Die Blume der Zärtlichkeit in Ihrem Zuhause - weiße Frottee Gloxinia

Gloxinia verliebte sich in viele wegen seines flexiblen Charakters und seines attraktiven Aussehens. Selbst ein Anfänger in der Blumenzucht kann diese Pflanze zu Hause anbauen.

Nachdem Sie einmal weiße Gloxinia gekauft haben, werden Sie sicherlich eine große Anzahl dieser schneeweißen Blüten wollen. Heute werden wir diese schöne Gloxinie kennenlernen und herausfinden, wie man sie richtig anbaut.

Wir werden Methoden seiner Reproduktion, die Regeln für die Pflege und mögliche Krankheiten betrachten. Wir empfehlen außerdem, ein nützliches und interessantes Video zu diesem Thema anzusehen.

Allgemeine Informationen

Weiße Gloxinie ist eine mehrjährige Zimmerpflanze . Gehört zur Familie der Gesneriaceae. Es kam zu uns aus Brasilien, ist aber auch in der Weite Amerikas und Mexikos verbreitet. In der Natur ist White Gloxinia ein tropischer Strauch, der felsige Flüsse und Walddickichte ausgewählt hat.

Hinweis : Weiße Blüten haben die Form einer länglichen Glocke, in der sich vier Staubblätter befinden.

Die Blume wurde im 18. Jahrhundert berühmt.

Beliebte Sorten von weißer Schönheit mit einem Foto

Gloxinia weißes Frottee

Hat große weiße Blüten, die einen zitronenfarbenen Hals haben . Ihre Blätter sind smaragdgrün, der Stiel ist kurz und die Pflanze selbst ist ziemlich klein.

Gloxinia Blonde Giselle

Es hat große (bis zu 10 cm), üppige, weiße Blüten, die mit dunkelvioletten "Sommersprossen" übersät sind. Die Mitte der Blüte ist gelblich. Die Blätter sind groß, gesättigt grün.

Aussehen

Stängel - gerade, dicht, mit zarten Daunen bedeckt. Die Blätter sind groß, fleischig, kurz weichhaarig, normalerweise dunkel, haben aber helle Adern. Die Blüten sind einzeln, groß, samtig und auf Stielen platziert. Sie können reinweiß oder mit rosa und lila Punkten sein.

Aufgrund seiner weißen Farbe wirken die Blüten dieser Sorte Gloxinia sehr zart. Aber unter Blumenzüchtern werden auch Gloxinien anderer Blumen geschätzt:

  • Tropische rosa Gloxinia.
  • Sorten von Gloxinien von roter Farbe - Krasnojarsk und Rotkäppchen.
  • Eine Blume mit schönen violetten Tönen - Gloxinia Shagane.

Landeregeln

Es wird empfohlen, eine Pflanze in Innenräumen zu züchten. Zum Pflanzen wird für die Senpolia ein spezieller Boden verwendet . Eine universelle Mischung ist ebenfalls geeignet. Wenn Sie sich entscheiden, unabhängig ein Substrat für weiße Gloxinien vorzubereiten, beachten Sie, dass die Blume Grasland bevorzugt, wobei Torf, Humus und Sand hinzugefügt werden (4: 2: 2: 1). Um eine üppige und lange Blüte zu erzielen, wählen Sie einen kleinen Topf zum Pflanzen.

Wichtig : Schneeweiße Gloxinien lieben wie alle ihre Verwandten Feuchtigkeit sehr, tolerieren jedoch keine Flüssigkeitsstagnation im Topf. Deshalb braucht sie eine gute Drainage.
  1. Wir legen den Abfluss auf den Boden des Topfes (gewöhnliche große Steine ​​können verwendet werden).
  2. Gießen Sie einen Teil des Substrats auf die Drainage.
  3. Wir legen eine Knolle oder einen Stiel in einen Topf und bestreuen sie leicht mit Erde.
  4. Gießen Sie die Pflanze mit Wasser bei Raumtemperatur. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, damit keine Feuchtigkeit auf den Stiel und die Blätter der Pflanze gelangt.

Beleuchtung

Am besten wählen Sie einen gut beleuchteten Platz für die Blume. Das Licht sollte hell, aber diffus sein, um keine zarte Blume zu verbrennen. Es wird empfohlen, Gloxinien an den östlichen oder westlichen Fenstern anzubringen .

