Die Geheimnisse der richtigen Aufbewahrung von Karotten für den Winter zu Hause: die besten Möglichkeiten

Karotten sind eine der beliebtesten Wurzelfrüchte der Welt. Es ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die gesund sind und einen angenehmen Geschmack haben. Aus diesem Gemüse werden Salate, Suppen, Beilagen und sogar Desserts zubereitet.

Es wird allgemein angenommen, dass die Lagerung von Karotten für ein ganzes Jahr nutzlos ist - die Hälfte der Ernte geht verloren. Wenn Sie das Gemüse jedoch richtig zubereiten und die richtige Lagerungsmethode wählen, werden die Früchte nicht schlechter und behalten ihren Geschmack.

Wie lagere ich Karotten und Rüben im Winter zu Hause? Weitere Informationen zum Lagern von Rüben in einer Wohnung finden Sie auf unserer Website.

Früher haben wir darüber gesprochen, wie man die Karottenernte direkt im Garten im Boden lagert. Betrachten Sie nun die Optionen zum Lagern der Wurzelernte zu Hause .

Grundregeln

Wie bereite ich Karotten für die Lagerung vor? Eine große Rolle spielt die Sammlung und Vorbereitung der Ernte.

Es ist notwendig, Karotten zu einem bestimmten Zeitpunkt zu sammeln. Wenn dies früh erfolgt, können Sie das Hauptwachstum der Wurzelfrüchte überspringen, das Ende August - Anfang September stattfindet.

Es ist auch wichtig, bis zum ersten Frost aufzuholen - gefrorene Karotten verlieren ihre Vitamine und verdorren schnell. Bei der Ernte müssen Schäden an den Früchten vermieden werden. Am besten ziehen Sie die Wurzelfrüchte aus den Spitzen und reinigen sie dann vom Boden.

Weitere Informationen zu den Bedingungen für die Ernte von Karotten finden Sie auf unserer Website. Bevor Sie die Ernte zur Lagerung schicken, müssen Sie die Grüns schneiden, die alle nahrhaften Säfte und Vitamine herausziehen können .

Zum Trimmen müssen Sie ein scharfes Messer oder eine scharfe Klinge verwenden und den oberen Teil abschneiden, wobei eine Dicke von etwa 1 Zentimeter verbleibt.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Herstellung ist das Trocknen .

Auf dem Boden muss eine Kunststofffolie ausgebreitet, die Ernte gestreut und mehrere Stunden in der Sonne liegen gelassen werden.

Danach können die Früchte eingelagert werden. Lesen Sie auf unserer Website, wie Karotten in einem Keller oder Keller gelagert werden.

Wie hält man Karotten für den Winter zu Hause? Tipps zum Lagern von Karotten in einer Wohnung in diesem Video:

Optimale Bedingungen

Wie lagere ich Karotten zu Hause? Allgemeine Bedingungen für die Lagerung von Gemüse sind dunkle, ziemlich kühle Orte mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 85-90%.

Wichtig! Die Lufttemperatur im Laden sollte 5 Grad nicht überschreiten, sonst beginnen die Früchte zu sprießen. Die optimale Lagertemperatur beträgt 1-2 Grad.

Der Ort, an dem die Wurzelfrüchte gelagert werden, muss im Voraus vorbereitet werden. Wenn Sie Karotten im unterirdischen Haus, in der Speisekammer oder im Lager auf dem Balkon aufbewahren, sollten die Regale desinfiziert, belüftet und getrocknet werden.

Ob die Ernte das ganze Jahr über liegt oder schnell verfällt, hängt übrigens von der Sorte ab. Beispielsweise werden kanonische Früchte länger gelagert als andere. Dazu gehören die Sorten Valeria, Moscow Winter und Incomparable. Lesen Sie hier über die besten Karottensorten für die Lagerung.

Bei welcher Temperatur soll ich lagern? Wie oben erwähnt, sollte die Temperatur im Laden 5 Grad nicht überschreiten.

Karotten reagieren nicht gut auf eine starke Temperaturänderung, daher ist es wichtig, die Gleichmäßigkeit des thermischen Regimes im Raum zu überwachen.

Die besten Bedingungen sind 1 Grad über Null und die Luftfeuchtigkeit beträgt ca. 90%. Um diese Parameter zu erreichen, muss die Belüftung angepasst und der Luftzugang eingeschränkt werden. Wenn solche Bedingungen geschaffen werden, kann die Ernte bis zu 12 Monate gelagert werden.

