Eine ausgezeichnete Auswahl an Tomaten für den Anbau in Gewächshäusern - Tomaten "Gärtner" Foto und Beschreibung

Schließlich erinnerten sie sich an ihn - einen Mann, dessen Fleiß nur beneidet werden kann, einen Gärtner, und sie nannten ihm zu Ehren eine Tomate.

Gezüchtet speziell für den Anbau auf Haushaltsgrundstücken und Hütten im Freien und in ungeheizten Gewächshäusern. Dies ist unsere russische Auswahl von VNIISSOK.

Tomate "Gärtner": Foto und Beschreibung der Sorte

Sorten-Salatzwecke, frühe Reifung, von Sämlingen bis zu den ersten gereiften Tomaten - 90-105 Tage. Eine Pflanze vom Determinantentyp, Buschhöhe von 60 Zentimetern, im offenen Boden, 120-150 Zentimeter unter der Folie. Der Busch hat eine mittlere Blattbedeckung, die das Wachsen unter der Folie erleichtert. Eine Verdickung tritt nicht auf, das Blatt muss nicht entfernt werden.

Im Gewächshaus wird der Busch in 1-2 Stielen, Stiefsohn und gefesselt gebildet. Der Ertrag des Tomatengärtners unter dem Film ist sehr hoch und liegt zwischen 11 und 14 Kilogramm pro Quadratmeter . Eine solch fabelhaft reiche Ernte kann aufgrund der verlängerten Reifung der Früchte erzielt werden. Es dauert von Mitte Juli bis Frost.

Auf offenem Boden ist der Ertrag ausgezeichnet. Die meisten Salatsorten sind auf maximal 4 Kilogramm begrenzt, unser Gärtner auf 5, 5 oder sogar 6 Kilogramm pro Quadratmeter .

Vergleichen Sie den Sortenertrag mit anderen in der Tabelle:

NotennameProduktivität
Ogrodnik6 kg mit qm
Rakete6, 5 kg pro Quadratmeter
Russische Größe7-8 kg pro Quadratmeter
Apfelbaum von Russland3-5 kg ​​pro Busch
Valentinstag10-12 kg pro Quadratmeter
Katya15 kg pro Quadratmeter
Langer Hüter4-6 kg pro Busch
Himbeer-Jingle18 kg pro Quadratmeter
Omas Geschenk6 kg pro Quadratmeter
Buyan9 kg aus dem Busch

Auf unserer Website finden Sie viele nützliche Informationen zum richtigen Anbau von Tomatensämlingen. Lesen Sie alles über das Pflanzen von Sämlingen zu Hause, wie lange nach dem Pflanzen die Samen keimen und wie man sie richtig gießt.

Und auch, wie man Tomaten in Drehungen auf den Kopf stellt, ohne Land, in Flaschen und nach chinesischer Technologie.

Die Früchte

  • Leuchtend rote Tomaten mit glatter, glänzender Haut haben eine klassische Form und einen großartigen Geschmack. Dick, fleischig, süß. Das Aroma ist angenehm, unauffällig.
  • Samenkammern sind nicht mehrfach, nicht ausgedrückt. Ein bisschen Samen.
  • Tomaten ausgerichtet, mit einem Gewicht von 250 bis 300 Gramm. Auf Wunsch können Sie Riesenfrüchte anbauen. Entfernen Sie in einem Pinsel mit 5 oder 6 Früchten mehrere Eierstöcke, damit alle Nährstoffe in die restlichen Tomaten gelangen.

Ogorodnik ist eine ausgezeichnete Salatsorte, die lange gelagert wird und einen guten Transport verträgt. Überschüssige Produkte können zu einer Vielzahl von Konserven und Saft verarbeitet werden. Feststoffe in Saft mindestens 5, 5%, Zucker - bis zu 4%.

Aufgrund des bemerkenswerten kommerziellen Aussehens und des ausgezeichneten Geschmacks ist die Sorte auf dem Verbrauchermarkt gefragt.

Vergleichen Sie das Gewicht der Früchte der Sorte mit anderen in der Tabelle:

NotennameFruchtgewicht
Gärtner250-300 Gramm
Rio Grande100-115 Gramm
Zuckercreme20-25 Gramm
Orange Russisch 117280 Gramm
Tamara300-600 Gramm
Wilde Rose300-350 Gramm
Spasskaya-Turm200-500 Gramm
Neuling rosa120-200 Gramm
Dicke Wangen160-210 Gramm
Honigtropfen10-30 Gramm

Foto

Als nächstes sehen Sie einige Fotos der Tomate der Sorte Ogorodnik

Wachsen

Die Sorte Ogorodnik wird universell für alle Tomaten eines bestimmenden Typs angebaut.

Tomaten brauchen Buschbildung, Kneifen und Binden. Es sollte beachtet werden, dass im Freien angebaute Tomaten in Bezug auf den Ertrag den Gewächshäusern unterlegen sind, aber der Geschmack von in der Sonne angebauten Früchten ist viel besser.

Regelmäßiges Gießen und Top-Dressing verbessern die Qualität und den Ertrag der Tomaten.

Um die Produktivität in Gewächshäusern zu steigern, können Sie Behälter mit Gülle anordnen. Tatsache ist, dass Stickstoff aus der Luft von den Blättern und dem Stiel gut absorbiert wird. Diese Maßnahme ersetzt das Blattdressing.

Krankheiten und Schädlinge

Die Immunität des Gärtners ist sehr gut. Er hat keine Angst vor Spätfäule, Fusarium, Säulen und dem Tabakmosaikvirus.

Tomaten wurden aus dem fernen Amerika in unsere Region gebracht. Die meisten Tomatenschädlinge leben in ihrer Heimat.

Nur der Kartoffelkäfer kam zu uns. Aber gerne isst er nur junge Pflanzen. Behandeln Sie die Sämlinge nach dem Pflanzen auf offenem Boden mit einem Insektizid.

Wenn sich die Ogorodnik-Tomate noch nicht auf Ihrer Website „registriert“ hat, beseitigen Sie diesen Defekt und säen Sie ihn, bis die Vegetationsperiode der Sämlinge vorbei ist!

Früh reifMitte spätMitte früh
Himbeer ViscountGelbe BananePink Bush F1
KönigsglockeTitanFlamingo
KatyaF1-SteckplatzDurchbrochen
ValentinstagHoniggrußChio Chio San
Preiselbeeren in ZuckerMarktwunderSupermodel
FatimaGoldfischBudenovka
VerliocaDe barao schwarzMajor F1

Ähnlicher Artikel