Ein Lagerhaus mit Vitaminen: Garnelen und Pekinger Kohlsalat

Pekinger Kohl- und Garnelensalat ist ein Lagerhaus für Vitamine und Mineralien, die gut für den Körper sind. In Peking oder, wie es auch genannt wird, Chinesisch, enthält Kohl viel Ballaststoffe, was sich positiv auf die Arbeit des Darms und die Gesundheit Ihrer Haut auswirkt. Darüber hinaus ist dieses Gemüse ein Lagerhaus für Vitamin C.

Shrimps sind nicht nur ein Gourmet- und kalorienarmes Produkt. In ihrem Fleisch sind in leicht verdaulicher Form Kalium, Kalzium, Zink, Jod, Phosphor und Schwefel enthalten. Daher ist die Kombination dieser Zutaten in Gerichten nicht nur lecker, sondern auch nützlich. Nehmen Sie Notizbücher heraus und schreiben Sie Rezepte für schnelle und köstliche Salate auf.

Nährwertangaben der essentiellen Inhaltsstoffe

Garnelen bereichern Ihren Körper mit Kalium, Magnesium und Jod, was besonders für Menschen mit Schilddrüsenproblemen wichtig ist. Der Nährwert eines solchen Gerichts ist gering:

  • Kaloriengehalt: Kohl 16 kcal pro 100 g, Garnelen - 95 kcal.
  • Proteine ​​/ Fette / Kohlenhydrate: Garnelen 19 / 2, 5 / 0; Chinakohl: 1, 2 / 0, 2 / 2.

Allgemeine Empfehlungen

  1. Um einen Salat mit Garnelen und Pekinger Kohl zuzubereiten, müssen wir zuerst Garnelen kochen und den Kohl hacken.
  2. Kohl in kleinen Längsstreifen zerkleinern, Garnelen, wenn Sie gefroren sind, in kochendes Salzwasser tauchen und kochen, bis sie auftauchen. Für einen reichhaltigeren Geschmack können Sie Lorbeerblatt hinzufügen.
Wichtig! Werfen Sie die harte Basis der Kohlblätter nicht weg - sie enthalten die meisten Vitamine und Mineralien! Achten Sie darauf, sie dem Salat hinzuzufügen!

Wenn Sie Königs- oder Tigergarnelen verwenden, müssen diese den Darm entfernen, in dem sich kleine Steine, Algen usw. ansammeln können. Machen Sie dazu einen Einschnitt genau auf der Rückseite der Garnelen und entfernen Sie sorgfältig alle unnötigen Gegenstände.

Einfache und leckere Rezepte mit Fotos

Wir bieten Ihnen an, sich mit interessanten Rezepten mit Fotos vertraut zu machen, die auf Chinakohl und Garnelen basieren.

Mit Krabbenstöcken

Für diesen Salat benötigen Sie:

  • durchschnittlicher Kohlkopf;
  • 200 Gramm gefrorene Garnelen;
  • 100 Gramm Krabbenstangen;
  • 2 gekochte Eier;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Wir schneiden Kohl in lange Streifen.
  2. Krabbenstäbchen auftauen und in kleine Quadrate schneiden.
  3. Eier werden ebenfalls auf normale Weise gekocht und auf die gleiche Weise wie Krabbenstangen gelöst.
  4. Kochen Sie die Garnelen 2-3 Minuten in kochendem Wasser, bis sie herausspringen.
  5. Auf Wunsch können sie entweder fein gehackt werden oder ganze gekochte Garnelen können zum Servieren verwendet werden (oben ausgelegt).
  6. Alle Zutaten mit Salz und Pfeffer mischen.
  7. Falls gewünscht, kann Olivenöl hinzugefügt werden.
  8. Mit Garnelen garnieren und servieren.

Interessante Salate mit Pekinger Kohl und Krabbenstangen finden Sie hier.

Mit Ananas

Zutaten für 4 Portionen:

  • Kopf des Chinakohls;
  • 200 g gekochte Riesengarnelen;
  • 3-4 Scheiben Ananas in Dosen;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Zum Auftanken können Sie fettarmen Joghurt verwenden.

Kochen:

  1. Wir waschen den Kohl sorgfältig, schneiden die Blätter ab und schneiden ihn in dünne Streifen.
  2. Ananasscheiben in kleine Quadrate geschnitten.
  3. Meeresfrüchte können geschnitten oder zum Servieren verwendet werden.
  4. Zum Dressing brauchen wir Ananassaft aus einer Dose.