Wenn Sie die Pflanze mit der richtigen Beleuchtung versorgen, wird sie Ihnen mit reichlich und langer Blüte gefallen.

Bodenanforderungen

Der Boden aus weißer Gloxinie braucht weich, locker und luftig . Nur in einem solchen Substrat kann sich eine Blume aktiv entwickeln. Stellen Sie sicher, dass der Boden nahrhaft ist.

Häusliche Pflege

Der allgemeine Zustand der Blume hängt von der richtigen Pflege ab.

  • Bewässerung ist erforderlich: während der Blüte - reichlich, in Ruhe - mäßig. Zur Befeuchtung darf nur warmes, abgesetztes Wasser verwendet werden. Die Bewässerung erfolgt durch die Pfanne.
  • Die Tageslichtstunden sollten mindestens 10 Stunden betragen. Wenn nicht genügend Licht vorhanden ist, können Sie zusätzlich künstliches Licht verwenden.
  • Luftfeuchtigkeit ist erforderlich. Es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass keine Feuchtigkeit in die Pflanze gelangt. Dies kann zum Verfall des terrestrischen Teils der Blume oder sogar zu deren Tod führen. Sie können die Luft neben den Topf sprühen oder ein Gefäß mit Wasser in die Nähe stellen.
  • Die Temperatur sollte moderat sein. Während der Zeit des aktiven Wachstums und der Entwicklung von 17 bis 22 Grad und während der Ruhezeit - 10-15 Grad. Stellen Sie sicher, dass keine Entwürfe vorhanden sind!
  • Düngemittel sind für die Pflanze während der Wachstumsphase sehr wichtig. Sie müssen sie etwa alle 8-10 Tage einmal machen. Im Winter wird das Top-Dressing gestoppt. Jeder spezielle Dünger für blühende Zimmerpflanzen ist geeignet.
  • Mit Beginn des Herbstes lässt Gloxinia seine Blätter fallen und schläft ein. Die Ruhezeit dauert bis zum Monat März.

Sehen Sie sich das Video zur Pflege weißer Gloxinien an:

Häufige Krankheiten und Schädlinge

Die gefährlichsten Schädlinge der weißen Gloxinia:

  • Thripse;
  • Spinnmilbe;
  • Mealybug;
  • Schuppenschild.

Um Schädlinge loszuwerden, müssen Sie zuerst alle beschädigten Pflanzenteile entfernen . Dann muss es mit speziellen Vorbereitungen (Phytoverm, Actar, Karate) ausgearbeitet werden.

Die häufigsten Krankheiten:

  • Mehltau;
  • späte Fäule;
  • Graufäule;
  • Fusarium

Wenn einer von ihnen gefunden wird, benötigen Sie:

  1. alle kranken Blätter und Blüten zu pflücken und zu zerstören;
  2. Behandeln Sie die Pflanze mit Fungiziden (Bordeaux-Mischung, Previkur, Kupferchloroxid usw.).

Anbaumethoden: aus Stecklingen, Samen oder Teilen einer Knolle

Weiße Gloxinien werden wie alle ihre Verwandten durch Stecklinge, Knollenteilung und Samen vermehrt . Wir werden jede Methode im Detail analysieren.

Blattvermehrung

Dies ist der günstigste und einfachste Weg. Es reicht aus, ein gesundes, starkes Blatt mit einem scharfen Messer zu schneiden, es in Wasser zu legen und darauf zu legen, damit sich das Gewächshaus herausstellt. Nach 10-15 Tagen erscheinen junge Wurzeln und nach weiteren zwei Wochen kann die Pflanze verwurzelt werden.

Sehen Sie sich das Video zur Vermehrung von Gloxinien mit Blättern an:

Knollenabteilung

Riskanter Weg. Wenn Sie einen Fehler machen, können Sie nicht nur keine neue Pflanze bekommen, sondern auch die alte ruinieren. Die Teilungsknolle muss absolut gesund, elastisch und mindestens 5 cm im Durchmesser sein .

