Großstadtgast im Garten - Tomatensorte "Moskvich", Beschreibung, Eigenschaften, Fotos

Kompakte Tomatenbüsche der Sorte Moskvich sind ein echter Fund für Bewohner von Regionen mit einem kurzen Sommer.

Frühreife Tomaten können bereits im Frühsommer geerntet werden, sie haben einen angenehmen Geschmack, einen hohen Nährstoffgehalt. Die Sorte ist anspruchslos zu pflegen und verträgt sich leicht mit den Unwägbarkeiten des Wetters.

Lesen Sie in unserem Artikel eine detaillierte Beschreibung dieser interessanten Sorte, machen Sie sich mit ihren Eigenschaften und wachsenden Eigenschaften vertraut. Wir werden Ihnen auch alles über die Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge erzählen.

Tomate "Moskvich": Sortenbeschreibung

NotennameMoskvich
Allgemeine BeschreibungFrühreife Determinante ertragreiche Sorte
UrheberRussland
Reifezeit90-95 Tage
FormularAbgerundet oder flach gerundet, mit leichten Rippen am Stiel
FarbeRot
Die durchschnittliche Masse der Tomaten60-80 Gramm
AnwendungEsszimmer
Sortenproduktivität10-14 kg pro Quadratmeter
Wachsende EigenschaftenStandard-Agrartechnologie
KrankheitsresistenzKrankheitsresistent

Moskvich ist eine ertragreiche frühreife Sorte. Der Busch ist determinant, kompakt, vom Standardtyp mit einer moderaten Bildung von grüner Masse. Lesen Sie hier über unbestimmte Sorten. Die Blätter sind gewellt, mittelgroß, dunkelgrün. Die Früchte reifen mit 4-6 Stück Bürsten. Die Produktivität ist mit 1 Quadrat hoch. Bei Pflanzungen können Sie 10-14 kg ausgewählter Tomaten sammeln.

Zu den Hauptvorteilen der Sorte gehören :

  • leckere, glatte und schöne Früchte;
  • gute Ausbeute;
  • Universalität der Verwendung von Früchten;
  • Kältebeständigkeit;
  • Unprätentiösität gegenüber den Haftbedingungen.

Vergleichen Sie den Ertrag der Sorte mit anderen in der folgenden Tabelle:

NotennameProduktivität
Moskvich10-14 kg pro Quadratmeter
Frost18-24 kg pro Quadratmeter
Union 815-19 kg pro Quadratmeter
Balkonwunder2 kg aus dem Busch
Rote Kuppel17 kg pro Quadratmeter
Blagovest F116-17 kg pro Quadratmeter
König der frühen12-15 kg pro Quadratmeter
Nikola8 kg pro Quadratmeter
Ob Domes4-6 kg pro Busch
König der Schönheit5, 5-7 kg pro Busch
Fleischiges Rosa5-6 kg pro Quadratmeter

Zu den Merkmalen der Sorte gehört eine anspruchsvolle Bodenernährung.

Beschreibung der Frucht:

  • Tomaten sind mittelgroß und wiegen zwischen 60 und 80 g.
  • Die Form ist rund oder flach-rund mit einer leichten Rippung am Stiel.
  • In der Phase der technischen Reife sind die Tomaten braun-grün mit einem dunkleren Fleck in der Nähe des Stiels.
  • Reife Tomaten bekommen eine tiefrote Farbe.
  • Die Haut ist dicht, aber nicht steif, das Fleisch ist saftig, fleischig, mit einer kleinen Menge Samen.
  • Die Menge an Feststoffen im Saft erreicht 6%, Zucker - bis zu 3%.
  • Der Geschmack reifer Früchte ist reichhaltig, süß und nicht wässrig.

So vergleichen Sie das Gewicht der Obstsorte mit anderen Daten in der Tabelle:

NotennameFruchtgewicht
Moskvich60-80 Gramm
Japanischer Trüffel Schwarz120-200 Gramm
Frost50-200 Gramm
Octopus F1150 Gramm
Rote Wangen100 Gramm
Fleischiges Rosa350 Gramm
Rote Kuppel150-200 Gramm
Honigcreme60-70 Gramm
Sibirisch frühreif60-110 Gramm
Kuppeln von Russland500 Gramm
Zuckercreme20-25 Gramm

Tomaten sind köstlich frisch und eignen sich für die Zubereitung von Salaten, warmen Gerichten, Suppen, Saucen und Säften. Kleine Früchte mit einer dünnen, aber dichten Schale können gesalzen, eingelegt und in gemischtem Gemüse enthalten sein.

Lesen Sie auch auf unserer Website: Wie pflegen Sie früh reifende Sorten? Wie bekomme ich die beste Ernte im Freien?

Wie kann man das ganze Jahr über leckere Tomaten in Gewächshäusern anbauen? Welche Sorten zeichnen sich durch gute Immunität und hohe Produktivität aus?

Foto

Wir empfehlen Ihnen, sich mit Fotos von Moskvich-Tomaten vertraut zu machen:

Wachsende Eigenschaften

Die Tomatensorte Moskvich wurde von russischen Züchtern gezüchtet und in die Regionen Sibirien, Wolga, Nordwesten und Zentral eingeteilt. Es wird empfohlen, auf offenem Boden oder unter dem Film zu wachsen. Geerntete Früchte sind gut gelagert, Transport ist möglich. Grün gepflückte Tomaten reifen erfolgreich bei Raumtemperatur.

