DIY hölzerne Toilettenkonstruktion in einem Sommerhaus

Bei der Einrichtung eines Sommerhauses ist es zunächst erforderlich, die Verteilung seines Territoriums für die notwendigen und erforderlichen Gebäude zu übernehmen. Dazu gehören ein Badezimmer oder eine Toilette.

Ohne sie ist der Aufenthalt auf der Baustelle genauso unangenehm wie in jedem anderen Raum oder jeder anderen Einrichtung.

Der Bau der Toilette sollte gemäß den in den behördlichen Unterlagen beschriebenen Hygieneanforderungen erfolgen. Hierbei sind die Grundwassertiefe, der Abstand zu Trinkwasserquellen, Wohngebäuden und anderen Einrichtungen, die nicht mit Toilette und Bad kompatibel sind, zu berücksichtigen. Wenn Sie sie beim Bau der Toilette nicht beachten, können Sie nicht nur sich selbst, sondern auch den Nachbarn im Sommerhaus Schaden zufügen.

Beispielsweise wird die Lage in der Nähe des Brunnens oder auf der windigen Seite anschließend große Unannehmlichkeiten verursachen.

Der Abstand zu Süßwasserquellen, Brunnen und Säulen sollte etwa 25 Meter betragen. Wenn das Grundwasser tief liegt, können Sie eine Toilette mit einer normalen Senkgrube bauen.

Seine Tiefe gemäß den Hygienestandards sollte mindestens zwei Meter betragen, eine Breite von etwa einem Meter.

Für eine Familie mit drei bis vier Personen ist eine Toilette mit einer 2 x 1, 4 x 1 Meter großen Senkgrube geeignet. Wenn es für eine große Anzahl von Personen erforderlich ist, die sich auf der Website aufhalten, erhöht sich seine Größe um ein Drittel.

Wir bauen Gewächshäuser aus Polycarbonat mit unseren eigenen Händen.

Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen ein Gewächshaus bauen //rusfermer.net/postrojki/sadovye-postrojki/teplichnie-soorujeniya/parniki-etapy-stroitelstva-i-osobennosti-vyrashhivaniya-v-nem.html.

Lesen Sie mehr über Topinambur und seine vorteilhaften Eigenschaften.

Es muss berücksichtigt werden, dass es schwieriger sein wird, es zu reinigen, und das allmähliche Verstopfen der Bodenporen macht es wahrscheinlicher, dass die Reinigung mit der Zeit häufiger erfolgt.

Arten von Landtoiletten

Landtoiletten können nicht nur mit einer Senkgrube sein. Wenn das Grundwasser hoch ist, ist es höchstwahrscheinlich eine unglückliche Idee, es auszugraben. Das Abwaschen von Abwasser führt zu unhygienischen Bedingungen, schwieriger Reinigung und schrecklichen Gerüchen.

In diesem Fall ist ein Tank, der von Zeit zu Zeit geleert werden kann, besser unter dem Toilettensitz geeignet. Eine Toilette mit einziehbarer Abwasserkapazität ist nicht sehr praktisch, garantiert aber auf jeden Fall die Sauberkeit und Hygiene der Toilette.

Sumpfvorbereitung

Der Bau der Toilette erfolgt erwartungsgemäß mit der Vorbereitung einer Senkgrube, sofern die Tiefe des Grundwasserbeckens dies aufweist.

Die Breite des gegrabenen Lochs sollte nicht nur der Norm entsprechen, sondern auch für eine Person geeignet sein, mit einer Schaufel und einem Eimer zu arbeiten, da Sie den Boden herausziehen und das Schulterblatt anbringen müssen.

Um ein Loch für einen Arbeiter zu graben, müssen Sie viel Zeit und Mühe aufwenden und ständig auf und ab klettern, um weiter zu graben. Es ist besser, wenn es einen Assistenten oder mehrere Personen gibt, die die Eimer schnell mit Erde leeren, graben und wieder mit einem Seil füttern.

