Eigenschaften der hervorragenden Golden Raspberry Miracle Hybrid-Tomaten

Tomaten der Golden Raspberry Miracle-Serie sind bekannt für ihre einzigartige Himbeerfarbe, ihre krümelige und weiche Struktur, ihre Größe und ihren unglaublichen Geschmack.

Die Sorte Raspberry Miracle selbst war so gut, dass sie 2014 auf der russischen Landwirtschaftsausstellung mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

Und genau das hat das Auftreten vieler seiner Hybriden verursacht, deren Eigenschaften wir heute diskutieren werden.

Tomaten Golden Raspberry Miracle: Sortenbeschreibung

Die Sorte „Raspberry Miracle“ erwies sich als so erfolgreich, dass die Züchter aktiv an der Entwicklung von Hybriden beteiligt waren, die die geringsten Mängel im Rest ausgleichen. Jeder Hybrid dieser Serie hat seine eigenen Eigenschaften und verbessert die Qualität der vorherigen.

Oft erwerben Gemüsebauern mehrere Hybridsorten dieser Tomaten gleichzeitig:

  • "Raspberry Sunset" hat einen sehr hohen Ertrag und große Früchte. Die Schale hat eine glatte, gesättigte Himbeerfarbe. Früchte wiegen 500-700 Gramm.
  • Himbeerwein. Dieser Hybrid ist klein und hat einen unglaublich hellen Geschmack. Die wohlriechendste aller Sorten dieser Serie. Das Gewicht der Frucht beträgt 300-400 Gramm.
  • „Bright Robin“ ist eine einzigartige Hybride. Der Geschmack von Tomaten ähnelt in ihrer Konsistenz stark einer Wassermelone. Alle Tomaten 400-700 Gramm.
  • "Raspberry Paradise" - mittelgroße und sehr süße Frucht. Gewicht 500-600 Gramm.
  • "Himbeere" - mittelgroße, saftige Früchte mit leuchtender Farbe. Fruchtgewicht 300–500 g.

Sie können das Gewicht von Früchten mit anderen Sorten in der folgenden Tabelle vergleichen:

NotennameFötales Gewicht
Der Präsident250-300 Gramm
Bella Rosa180-220
Gulliver200-800
Rosa Dame230-280
Andromeda70-300
Klusha90-150
Buyan100-180
Grapefruit600
De barao70-90
De Barao Riese350

Alle Hybriden sind mit F1 bezeichnet, was einen Hybrid der ersten Generation bedeutet. Alle Tomaten aus der Golden Raspberry Miracle-Serie sind Hybrid. Die besten Züchter haben viele Jahre daran gearbeitet, um genau diesen Geschmack und externe Indikatoren zu erreichen. Ende des 20. Jahrhunderts in Russland gezüchtete Sorten.

Tomaten sind unbestimmt. Sie wachsen bis zur letzten geknoteten Bürste, und wenn das Klima geeignet ist, setzt sich das Wachstum über mehrere Jahre fort. Insbesondere kann diese Sorte eine Höhe von zwei Metern erreichen, sie muss gebunden werden, der Busch ist nicht Standard.

Die Sorten der Golden Raspberry Miracle-Serie sind meist mittelspät. Vom Erscheinen der ersten Sämlinge bis zur Reifung der Früchte dauert es etwa 150 Tage .

Im Laufe der Verbesserungen dieser Sorte zeigte er eine überraschende Resistenz gegen Spätfäule, so dass Sie an den Büschen niemals dunkle Triebe oder schwarze Flecken auf den Früchten sehen werden. Tomaten können sowohl im Gewächshaus als auch im Freien angebaut werden, sie sind sehr unprätentiös.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile der Sorte umfassen :

  1. Früchte, die aufgrund ihres Geschmacks und ihrer Marktfähigkeit auf dem Markt sehr geschätzt werden. Außerdem reißen sie im reifen Zustand nicht und sind sehr widerstandsfähig gegen Spätbrand.
  2. Die Sorten der Sammlung sind ertragreich, aus dem Busch können Sie jeweils 4-5 kg ​​große Früchte sammeln. Ein überraschend großes Gebiet mit günstigem Wachstum: der Mittelstreifen Russlands und sogar alle sibirischen Regionen. Die Sorte ist beständig gegen Regen und plötzliche Temperaturschwankungen.
  3. Die Samen des Himbeerwunders bleiben 15 Jahre lang bestehen und übertreffen fast alle anderen Tomaten in dieser.

