Besiege die Barbe! Holen Sie sich High Performance Kakerlake Heilmittel

Nachbarn wie Kakerlaken können den rechtmäßigen Bewohnern der Wohnung nicht gefallen.

Schädliche Insekten verderben Nahrung, fressen sie und verschmutzen sie.

Darüber hinaus verschmutzen sie die Räumlichkeiten mit Resten von Chitinschalen und verbreiten Infektionskrankheiten.

Wie kann man solche unangenehmen Mitbewohner loswerden? Eines der wirksamsten Mittel gegen Kakerlaken ist Get .

Was ist das für ein Mittel?

Get ist ein Medikament, das das veraltete Insektizid Get ersetzt. Das neue Werkzeug hat eine verbesserte Form und arbeitet effizienter und kontinuierlicher.

Der Hauptwirkstoff ist Chlorpyrifos, eingeschlossen in Mikrokapseln. Sie befinden sich in einer Lipid-Wasser-Suspension. Die Kombination einer Polymermikrokapsel mit einem Lipidmedium sorgt für eine lange Aktivitätsdauer des Insektizids und erhöht dessen Stabilität in der Umwelt.

Chlorpyrifos ist eine aktive Organophosphorverbindung, die bei vielen Hausschädlingen die gleiche intensive Wirkung hat. Es zerstört nicht nur Kakerlaken, sondern auch Käfer, Ameisen, Fliegen und deren Larven, Zecken, Flöhe, Hautfresser und Mücken.

Sobald sich Chlorpyrifos im Körper eines Heimparasiten befindet, blockiert es die Aktivität bestimmter Enzyme und stört das Nervensystem. Es gibt keine Impulse mehr, die zuerst Krämpfe und Krämpfe verursachen und dann Lähmungen und den Tod des Schädlings.

Das Eindringen eines Insektizids in den Körper erfolgt über Kontakt- und Darmwege. Darüber hinaus wirkt das Medikament als Begasungsmittel und systemisches Medikament.

Formular freigeben

Ein Insektizid ist eine weiße oder gelbliche Flüssigkeit, die in 100-ml-Plastikflaschen verpackt ist.

Vor- und Nachteile der Droge

Vorteile:

  • Das Insektizid ist hochwirksam und hat eine Vielzahl von Auswirkungen auf Hausschädlinge.
  • es kann auf verschiedene Weise in den Körper eines Insekts eindringen ;
  • Es hat eine sehr lange Schutzdauer und wirkt nach der Anwendung 5-6 Monate;
  • besitzt Barriereeigenschaften, die verhindern, dass neue Kakerlaken das behandelte Gelände betreten;
  • Das Medikament hat keinen unangenehmen und stechenden Geruch, es gibt nur ein schwaches Aroma von Orange;
  • Die Mikroverkapselung der Hauptsubstanz verringert die Toxizität des Arzneimittels für Menschen und Haustiere .
  • Das Medikament darf auch in medizinischen Einrichtungen für Kinder verwendet werden .
  • In der Regel reicht eine einzige Behandlung aus, um die gesamte Kakerlakenpopulation vollständig auszurotten .
  • Eine Flasche reicht aus, um 100 Quadratmeter Fläche zu besprühen .
  • Das Produkt hinterlässt keine fettigen Flecken und Schmutz und färbt die behandelten Oberflächen nicht.

Nachteile:

  • ziemlich hohe Kosten der Flasche;
  • Vor dem Gebrauch muss das Insektizid in Wasser verdünnt werden .
  • schwer zu finden im freien Verkauf.
Der Durchschnittspreis in Russland für eine Flasche Get liegt je nach Region zwischen 700 und 900 Rubel .

Gebrauchsanweisung

Get ist eine konzentrierte Flüssigkeit, die vor Gebrauch in Wasser verdünnt werden muss.

Zur Herstellung der Arbeitslösung wird normales Leitungswasser benötigt, das kühl sein sollte.

Um Kakerlaken zu zerstören, addieren Sie ein Verhältnis von 1:10 . Sie benötigen 10 ml Suspension pro Liter Wasser, 100 ml pro 10 Liter.

Die Arbeitslösung muss gründlich gemischt und mit einem Spray in einen Behälter gegossen werden . Jetzt ist das Produkt einsatzbereit.

ACHTUNG ! Um die Wirksamkeit des Verfahrens zu erhöhen, wird empfohlen, vorab eine allgemeine Reinigung der behandelten Räume durchzuführen.

Mit Hilfe einer Spritzpistole werden alle infizierten Räume besprüht, wobei den Lebensräumen von Kakerlaken, unzugänglichen und abgelegenen Gebieten mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Hier kann man das Medikament nicht lange abspülen, damit es so lange wie möglich hält.

Um eine Kolonie von Schädlingen zu zerstören, müssen Sie keine Massenbehandlung des gesamten Hauses durchführen. Es reicht aus, ein Insektizid an den Stellen anzuwenden, an denen Kakerlaken am häufigsten vorkommen. Achten Sie darauf, zu sprühen:

  • Rückwände von Möbeln ;
  • Fensterbänke ;
  • Tapetenfugen ;
  • Böden unter Linoleum ;
  • Bereiche unter dem Waschbecken und der Toilette ;
  • Orte der Lebensmittellagerung ;
  • Risse im Boden und in der Fußleiste .

Wie sicher ist Get für Menschen und Tiere?

Chlorpyrifos an sich ist ein sehr gefährlicher Stoff, da es als Organophosphorverbindung zur Gefahrenklasse 1 gehört.

Die mikroverkapselte Form der Chemikalie ist ausschließlich für Insekten toxisch . Menschen und Haustiere können nur vergiftet werden, wenn das Produkt in den Körper gelangt. Eine Kontamination der Haut führt zu keiner Reaktion, mit Ausnahme einer allergischen Reaktion bei einigen Personen, die besonders empfindlich auf Chlorpyrifos reagieren.

Um unerwünschte Folgen bei der Arbeit mit einem Insektizid zu vermeiden, wird empfohlen, einige Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen:

  • Schutzausrüstung verwenden: Handschuhe und Atemschutzmaske;
  • Entfernen Sie vor der Bearbeitung der Wohnung alle Haushaltsmitglieder aus dem Haus.
  • während des Sprühens ist es verboten zu rauchen, Essen und Medikamente zu nehmen, zu trinken;
  • Verlassen Sie die Wohnung nach der Operation mindestens 3 Stunden lang und lassen Sie das Werkzeug arbeiten.
  • Belüften Sie nach Ihrer Rückkehr alle Räume ordnungsgemäß.
  • Reinigen Sie die behandelten Oberflächen gründlich mit einer Lösung aus Seife und Soda, um das Produkt zu neutralisieren.

Das mikroverkapselte Schädlingsbekämpfungsmittel von Get tötet effektiv und schnell ganze Kakerlakenpopulationen ab und befreit sie vollständig vom Haus. Sie können es selbst verwenden, ohne auf spezielle Dienste zurückgreifen zu müssen.

Wir bieten auch an, andere Mittel der Kakerlaken kennenzulernen: Dohloks, Henker, Regent, Karbofos, Fas, Globol, Forsyth, Mashenka, Raptor, Kombat, Kukaracha, Überfall, Clean House.

Ähnlicher Artikel