Eine interessante und frische Neuheit zum Pflanzen ist die Cypress-Tomate: Foto und Beschreibung der Sorte

Jeder, der Neues entdecken möchte, hat eine sehr interessante Sorte - die Tomate "Cypress": Eine Beschreibung der Sorte, Fotos und Hauptmerkmale finden Sie weiter unten.

Es wird Sie nicht nur mit seinem Aussehen überraschen, es kann auch für eine Zierpflanze gehalten werden, sondern auch mit einem sehr hohen Ertrag.

Wie Sie diese Sorte anbauen, welche Eigenschaften und Merkmale sie hat, für welche Krankheiten sie anfällig ist, erfahren Sie vor allem in diesem Artikel.

Tomaten Zypresse: Sortenbeschreibung

NotennameZypresse
Allgemeine BeschreibungDeterminante Sorte in der Zwischensaison
UrheberRussland
Reifezeit100-105 Tage
FormularAbgerundet
FarbeRot
Die durchschnittliche Masse der Tomaten80-120 Gramm
AnwendungUniversal
Sortenproduktivitätbis zu 25 kg mit qm
Wachsende EigenschaftenStandard-Agrartechnologie
KrankheitsresistenzResistent gegen schwere Krankheiten

Dies ist eine mittelfrühe Tomate, von dem Moment an, als die Sämlinge gepflanzt wurden und bis die ersten reifen Früchte 100-105 Tage vergehen. Die Pflanze ist bestimmend, Standard. Der Busch ist mittelgroß von 80 bis 95 cm. Er wächst gut in ungeschützten Böden und in Gewächshausunterkünften. Es hat Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge integriert.

Früchte von roter Farbe, rundlich, nicht sehr groß, mit einem Gewicht von 80-120 gr . Bei der ersten Kollektion können sie etwas größer als 120-130 sein. Die Anzahl der Nester 3-4, Feststoffe enthält ca. 5-6%. Geerntete Früchte reifen gut, wenn sie etwas unreif gepflückt werden und lange gelagert werden können. Sie vertragen den Transport gut.

Vergleichen Sie das Gewicht der Früchte der Sorte mit anderen Sorten in der folgenden Tabelle:

NotennameFruchtgewicht
Zypresse80-120 Gramm
Grapefruit600-1000 Gramm
Fauler Hund300-400 Gramm
Andromeda70-300 Gramm
Mazarin300-600 Gramm
Shuttle50-60 Gramm
Yamal110-115 Gramm
Katya120-130 Gramm
Frühe Liebe85-95 Gramm
Schwarzes Moor50 Gramm
Persimmon350-400

Eigenschaften

Diese Sorte ist sehr jung und war die Eröffnung der Saison 2015. Es wurde in Russland gezüchtet und erhielt 2013 die staatliche Registrierung als Sorte für Freiflächen und Gewächshäuser. Hat positives Feedback von denen, die es geschafft haben, es zu versuchen.

Gemessen an den Merkmalen wird diese Sorte auf offenem Boden am besten im Süden angebaut, in der mittleren Spur ist es besser, sie mit einem Film zu bedecken. Die besten Regionen für den Anbau sind Belgorod, Woronesch, Astrachan, die Krim und der Kuban. In den nördlichen Regionen wächst es nur in beheizten Gewächshäusern. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass in einer kalten Region die Produktivität abnimmt und sich der Geschmack von Tomaten verschlechtert.

Diejenigen, die es geschafft haben, diese Sorte zu probieren, schätzten ihren frischen Geschmack. Sehr gut in Konservierung und Fassbeizen. Eine solche Sorte kann für Lecho verwendet werden. Säfte, Kartoffelpüree und Pasten sind dank einer Kombination aus Zucker und Säuren sehr gut.

Mit guter Sorgfalt konnten bis zu 7-8 kg zugenommen werden. aus einem Busch . Mit einer empfohlenen Pflanzdichte von 3-4 Pflanzen pro 1 Quadratmeter können Sie bis zu 25 kg erreichen. Dies ist ein sehr guter Indikator, insbesondere für einen solchen mittelgroßen Busch.