Wenn die Grube bis zur gewünschten Tiefe gegraben wird, wird ihr Boden gerammt und mit Beton gegossen, die Schichtdicke sollte etwa vier Zentimeter betragen.

Für die Festigkeit der Schicht können Sie das Volumen der Grube, wenn sie ziemlich groß ist, mit einem herkömmlichen Eisennetz verstärken.

Die Wände, beginnend von der Basis, sind in gleichmäßiger Reihenfolge mit einem Ziegelstein ausgelegt, zwischen dem kleine Lücken für das natürliche Eindringen in den Boden verbleiben.

Wenn das Grundwasser im Frühjahr tendenziell steigt, ist es besser, die Wände luftdicht zu machen und die Ziegel mit Zementputz zu bedecken.

Die letzte Ziegelschicht an der Oberfläche sollte Öffnungen für die Installation von Ankerbolzen enthalten.

Paprika wächst in einem Sommerhaus.

Lerne, wie man eine Melone züchtet

//rusfermer.net/ogorod/plodovye-ovoshhi/vyrashhivanie-v-otkrytom-grunte/dynya-na-sobstvennom-ogorode-vyrashhivanie-i-uhod.html.

Einen Boden für eine Landtoilette machen

Der Boden, der auf den Schrauben montiert wird, besteht aus Brettern mit einer ungefähren Dicke von 50 mm, deren Breite 120-130 mm betragen kann. Die Bretter werden mit einem Antiseptikum gegen Pilze, Fäulnis und Insekten vorbehandelt und getrocknet. Für einen Toilettensitz in der Mitte des Bodens wird ein Loch mit Durchmessern von bis zu 400 mm hergestellt und anschließend mit Querträgern bestoßen. Im Boden sind Löcher für die Montage von Ankerbolzen vorgesehen.

Errichtung eines Hauses

Das Toilettenhaus besteht aus einer Kiste mit einer zwei Meter hohen Tür. Der Rahmen ist gemacht, Stangen sind daran befestigt. Ein Pfosten mit einer Tür an Scharnieren ist in der Tür installiert. Um die Struktur innerhalb der Toilette zu stärken, werden zusätzliche Tücher festgesteckt. Die Größe der Box hängt von ihrer Funktion ab.

Es ist möglich, nicht nur einen Toilettensitz in die Toilette einzubauen, sondern auch ein Waschbecken mit einem Abflusssystem, das sowohl darunter als auch mit Hilfe von Kunststoffrohren nach außen entleert wird.

Dachmontage

Ein kleines Dach für die Toilette kann aus jedem Dachmaterial hergestellt werden, es erfordert keinen komplexen Rahmen. Sie können ein einfaches Einzeldach aus Schiefer bauen und es mit einem Landhaus in derselben Farbe streichen. Die Neigung ist zur hinteren Tür in einem Winkel von mindestens 30 Grad zur Basis.

Zunächst müssen Sie aus Balken mit zusätzlichen Querbalken einen rechteckigen Rahmen erstellen. Die Basis des Daches ist mit Isoliermaterial bedeckt, beispielsweise Dachmaterial. Das Dachmaterial ist auf der konstruierten Rampe verstopft.

Türisolierung

Die Toilettentür kann mit jedem Isoliermaterial isoliert werden. Damit es gut und fest verschlossen ist, müssen die Platten dafür gründlich getrocknet, mit einer antiseptischen Substanz behandelt und gestrichen werden.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Petersilie für den menschlichen Körper.

Lesen Sie hier, wie man Sellerie anbaut //rusfermer.net/ogorod/listovye-ovoshhi/vyrashhivanie-i-uhod/selderej-trava-schastya-dlya-vseh-i-kazhdogo.html.

Lüftungsgerät in einer Landtoilette

Um unangenehme Gerüche im Toilettenraum zu beseitigen, müssen Sie das Belüftungssystem im Voraus durchdenken. Es kann in Form eines Kunststoffrohrs hergestellt werden, das sich von der Oberfläche der Senkgrube nach außen erstreckt. Das Rohr wird an der Wand befestigt und direkt über dem Dach abgeführt.

Ähnlicher Artikel