Dafür:

  1. Gießen Sie die Hälfte des Safts in die Pfanne und fügen Sie einen Esslöffel Zucker hinzu.
  2. Rühren und verdampfen, bis es eingedickt ist.
  3. Sobald die Sauce die Konsistenz von flüssiger Sauerrahm angenommen hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Wenn Sie keinen Zucker verwenden möchten, mischen Sie einen Esslöffel fettarmen Joghurt und einen Esslöffel Ananassaft. Auf Wunsch können Sie Zitronensaft hinzufügen.

Weitere Rezepte für Salate aus Chinakohl und Ananas finden Sie in diesem Artikel.

Mit Tomaten

  • Kopf des Chinakohls.
  • 200 g Garnelen.
  • 100 g Kirschtomaten.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zum Auftanken:

  • mehrere Zweige Dill, Knoblauch;
  • Als Basis können Sie sowohl Mayonnaise als auch eine diätetischere Option einnehmen - fettarmen Joghurt.

Kirschtomaten in 4 Scheiben schneiden.

  1. Wir waschen den Kohl und schneiden ihn in Streifen.
  2. Meeresfrüchte kochen, reinigen, zum Servieren ganz lassen.

Wir bereiten eine Tankstelle vor:

  1. Knoblauch fein drei auf einer Reibe oder Saft in einer Knoblauchpresse herauspressen.
  2. Fügen Sie Dill sowie Salz und Pfeffer hinzu, um in unserer Basis zu schmecken.
Wichtig! In dieser Version des Salats müssen Sie den Kohl mit dem Dressing mischen und erst dann den Rest der Zutaten hinzufügen.

Suchen Sie hier nach köstlichen Optionen für Peking- und Tomatensalate und hier nach Kohl- und Kirschtomaten.

Mit Gurke

Eine der einfachsten Möglichkeiten. Wir werden brauchen:

  • 400-500 g Kohl;
  • 200 g Garnelen;
  • zwei mittlere Gurken;
  • Grüns;
  • Olivenöl;
  • Salz, Pfeffer.

Kochen:

  1. Wir waschen den Pekinger Kohl und schneiden ihn in lange Streifen.
  2. Garnelen kochen, schälen.
  3. Wir schneiden Gurken in lange dünne Streifen.
  4. Mit Olivenöl würzen, mit Kräutern bestreuen und servieren.

Es stellt sich ein leichter Sommersalat heraus.

Verschiedene Salate aus einem solchen Gemüse und Gurken werden im folgenden Material diskutiert.

Mit Crackern

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 600 g Chinakohl;
  • 200 g gekochte Garnelen;
  • 2 gekochte Eier;
  • Grüns;
  • Mayonnaise;
  • Salz, Gewürze, Cracker.

Kochen:

  1. Wir schneiden Kohl wie in früheren Rezepten.
  2. Kochen Sie Meeresfrüchte mit Salz und Lorbeerblatt.
  3. Jede Garnele wird in ca. 3-4 Teile geschnitten.
  4. Wir schneiden die Eier in Quadrate.
  5. Fügen Sie Kräuter, Mayonnaise sowie Salz und Gewürze hinzu.
  6. Sie können die Cracker fertig nehmen, aber es ist besser, sie selbst zu kochen. Schneiden Sie dazu das Brot in kleine Quadrate, gießen Sie die zukünftigen Cracker auf ein Backblech, bestreuen Sie es mit Olivenöl und lassen Sie es 20 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad im Ofen.

    Beobachten Sie die Zubereitung von Crackern! Sie müssen entfernt und gemischt werden.
  7. Den vorbereiteten gemischten Salat auf Teller legen und mit Croutons bestreuen.

Weitere Variationen von Pekinger Salaten und Crackern finden Sie hier.

Mit Mais

  • 1 \ 2 Kohlkopf;
  • 200 g Garnelen;
  • 2 Eier
  • 150 g Mais in einem Glas;
  • 2 Eier.

Zum Dressing: Joghurt und Knoblauch.

Kochen:

  1. Wir schneiden den Kohl wie oben beschrieben, kochen die Garnelen und Eier.
  2. Wir schneiden die Eier in Quadrate, Garnelen - optional.
  3. Sie können ganze Garnelen zum Servieren verwenden oder sie in 2-3 Teile schneiden.
  4. Wir mischen alle vorbereiteten Zutaten.
  5. Joghurt und geriebenen Knoblauch in einem separaten tiefen Teller mischen.
  6. Zum Salat geben, mischen. Solim.

