mit unterschiedlichen Reifedaten:

Früh reifMitte spätMitte früh
Fleischiges RosaGelbe BananePink King F1
Ob DomesTitanGroßmutter
König der frühenF1-SteckplatzKardinal
Rote KuppelGoldfischSibirisches Wunder
Union 8HimbeerwunderBärentatze
Roter EiszapfenDe barao rotGlocken von Russland
HonigcremeDe barao schwarzLeo Tolstoi

Ähnlicher Artikel