Eine Vielzahl von Rezepten für eingelegten Kohl mit Kurkuma: Koreanisch, Instant, mit Gemüse und mehr!

Eingelegter Kohl ist ein traditionelles russisches Gericht, das jeder von Kindheit an kennt. Ein unkompliziertes Rezept und eine einfache Auswahl an Produkten machen diese Vorspeise zu einem Liebling der Hostessen des ganzen Landes unter den Herbst-Winter-Zubereitungen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kurkuma pikant und neuartig zu machen - Kohl nimmt einen reichen Farbton und einen völlig anderen Geschmack an.

Als nächstes finden Sie verschiedene Rezepte, einschließlich schnelles Kochen mit Kurkuma und anderen Gewürzen, sowie Tipps zum Servieren des Gerichts.

Welche Gemüsesorte soll man wählen?

Eingelegte Kurkuma braucht Weißkohl. Beim Kochen bleiben die für eine Person notwendigen Vitamine und Nährstoffe erhalten.

Wichtig! Nehmen Sie zum Beizen nicht zu junge Kohlköpfe: Bei der Verarbeitung mit heißer Marinade werden sie zu weich.

Hier erfahren Sie mehr über die heiße Marinade und wie man Kohl wählt.

Die Vor- und Nachteile des Gerichts

Kohl enthält Eisen, Kalzium, Schwefel, Magnesium, Chlor, Jod, Phosphor, Zink sowie die Vitamine C und U. Wenn man sich jedoch auf Vitamine und andere nützliche Substanzen stützt, sollte man bedenken, dass Kohl reich an Ballaststoffen ist und daher Blähungen verursachen kann. Es wird auch nicht empfohlen, dieses Gemüse gegen Myokardinfarkt, Durchfall, Kolitis und Enteritis zu essen.

Der Vorteil von eingelegtem Kohl besteht darin, dass er viel weniger Säure enthält als fermentierter Kohl, aber Sie sollten die Vorsicht nicht vergessen - zum Beispiel ist es notwendig, seine Verwendung mit zunehmender Magensäure einzuschränken.

Ausführlichere Informationen zu den Vor- und Nachteilen von eingelegtem Kohl finden Sie in diesem Material.

Kurkuma ist ein natürliches Antibiotikum. Darüber hinaus wirkt es sich günstig auf das Verdauungssystem aus, hat eine choleretische Eigenschaft und wirkt sich gut auf den Hautzustand aus. Kurkuma enthält die Vitamine K, B3, B2, C sowie Kalzium, Jod, Phosphor und Eisen. Dieses Gewürz ist jedoch bei Gallensteinerkrankungen kontraindiziert.

Nährwert

Ein solches Gericht kann als diätetisch angesehen werden . Überzeugen Sie sich selbst:

  • Für 100 Gramm - ungefähr 72 kcal.
  • Protein - weniger als 1 Gramm.
  • Fett 4, 7 (abhängig von der verwendeten Ölmenge).
  • Kohlenhydrate 6, 5 Gramm.

So kann zubereitete Vorspeise mit Diät und Gewichtsverlust in die Ernährung aufgenommen werden.

Rezepte

Klassisch

Zutaten

  • 2 kg Weißkohl;
  • 1 TL Kurkuma
  • 5-10 Nelkenknospen;
  • ein paar Stücke Zimt;
  • 1 Liter Wasser;
  • 2 - 3 Esslöffel Salze;
  • 1 Tasse Zucker
  • 180 ml 9% iger Essig;
  • ein halbes Glas Sonnenblumenöl.

Kochen :

  1. Wir schneiden den Kohl in Quadrate und legen ihn in einen Behälter. Kurkuma und Butter geben.
  2. Wir machen eine Salzlake - Wasser und Salz mit Zucker zum Kochen bringen, Zimt und Nelken hinzufügen, einige Minuten kochen lassen. Wir entfernen das Feuer, gießen den Essig ein.
  3. Kohl mit Salzlake gießen.
  4. Wir setzen Unterdrückung und legen für die Nacht weg.
Achtung ! Beim Beizen von Kohl kann kein Jodsalz verwendet werden - das Werkstück davon erhält eine dunkle Farbe und wird weich.