Es ist schwierig, die Nachteile dieser Sorten zu finden. Abgesehen davon, dass die Früchte mit der Reifung immer kleiner werden, aber in einigen Fällen sogar zur Hand sind.

In der folgenden Tabelle sehen Sie den Ertrag anderer Tomatensorten:

NotennameProduktivität
Der Präsident7-9 kg pro Quadratmeter
Omas Geschenkbis zu 6 kg pro Busch
Brauner Zucker6-7 kg pro Quadratmeter
Prime6-9 kg pro Quadratmeter
Halb groß3, 8-4 kg pro Busch
Schwarzer Haufen6 kg aus dem Busch
Kostroma4, 5-5 kg ​​pro Busch
Roter Haufen10 kg aus dem Busch
Fauler Hund15 kg pro Quadratmeter
Puppe8-9 kg pro Quadratmeter

Eigenschaften

Die Sorte wurde bei Gemüsebauern und -käufern aufgrund der erstaunlichen Eigenschaften ihrer Früchte so beliebt:

  • Grosse Grösse. Das Gewicht des Fötus liegt zwischen 200 und 600 Gramm, im Grunde sind alle Tomaten nahezu maximal.
  • Lockeres, weiches und saftiges Fruchtfleisch mit einem unglaublich süßen Geschmack und einem starken Aroma.
  • Schönes, glattes und auffälliges Peeling mit seiner farbigen, gerippten Oberfläche.
  • Tomaten haben eine sehr kleine Anzahl von Samenkammern und Samen, aber einen ziemlich großen Prozentsatz an Trockenmasse.

Die Früchte dieser Sorte sind wirklich universell - sie können sicher zur Konservierung verwendet werden, eignen sich aber gleichzeitig sehr gut für frische Salate und Gerichte.

Merkmale des Wachstums und der Lagerung

Sorten der Golden Raspberry Miracle Kollektion sind unprätentiös. Sie werden in jeder Region Russlands gepflanzt. Der Boden für das Pflanzen von Samen wird im Herbst vorbereitet und die Samen werden Anfang März hineingelegt. Ein gepflanzter Busch erfordert regelmäßiges Gießen, Jäten und Lösen der Erde.

Es ist ratsam, Tomaten mit komplexen Mineraldüngern zu füttern . Meistens werden die Büsche gefesselt, da sie dem Gewicht der Früchte nicht standhalten, aber hier hängt alles vom Zustand der Pflanze ab. Um die frisch gepflückten Früchte zu konservieren, werden sie an einem dunklen, kühlen Ort gelagert, der nicht sehr dicht aneinander verpackt ist. Damit Tomaten weniger verderben, müssen sie sich auf den Stiel legen.

Lesen Sie mehr über Tomatenkrankheiten in Gewächshäusern in den Artikeln unserer Website sowie über Methoden und Maßnahmen zu deren Bekämpfung.

Sie können sich auch mit Informationen über ertragreiche und krankheitsresistente Sorten vertraut machen, über Tomaten, die überhaupt nicht zu Spätfäule neigen.

Krankheiten und Schädlinge

Krankheiten, die diese Tomatensorten betreffen, und Schutzmethoden gegen sie:

  • Braune Flecken. Um das Auftreten dieser Krankheit zu verhindern, sollten Pflanzen für die Nacht mit Agrofaser bedeckt werden.
  • Vertex rot - Tod für grüne Früchte. Kalziumnitrat und Holzasche sparen davon. Sie werden in den Boden gegossen, wenn eine kleine Menge, ein Esslöffel, eingepflanzt wird.
  • Kupfersulfat hilft bei der Bekämpfung von Braunflecken . Es erscheint als braune Flecken auf der Rückseite des Blattes. Eine Kupfersulfatlösung wird auf die betroffenen Bereiche des Busches gesprüht.

Sorten werden auch häufig von einigen Schädlingen befallen:

  • Pflanzenblattlaus;
  • Gallennematode;
  • Spinnmilbe;
  • Weiße Fliege

Die Golden Raspberry Miracle Tomatenkollektionen sind wirklich wundervolle Sorten mit großartigen Früchten. Sie erfordern nicht viel Mühe und erfreuen sich unter günstigen Bedingungen und aufmerksamer Pflege einer reichlichen Ernte.

Ähnlicher Artikel