Bester Ort

Wo ist es besser, Karotten zu lagern? Vor dem Einsetzen des ersten kalten Wetters wird die Ernte gut auf dem Balkon gelagert.

Es ist sehr wichtig, Temperaturschwankungen sorgfältig zu überwachen und das Haus zu ernten, sobald Frost einsetzt .

In diesem Fall kann der Behälter mit Gemüse neben die Balkontür gestellt werden, wo die Temperatur im Vergleich zur gesamten Wohnung niedriger ist.

Wurzelgemüse wird am besten in einem Apartmentschrank oder im Untergeschoss eines Hauses gelagert , wo Temperatur und Luftfeuchtigkeit angemessen sind. Dies geschieht normalerweise in loser Schüttung: Karotten streuen auf einer ausgebreiteten Oberfläche. Oder in Kartons aus Wellpappe oder Holz.

Beachten Sie! Karotten werden am besten an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt, fern von Heizkörpern und Batterien .

Wo ist es besser, in der Wohnung zu lagern? Der beste Ort, um Wurzelgemüse in einer Wohnung aufzubewahren, ist ein dunkler, kühler Ort, beispielsweise eine Speisekammer. Viele Hausfrauen ziehen es vor, Gemüse in der Küche zu lassen, aber es ist besser, dies nicht zu tun, während des Kochens steigt die Temperatur in diesem Raum, was die Sicherheit der Wurzelfrüchte beeinträchtigt.

Tauchen Sie das Gemüse am besten in eine speziell vorbereitete Schachtel oder Tüte. Die Früchte in einer dichten Schicht verteilen und ein Meerrettich-Rhizom dazwischen legen.

Meerrettich hat bakterizide Eigenschaften, die die Bildung von Schimmel und Pilzen verhindern .

Wie man Karotten mit Meerrettich ohne Keller lagert, erfahren Sie aus dem Video:

Containerauswahl

Was ist besser zu lagern? Zu Hause sollten Früchte in Plastiktüten aufbewahrt werden, damit sie nicht an die Luft gebunden sind. Polyethylen trägt zur Bildung von Feuchtigkeit und zur Bildung von Kohlendioxid bei .

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Karotten in der Wohnung zu lagern. Es kann nicht nur in Säcken, sondern auch in Banken und Kisten aufbewahrt werden.

Bedingungen für Einsparungen

Gemüse kann in einer Wohnung nicht weniger als zum Beispiel in einem Keller gelagert werden.

Dies wird von vielen Faktoren beeinflusst, von der Vielfalt der Karotten über die Verarbeitungsqualität bis hin zu den Temperaturbedingungen.

Karotten werden in der Regel etwas länger als sechs Monate gelagert , selten ein Jahr .

Es ist zu beachten, dass je länger Gemüse gelagert wird, desto weniger Vitamine in ihnen verbleiben. Wie Sie wissen, werden 100 Prozent der Vitamine in Obst und Gemüse nach der Entnahme 2 Stunden lang gelagert, und bei denen, die einen Monat oder länger liegen, bleiben nur 30 Prozent übrig.

Informationen zur Haltbarkeit von Karotten und zur Aufbewahrung über einen längeren Zeitraum finden Sie in einem separaten Material.

Wege

Es gibt eine Reihe von Tricks, die die Haltbarkeit von Gemüse verlängern können. Es kommt auf den gewählten Ort an.

In der Wohnung

Bevor Karotten für den Winter zu Hause gelagert werden, müssen sie verarbeitet werden. Sie können "Ton" wählen. Wurzelfrüchte werden in eine spezielle Lösung getaucht, die aus Ton hergestellt wird. Ton wird in Wasser zu einer cremigen Konsistenz gelöst und dann getrocknet. Beim Trocknen bildet die Lösung einen dünnen Film, der eine langfristige Lagerung und einen Schutz vor Krankheiten bietet.

Ton - Verarbeitung von Karotten mit Ton „Talker“ zur Langzeitlagerung. Spülen Sie das Gemüse vor Gebrauch gründlich mit Wasser ab.

Eine andere Art der Verarbeitung der Ernte ist die Beschichtung . Dies besprüht die Früchte mit einer Kreidelösung. Eine 30-prozentige Suspension wird mit einer Rate von 100 Gramm pro 10 Kilogramm der Ernte genommen. Behandelte Wurzelfrüchte müssen schnell getrocknet werden .