Schritt-für-Schritt-Schema:

  1. Wir desinfizieren die Klinge und teilen die Knolle so, dass sich auf jedem neuen Teil mindestens ein Spross befindet.
  2. Die Scheiben werden mit Aktivkohle behandelt und getrocknet.
  3. Wir pflanzen Knollen in vorbereiteten Boden, Wasser und warten auf ihre Wurzelbildung.

Vermehrung von Gloxinien durch Samen

Vielleicht ist dies der interessanteste und effektivste Weg. Wenn Sie Samen in den Boden gepflanzt haben, können Sie sofort eine große Anzahl neuer Pflanzen erhalten .

Samen von weißer Gloxinia sind nicht teuer (ab 40 r) und ihre Keimung ist ziemlich hoch. Eine aus Samen gewachsene Pflanze ist sehr stark und winterhart.

  1. Wir bereiten spezielle Böden vor und fügen etwas Perlit hinzu. Dadurch wird der Boden locker.
  2. Am besten säen Sie die Samen in einen Plastikbehälter mit Deckel. Dies liegt an der Tatsache, dass Samen für eine gute Entwicklung Gewächshausbedingungen erfordern.
  3. Um die Samen gleichmäßig auf der Erdoberfläche zu verteilen, wird empfohlen, sie mit etwas Sand zu mischen und zu bestreuen. Die Erde mit Samen zu bestreuen ist nicht notwendig.
  4. Die Bewässerung erfolgt durch Sprühen aus einer Spritzpistole.
  5. Wir schließen den Deckel des Behälters und öffnen ihn mehrmals täglich, um ihn zu sprühen und zu lüften.
  6. Die Keimlufttemperatur sollte ungefähr 20-22 Grad betragen.
  7. Die Hauptbedingungen für eine bessere Entwicklung sind viel Licht und Wärme.

Die beste Zeit für die Aussaat ist Januar oder Februar . Triebe erscheinen nach ca. 2-3 Wochen.

Nachdem zwei Blättchen auf den Sämlingen erscheinen, müssen sie einzeln in Einwegbecher umgepflanzt werden. Die ersten Knospen müssen gezupft werden, damit die Pflanze stärker wird.

Sehen Sie sich das Video zur Vermehrung von Gloxiniensamen an:

Ähnliche Pflanzen

  • Campanula White Vander (Innenglocke). Die Pflanze ähnelt Gloxinia nur in Blüten. Seine Glocken sind gleich geformt, weiß, üppig und groß.
  • Streptocarpus "Kilimonjaro Snow" hat eine ähnliche Struktur, Blüten und Blätter. Seine Blüten sind auch doppelt und die Blätter sind kurz weichhaarig.
  • Achimenes Pilow Fight hat sehr ähnliche glockenförmige Blüten mit gelber Mitte. Aber das Aussehen des Busches und der Blätter ist der Gloxinie völlig unähnlich.
  • Saintpaulia „Rob's Dandy Lion“ ist eine violette Sorte, die der reduzierten Gloxinie sehr ähnlich ist. Blumen, Blätter und die Art der Pflanze selbst sind schneeweißen Gloxinien sehr ähnlich.
  • Weißes Abutilon ist Glocken sehr ähnlich. Die Pflanze selbst ist völlig anders als Gloxinia, aber die Blütenstände haben gemeinsame Merkmale.
Gloxinia gilt als unprätentiöse Pflanze, aber die Pflege verschiedener Arten und Sorten hat ihre eigenen Nuancen. Sie können sich in unseren Sonderpublikationen darüber informieren:

  • Terry Gloxinia Esenia: Regeln der Pflege.
  • Wie züchte ich zu Hause dekorative Gloxinia-Sonaten?
  • Die Regeln für das Pflanzen, die Pflege und die Vermehrung von Gloxinia-Brokat.
  • Wie züchtet man zu Hause hybride Gloxinien?
  • Gloxinia Rosalind - Empfehlungen für die Pflege und Vermehrung einer Blume.
  • Eigenschaften Sorten Gloxinia Kaiser Wilhelm und Friedrich.

Fazit

Weiße Gloxinia - erstaunliche Blumen! Wer diese wunderbare Pflanze mindestens einmal angebaut hat, wird sie niemals ablehnen können. Und mit unseren Tipps und Tricks ist die Pflege einer Blume kein Problem!

Ähnlicher Artikel