Vergleichen Sie den Ertrag der Sorte mit anderen in der folgenden Tabelle:

NotennameProduktivität
Zypressebis zu 25 kg pro Quadratmeter
Tanya4, 5-5 kg ​​pro Quadratmeter
Alpatieva 905 A.2 kg aus dem Busch
Dimensionslos6-7, 5 kg pro Busch
Rosa Honig6 kg aus dem Busch
Sehr früh5 kg pro Quadratmeter
Rätsel20-22 kg pro Quadratmeter
Wunder der Erde12-20 kg pro Quadratmeter
Honigcreme4 kg mit qm
Rote Kuppel17 kg pro Quadratmeter
König der frühen10-12 kg mit qm

Auf unserer Website finden Sie viele nützliche Informationen zum Anbau von Tomaten. Lesen Sie alles über unbestimmte und bestimmende Sorten.

Und auch über die Feinheiten der Pflege frühreifender Sorten und Sorten, die sich durch hohe Produktivität und Krankheitsresistenz auszeichnen.

Foto

Vor- und Nachteile

Zu den Hauptvorteilen dieser neuen Sorte zählen :

  • sehr guter Ertragsindikator;
  • hoher Geschmack;
  • Krankheitsresistenz;
  • hohe Gewerbeimmobilien.

Aufgrund der Tatsache, dass die Art sehr jung ist, wurden keine signifikanten Beschwerden festgestellt.

Wachsende Eigenschaften

Zu den Merkmalen der Sorte „Cypress“ zählen der hervorragende Ertrag, die hohe Krankheitsresistenz und die Toleranz gegenüber Feuchtigkeitsmangel. Hervorzuheben ist auch die Qualität der Obsthaltung und die gute Transporttoleranz.

Wenn Sie "Zypresse" in einem Gewächshausschutzgebiet anbauen, muss der Busch um vier in drei Stängel auf offenem Boden geformt werden. Der Stamm braucht ein Strumpfband und die Zweige in den Requisiten, da sie unter dem Gewicht der Früchte sehr starken Belastungen ausgesetzt sein können. In allen Wachstumsstadien reagiert es sehr gut auf komplexe Fütterung.

Weitere Informationen zu Düngemitteln für Tomaten finden Sie in den Artikeln auf der Website :

  • Organische, mineralische, phosphorhaltige, komplexe und fertige Düngemittel für Setzlinge und die TOP der Besten.
  • Hefe, Jod, Ammoniak, Wasserstoffperoxid, Asche, Borsäure.
  • Was ist Blatt-Top-Dressing und wie wird es beim Pflücken ausgeführt?

Krankheiten und Schädlinge

In der Saison 2015 wurden bei der Sorte Cypress keine besonderen Probleme mit Krankheiten festgestellt. Mit guter Pflege ist es eine sehr starke Pflanze. Regelmäßige Bewässerung, Belüftung von Gewächshäusern und Düngung schützen Sie vor Problemen.

Es wurden seltene Fälle von Tabakmosaik und Braunflecken festgestellt. Es ist nicht einfach, mit Mosaiken umzugehen. Sie müssen alle betroffenen Triebe des Busches abschneiden und die Schnitte mit einer leichten Lösung von Kaliumpermanganat abspülen. Gegen Braunflecken wird die Barriere verwendet, die dann die Luftfeuchtigkeit des Mediums verringert und die Luftzirkulation erhöht. Wenn Ihre Tomate in einem Gewächshaus wächst, bereiten Sie sich auf den unaufgeforderten Besuch der Gewächshaus-Weißen Fliege vor. Gegen sie erfolgreich eingesetzt die Droge "Confidor".

Gegen den Bären im offenen Boden hilft eine gründliche gründliche Unkrautbekämpfung des Bodens und seine Behandlung mit Wasser-Pfeffer-Lösung, die in den Lebensraum des Schädlings gegossen wird. Die Spinnmilbe kann mit Seifenwasser abgewaschen werden, bis die Anzeichen des Schädlings vollständig verschwunden sind.

Fazit

Wie alles Neue kann die Sorte Cypress gewisse Schwierigkeiten verursachen, da alle ihre Eigenschaften unter realen Bedingungen noch nicht vollständig nachgewiesen wurden. Aber je interessanter es ist, zur Sache zu kommen, desto besser können Sie die Feinheiten bei der Pflege dieser neuen Sorte erkennen. Viel Glück und neue Entdeckungen!

Nützliche Informationen im Video:

Früh reifMitte spätMitte früh
Himbeer ViscountGelbe BananePink Bush F1
KönigsglockeTitanFlamingo
KatyaF1-SteckplatzDurchbrochen
ValentinstagHoniggrußChio Chio San
Preiselbeeren in ZuckerMarktwunderSupermodel
FatimaGoldfischBudenovka
VerliocaDe barao schwarzMajor F1

Ähnlicher Artikel