Auf dem Balkon

Wie hält man Karotten für den Winter zu Hause in der Wohnung? Gemüse wird bis zum ersten Frost in Kisten oder Beuteln auf dem Balkon gelagert. Im Herbst wird nach der Ernte die Luftfeuchtigkeit erhöht, was gut für Gemüse ist.

Wenn der Balkon geöffnet ist, müssen sie vor Tageslicht sowie vor Staub und Schmutz geschützt werden.

Der Staub, den der Wind einbringt, kann eine große Anzahl von Bakterien und Parasiten sein .

Wenn Sie eine glasierte Loggia haben, sollten Sie den Boden auf dem Boden verteilen und Karotten stapeln. Decken Sie das Gemüse von oben mit Sackleinen ab.

In Plastiktüten

Wie hält man Karotten für den Winter in Säcken und Säcken? Zellophanbeutel mit Gemüse sind vertikal angeordnet und für Sauerstoff nicht fest gebunden. Vor dem Versand von Wurzelgemüse müssen die Beutel verarbeitet werden. Spülen Sie die Waschmittelbeutel aus und trocknen Sie sie gut um. Dichte, nicht transparente Taschen sind am besten.

In Banken

Wie bereitet man Karotten in Gläsern für den Winter vor? Eine andere übliche Speichermethode ist in Banken. Es ist geeignet, wenn die Ernte nicht sehr groß und die Größe der Frucht klein ist. Banken sollten vorbereitet sein - gut und trocken spülen. Das Kochen von Behältern ist die beste Option, aber dies ist eine zeitaufwändige Aufgabe, die vermieden werden kann.

Karotten werden nicht in Gläsern in einer dichten Schicht eingetaucht. Es ist wichtig, dass zwischen den Früchten ein Abstand besteht. Sie können eine kleine Meerrettichfrucht einlegen oder mit Sägemehl bestreuen. Stellen Sie die Behälter an einen dunklen, kühlen Ort und schließen Sie den Deckel nicht.

Im Kühlschrank

Wie lagere ich Karotten im Kühlschrank? Der Platz zum Aufbewahren von Gemüse im Kühlschrank ist das untere Fach . Spülen Sie die Karotten gut ab und trocknen Sie sie einige Stunden lang. Legen Sie sie dann in eine Plastiktüte oder in Gläser (müssen Sie die Karotten waschen, bevor Sie sie zur Lagerung legen?).

Sie können Karotten im Gefrierschrank aufbewahren . Hierfür ist jedoch vorverarbeitetes Gemüse geeignet.

Karotten schälen, reiben oder mit einem Messer hacken, in Behälter oder Beutel geben. In dieser Form kann Gemüse zu Suppen oder Hauptgerichten hinzugefügt werden. Weitere Informationen zum Einfrieren von Karotten im Gefrierschrank finden Sie auf unserer Website.

Wichtig! Im Kühlschrank werden Karotten länger gelagert, da es hohe Luftfeuchtigkeit und niedrige Temperaturen gibt. Es ist jedoch wichtig, es nicht mit anderem Gemüse zu mischen, da Wurzelfrüchte schnell verrotten .

Wie hält man Karotten für den Winter zu Hause im Kühlschrank? Tipps für Hausfrauen zur Aufbewahrung von Karotten in Beuteln für den Winter im Kühlschrank in diesem Video:

Im unterirdischen Haus

Wie hält man Karotten für den Winter im Untergrund? Wenn Sie Gemüse zu Hause im Untergrund aufbewahren können, verwenden Sie es unbedingt .

An dieser Stelle hält die Ernte am längsten, dafür müssen die Regale vorbereitet, gespült und getrocknet werden.

Verteilen Sie Sackleinen oder Polyethylen auf den Regalen und stapeln Sie Karotten. Einmal im Monat sollten Karotten umgeschlagen werden, um die Bildung von Schimmel und Pilzen zu vermeiden und sie nicht aufwickeln zu lassen.

Eine weitere gute Möglichkeit, Gemüse zu lagern, ist der Sand, der für den Untergrund des Hauses geeignet ist. Sand wird auf der Oberfläche verstreut, dann wird eine Schicht Karotten ausgelegt, dann wieder eine Schicht Sand.

Es speichert die Feuchtigkeit und lässt gleichzeitig Luft durch. Um die Eignung des Sandes für die Lagerung zu überprüfen, muss der Klumpen in der Hand zusammengedrückt werden. Wenn er zerbröckelt, ist er zu trocken, und wenn er in Klumpen zerfällt, passt er.