Moskvich-Tomaten sind wie andere frühe Tomaten bequemer in Sämlingen zu züchten. Vor der Aussaat werden die Samen in einem Wachstumsstimulator eingeweicht, der eine hervorragende Keimung bietet. Der Boden besteht aus einer Mischung von Gartenerde mit Torf oder Humus. Die Samen werden mit einer Tiefe von 1, 5 bis 2 cm ausgesät, mit Torf bestreut und mit Wasser besprüht. Für eine erfolgreiche Keimung wird eine Temperatur von 23 bis 25 Grad benötigt. Nach dem Auflaufen wird es reduziert und Behälter mit Sämlingen werden in helles Licht gestellt.

Junge Tomaten brauchen ein langes Tageslicht und mäßiges Gießen mit warmem, festem Wasser. Wenn sich die ersten echten Blätter auf den Sämlingen entfalten, tauchen sie sie und füttern sie dann mit einem flüssigen komplexen Dünger. Pflanzen, die auf offenen Beeten gepflanzt werden sollen, müssen temperiert werden und mehrere Stunden lang auf die Veranda oder den Balkon gebracht werden.

Die Transplantation in den Boden beginnt in der zweiten Maihälfte und Anfang Juni. Der Boden sollte sich erwärmen, zunächst können junge Pflanzen mit einem Film bedeckt werden. Büsche werden in einem Abstand von 30-40 cm voneinander mit Reihenabständen von mindestens 60 cm gepflanzt. Es ist nicht erforderlich, sie zu binden oder zu formen, um eine bessere Sonneneinstrahlung zu erzielen, können die unteren Blätter entfernt werden.

Tomaten werden reichlich, aber nicht oft mit nur warmem Wasser gewässert. Alle 2 Wochen werden Pflanzen mit komplexem Dünger gefüttert, der überwiegend aus Phosphor und Kalium besteht.

Es ist sehr wichtig, den richtigen Boden zu wählen, sowohl für das Pflanzen von Sämlingen als auch für erwachsene Pflanzen in einem Gewächshaus. Ein Artikel über die Bodenarten für Tomaten wird helfen, dies herauszufinden. Auf unserer Website finden Sie auch Informationen darüber, wie Sie das Land selbst für Tomaten vorbereiten können.

Lesen Sie mehr darüber, wie man Tomaten richtig und düngt :

  • Organische, mineralische, phosphorhaltige, komplexe, fertige Düngemittel.
  • TOP am besten.
  • Hefe, Jod, Wasserstoffperoxid, Ammoniak, Asche, Borsäure.
  • Düngemittel für Setzlinge, Blätter und Tauchgänge.

Krankheiten und Schädlinge

Frühreife Tomatensorten sind in der Regel krankheitsresistent, Moskwitsch ist keine Ausnahme. Die Pflanze ist nicht anfällig für Fusarium, Verticillose, Alternariose und andere typische Nachtschattenkrankheiten in Gewächshäusern. Vor dem Pflanzen wird empfohlen, den Boden mit einer heißen Kaliumpermanganatlösung zu desinfizieren. Sie können andere Methoden zur Bekämpfung von Krankheiten anwenden.

Sie können Wurzel- oder Graufäule verhindern, indem Sie den Boden häufig lockern und Unkraut entfernen. Der Boden kann mit Torf gemulcht werden. Es lohnt sich, ungiftige Bio-Medikamente wie Phytosporin zu verwenden, um eine späte Seuche zu verhindern. Lesen Sie auch über andere Schutzmethoden gegen Spätbrand und gegen sie resistente Sorten.

Tomaten können durch Schädlinge bedroht sein: Blattläuse, Spinnmilben, Thripse, Kartoffelkäfer, Schnecken. Es gibt viele bewährte Methoden, um damit umzugehen:

  • Wie man eine Spinnmilbe loswird.
  • Was tun, wenn Blattläuse und Thripse im Garten verwundet werden?
  • Wir kämpfen mit dem Kartoffelkäfer und seinen Larven.
  • Zuverlässige Möglichkeiten, um Schnecken loszuwerden.

Tomaten der Sorte Moskvich fühlen sich auf offenem Boden gut an, sind wenig anfällig für Krankheiten und verzeihen kleine Fehler in der Agrartechnologie. Die Belohnung für die Arbeit werden köstliche Tomaten sein, die ersten Früchte können im Juni gepflückt werden.

Video

Wir empfehlen Ihnen, das Videomaterial zum richtigen Pflanzen von Tomaten für Setzlinge anzusehen:

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu Tomatensorten, die zu unterschiedlichen Zeiten reifen:

Super frühZwischensaisonMitte früh
LeopoldNikolaSupermodel
Schelkovsky frühDemidovBudenovka
Präsident 2PersimmonMajor F1
Liana PinkHonigzuckerKardinal
LokomotivePudovikBärentatze
SankaRosmarin PfundKönigspinguin
Das wundersame WunderSchönheitskönigSmaragdapfel

Ähnlicher Artikel