Einfache und köstliche Rezepte aus Chinakohl und Mais werden in einer separaten Publikation gesammelt.

Seekalmar

  • 1 Kopf
  • 300 gr Salatgarnelen;
  • 2-3 Schlachtkörper von Tintenfischen (je nach Größe);
  • 3 Eier;
  • Mayonnaise, Salz, Pfeffer.

Kochen:

  1. Den Kohl fein in dünne Streifen schneiden.
  2. Kochen Sie Meeresfrüchte und Eier, bis sie gekocht sind.
  3. Wir schneiden Eier in Würfel, Garnelen - in jeweils 2-3 Teile.
  4. Tauchen Sie die Tintenfischkadaver 3 Minuten lang in kochendes Salzwasser, kühlen Sie sie ab, entfernen Sie die oberste Schicht und schneiden Sie sie in Ringe. Diese Ringe können zukünftig auch zur Fütterung verwendet werden. Wenn kein schönes Futter benötigt wird, schneiden Sie jeden Ring in weitere 3 Teile.
  5. Anziehen, mischen, servieren.

In einem anderen Artikel finden Sie einfachere und gesündere Salate aus Pekinger Kohl und Tintenfisch.

Mit Käse

Es ist notwendig:

  • 1 Kopf
  • 300 g Riesengarnelen;
  • 2 Eier
  • 100 g Parmesan
  • 50 g Feta.

Zum Dressing: kalorienarmer Joghurt, Knoblauch, Kräuter.

Kochen:

  1. Kohl zerkleinern, wie in früheren Rezepten beschrieben.
  2. Eier kochen und in dünne Streifen schneiden.
  3. Krebstiere kochen, von der Schale reinigen und ganz servieren lassen.
  4. Parmesan zur kleinsten Reibe geschickt.
  5. Fetu in große Quadrate schneiden.
  6. Joghurt, geriebenen Knoblauch, Salz und Kräuter in einem separaten Behälter mischen.
  7. Wir mischen alle Zutaten außer Käse mit Dressing und legen sie auf einen Teller.
  8. Parmesan darüber streuen und ein paar Feta-Würfel in der Mitte verteilen.

Um Zeit zu sparen, können Sie fertige Garnelen in Salzlake verwenden. Sie sind in der Regel in Verbrauchermärkten in Abschnitten mit Meeresfrüchten zu finden.

Für andere Rezepte von Peking und Käsesalaten ist es in einem separaten Material geschrieben, aber hier finden Sie Optionen mit Feta-Käse.

Wie Caesar

Aus Pekinger Kohl, Garnelen, Kirschen und Crackern können Sie auch einen schnellen Salat wie "Caesar" zubereiten:

  1. Wir schneiden Kohl.
  2. Garnelen kochen.
  3. Die Kirsche halbieren.
Cracker, um Zeit zu sparen, können Sie fertig mit einem Geschmack von Käse nehmen.

Und zum Ankleiden nehmen Sie Joghurt und geriebenen Knoblauch. Es stellt sich nicht schlechter heraus als in Restaurants und gleichzeitig Diät.

Die Vorteile des Kochens

Es gibt viele Rezepte für Pekinger Kohl- und Garnelensalate. Wir haben Ihnen Beispiele für leichte Salate mit Zutaten gegeben, die in fast jedem Geschäft erhältlich sind. Solche Salate werden nicht nur lecker, sondern auch gesund sein. Je mehr Gemüse Sie hinzufügen, desto mehr „Vitamin“ wird Ihr Salat produzieren.

Garnelen passen gut zu Käse, Eiern und anderen Meeresfrüchten - ein solcher Salat ist mit gesunden Proteinen und Fetten gesättigt, was für Sportler sehr wichtig ist. Gemüse wird als Quelle für Vitamine und Mineralien dienen. Dies wirkt sich gut auf die Verdauung und die Darmfunktion aus.

Die für diesen Salat verwendeten Meeresfrüchte sind reich an Vitaminen der Gruppen A, B und D. Vitamin D ist besonders wichtig für die Entwicklung von Knochen und Gelenken bei Kindern. Wenn Sie Ihrem Kind diesen Salat mehrmals pro Woche mit Garnelen geben, verringert dies das Risiko von Rachitis. Für Erwachsene ist Jod, das in absolut allen Meeresfrüchten enthalten ist, besonders wichtig.

Dank Jod bleibt die normale Funktion der Schilddrüse erhalten, Probleme, die häufig zu Übergewicht, Atemnot und chronischer Müdigkeit führen.

Ähnlicher Artikel