Viele Besitzer lagern Gemüse in Sägemehl. Nadelbäume sind dafür perfekt geeignet, sie enthalten ätherische Öle mit desinfizierenden Eigenschaften.

Wurzelwäsche

Wie lagere ich gewaschene Karotten? Gewaschene Karotten müssen sehr gut getrocknet werden. Wenn Sie nasses Gemüse zur Lagerung schicken, verrotten sie schnell und Bakterien und Schimmel gelangen ebenfalls in sie. Verteilen Sie daher das Wurzelgemüse in einer Schicht in der Sonne. Es ist jedoch wichtig , die Ernte nicht zu stark zu trocknen, da solche Karotten schnell weben und ihren Geschmack verlieren.

Zur Desinfektion können Sie die Karotten nicht mit fließendem Wasser, sondern mit einer schwachen Manganlösung abspülen oder einige Tropfen Alkohol hinzufügen. Nach der Verarbeitung der Lösung ist es besser, die Karotten mit klarem Wasser abzuspülen. Gemüse sollte mit sanften Bewegungen gewaschen werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Schale nicht beschädigt wird. Es ist besser, keine Schwämme oder andere traumatische Materialien zu verwenden.

Wir haben hier darüber geschrieben, ob es möglich ist, Karotten vor der Lagerung zu waschen und wie das Gemüse besser, sauber oder schmutzig gelagert werden kann. Lesen Sie hier.

Eine andere Möglichkeit, Karotten zu Hause in diesem Video aufzubewahren:

Geriebenes oder gehacktes Gemüse

Wie lagere ich geriebene Karotten? Es ist sehr praktisch, vorgeriebenes oder gehacktes Gemüse in der Küche zu haben - das spart Kochzeit . Um zu verhindern, dass geriebene Karotten verderben, sollten sie in einem speziellen Behälter in den Gefrierschrank gestellt werden.

Es gibt andere Möglichkeiten, geschälte Karotten aufzubewahren. Zum Beispiel kann es in einem Lebensmittelwärmer getrocknet werden - einem Gerät zum Erhitzen von Lebensmitteln.

Dazu die Karotten in Scheiben oder Kreise schneiden, 5-10 Minuten kochen lassen und trocknen. Lesen Sie mehr darüber, wie man Karotten mit uns trocknet.

Wenn es kein spezielles Gerät gibt, können Sie das Gemüse auf ein Backblech legen und bei einer Temperatur von 60 Grad im Ofen belassen. In dieser Form können die Früchte in einen Behälter für Schüttgüter oder ein Glas gegeben werden.

Eine andere Möglichkeit, geriebene Karotten aufzubewahren, ist ein würziger Snack . Zur Zubereitung muss die rote Wurzel in Streifen geschnitten und in einer Pfanne in Pflanzenöl erwärmt werden. Fügen Sie nach Geschmack Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze hinzu, Sie können Sojasauce hinzufügen.

Eine solche Vorspeise wird in Gläsern ausgelegt und im Kühlschrank aufbewahrt. Sie können auch in sterilisierten Behältern drehen, dann sollte der Lösung ein Löffel Essig oder Zitronensäure hinzugefügt werden.

Beachten Sie! Karotten können auch in einer verarbeiteten Version, beispielsweise in getrockneter Form, als herzhafter Snack gelagert werden. Sie können auch Karottensaft oder Sauce machen . In unserem Artikel erfahren Sie, wie man sehr leckere und gesunde getrocknete Karotten kocht.

Karotten sind nicht nur lecker, sondern auch gesundes Gemüse . Es enthält eine große Menge an Vitamin E und A sowie Vitamine der Gruppen C, D, K, P, PP und vieler anderer. Die Mineralzusammensetzung dieser Frucht enthält auch einen hohen Gehalt an Magnesium, Kalzium, Phosphor und Kalium.

All dies ist für einen ordnungsgemäßen Stoffwechsel notwendig. Kinder sind sehr nützlich, um Karotten zu essen , um den Körper zu stärken . Es ist nützlich bei Anämie sowie zur Vorbeugung von Erkrankungen der Augen und des Immunsystems.

Karotten erhöhen ihre nützlichen Eigenschaften während der Wärmebehandlung, daher ist es besser, sie Suppen und Beilagen hinzuzufügen.

Damit Karotten immer auf den Tisch fallen, ist es besser, sich lange damit einzudecken . Darüber hinaus zeichnet sich dieses Gemüse durch die Möglichkeit einer langen Lagerung aus.

Ähnlicher Artikel