Es gibt auch andere Möglichkeiten, Kohl mit Kurkuma zu kochen.

Schnelles Kochen

Zutaten vorkochen :

  • Kohlkopf - 3 kg;
  • Karotten (mittelgroß) - 4 Stück;
  • Knoblauch - 3 Nelken.

Marinade :

  • Wasser - 1500 ml;
  • Zucker - 200 gr;
  • Salz - 90 g;
  • Pflanzenöl - 250 ml;
  • Tabelle 9% Essig - 200 ml.

Kochen :

  1. Gemüse hacken, gehackten Knoblauch fertig stellen, mischen.
  2. Salzlake kochen. Nach dem Rezept für Schnellkohl in der Marinade sollte es vor dem Gießen kochen. Alle Zutaten außer Essig ins Wasser geben. Es wird nach dem Kochen hinzugefügt. Die Marinade 2 Minuten kochen lassen. Verwenden Sie zum Gießen kein Leitungswasser.
  3. Gießen Sie das Gemüse mit Marinade. Kohl kann probiert werden, sobald er abgekühlt ist.

Lagern Sie Kohl an einem kühlen Ort.

Wir empfehlen Ihnen, sich ein Video zum Kochen von eingelegtem Instantkohl anzusehen:

Weitere Informationen zu eingelegtem Kohl mit Knoblauch finden Sie hier. Weitere Informationen zu schnellen Rezepten für Gemüse mit Karotten finden Sie in diesem Artikel.

Koreanische Kurkuma

Die Zutaten für das Kochen von koreanischem Kohl benötigen die gleichen wie im vorherigen Rezept. Der Unterschied besteht darin, dass Karotten in lange Streifen geschnitten werden müssen und Kohl mindestens 6 Stunden lang „schmachtet“.

Sie können auch Gewürze "für koreanische Karotten" hinzufügen, die in jedem Supermarkt verkauft werden.

Wir empfehlen Ihnen, sich ein nützliches Video zum Kochen von eingelegtem Kohl mit Kurkuma auf Koreanisch anzusehen:

Lesen Sie mehr über einfache koreanische eingelegte Kohlrezepte in diesem Artikel.

Mit Paprika

Die Liste der Zutaten ähnelt der Liste des Gastes vor der Haustür . Paprika (1-2 Stück) waschen, Kern entfernen und in Streifen schneiden. Sie können auch süße Erbsen und Lorbeerblätter hinzufügen, aber dann sollten Sie keinen Knoblauch hinzufügen.

In einer Variante mit Knoblauch müssen dem Kohl weder Lorbeerblatt noch Schwarz- und Pimentpaprika zugesetzt werden.

Wir empfehlen Ihnen, ein nützliches Video zum Kochen von eingelegtem Kohl mit Paprika anzusehen:

Erfahren Sie hier mehr über Rezepte für eingelegten Kohl mit Paprika.

Mit Petersilie

Fügen Sie fein gehackte Petersilie zu den Produkten hinzu, die in den vorherigen drei Rezepten verwendet wurden. Paprika kann nach Ihren Wünschen hinzugefügt werden oder nicht.

Andere Rezepte für eingelegten Kohl können für den Leser nützlich sein:

  • mit Rüben;
  • auf Gurianisch;
  • mit Knoblauch, rotem und schwarzem Pfeffer und anderen Zutaten;
  • auf Georgisch.

Servieren

Womit soll man eingelegten Kohl servieren? Fertiggerichte können den Gästen mit warmen Gerichten oder Geflügel angeboten werden . Der Kohl, der in einer Schüssel ausgelegt und mit Petersilie- oder Dillzweigen dekoriert ist, sieht köstlich aus. Sie können es auch portionieren und als Salat servieren.

Eine solche Vorspeise wird zu einer echten Dekoration des Wintertisches, weil sie sehr beeindruckend aussieht. Es muss gekühlt serviert werden. Ein Lagerhaus mit Vitaminen und Nährstoffen in eingelegtem Kohl gleicht den Mangel an Körper, insbesondere in der kalten Jahreszeit, perfekt aus. Und sein ungewöhnlicher Geschmack und seine leuchtende Farbe machen selbst den festlichen Tisch attraktiv und köstlich.

Ähnlicher Artikel