Beschütze den großen Kerl! Flohmittel für Welpen

Flöhe sind die häufigsten und schädlichsten Begleiter von Hunden.

Sie "reisen" von einem Tier zum anderen und verbreiten eine ganze Reihe von Infektionskrankheiten: Würmer, Seuchenstöcke, Flohtyphus und andere.

Flohbisse verursachen einen unerträglichen Juckreiz bei einem Tier und den Wunsch, das Leiden eines Haustieres beim Besitzer schnell zu lindern.

Sind das sicher Flöhe?

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Haustier wegen Flöhen juckt.

  • Wenn ein Ausschlag, eine Rötung oder Schuppen festgestellt werden, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Allergie.
  • Wenn die Haut sauber ist - vielleicht wächst dem Baby gerade ein neues Fell.
  • Nun, wenn Parasiten in der Wolle aufgetaucht sind, ist die Diagnose richtig und das Tier muss behandelt werden.
Wichtig ! Präparate zur Behandlung von Insekten bei erwachsenen Hunden sind für einen Welpen nicht geeignet, da sie einen zerbrechlichen Körper schädigen können.

Volksheilmittel

Unabhängig von der Wahl hängt der Erfolg der Behandlung von der Geduld und Ausdauer des Eigentümers ab. In jedem Fall muss der Welpe mehrmals bearbeitet werden. Wenn Sie das Regime brechen, müssen Flöhe zurückkommen. Darüber hinaus sind nicht alle Heilpflanzen so sicher wie allgemein angenommen.

  • Wermut

Es hat einen charakteristischen Geruch, der Insekten abwehrt. Brühe Gras wischte Tierhaare. Seien Sie darauf vorbereitet, dass Parasiten aktiv vom Hund springen. Außerdem wird das Gras in ein Kissen gestopft und als Wurf für einen Welpen verwendet . Für ein Haustier ist die Methode völlig harmlos.

  • Kamm

Sie können versuchen, den Hund mit einem kleinen Kamm zu kämmen . Aber erstens ist dieser Prozess ziemlich mühsam. Zweitens werden Flöhe aktiv in der Wohnung verteilt. Drittens behindert dies keine erneute Infektion.

  • Hellebore Wasser

In der Apotheke verkauft. Das Arzneimittel wird reichlich auf die Windel aufgetragen, in die das Tier 15 bis 20 Minuten lang eingewickelt werden muss .

  • Knoblauch

Es weist Insekten mit einem stechenden Geruch ab, kann jedoch bei einem Hund Verdauungsstörungen verursachen, wenn es versehentlich in den Magen gelangt . Es ist unmöglich, Knoblauch zur Behandlung von Welpen zu verwenden.

Wichtig ! Wenn es mehrere Tiere gibt, muss jeder wegen Parasiten behandelt werden, sonst ist eine erneute Infektion unvermeidlich.

Professioneller Ansatz

In Veterinärapotheken wird ein breites Sortiment an Präparaten auf Basis chemischer Verbindungen mit stabiler insektizider Wirkung vorgestellt.

Sprays

Um Flöhe bei Welpen zu bekämpfen, können Sie Sprays verwenden . Dazu gehören speziell ausgewählte Chemikalien, die für das Tier sicher, für Parasiten jedoch tödlich sind. Die Wirkung wird schnell erreicht und hält bis zu mehreren Wochen an.

Die Dosierung solcher Präparate (die Anzahl der Zapfstellen pro Flasche) hängt normalerweise von der Länge des Fells und dem Gewicht des Haustieres ab . Das Spray wird aus einer Entfernung von 15 - 25 cm auf den gesamten Körper des Hundes gegen Haarwuchs aufgetragen. Um keine Reizungen zu verursachen, ist es besser, die Augen und die Nase des Welpen mit der Hand zu schließen. Die Verarbeitung erfolgt im Freien. Innerhalb von 48 Stunden nach Gebrauch sind Wasserverfahren kontraindiziert .

  • Das kleinste ist Front Line Spray .

Geringe Toxizität bei versehentlichem Lecken, wird ab dem 2. Lebenstag des Tieres angewendet.

  • Ab der 10. Lebenswoche können Sie " BlochNet " oder " Bars " verwenden.

Haushaltspräparate lindern den Welpen schnell von Flöhen, Zecken, Mücken und anderen Ektoparasiten. Die Anti-Floh-Wirkung hält bis zu 2 Monate an. Riegelspray kann als Abwehrmittel verwendet werden.

  • " Hartz Ultra Guard " für einen Welpen ab 6 Wochen.
  • " Hartz Ultra Guard Plus " - ab 12 Wochen.

Unabhängig von der gewählten Marke kann jedes Medikament beim Tier eine individuelle Unverträglichkeit verursachen. Sie müssen sich auch daran erinnern, dass Sprays einen erheblichen Nachteil haben - wenn sie gesprüht werden, können sie in die Lunge des Haustieres und seines Besitzers gelangen .

Tropfen

Sie werden auf der Basis von Insektoacariziden hergestellt, die eine nervenparalytische Wirkung auf Flöhe haben, die zum Tod von Insekten und ihren Larven führt.

Die erforderliche Anzahl von Tropfen (gemäß den Anweisungen bestimmt) muss auf den Widerrist des Welpen aufgetragen und in die Haut des Tieres eingerieben werden. Das Medikament gelangt nicht in den systemischen Kreislauf . Es wird von den Talgdrüsen absorbiert und gleichmäßig über die Haut des Haustieres verteilt, wodurch ein langfristiger Schutz gegen Parasiten gewährleistet wird.

Das Risiko, dass Chemie in den Magen des Welpen gelangt, ist minimal - das Tier kann das Gift nicht vom Widerrist lecken . Nach der Behandlung sollten die Wasserbehandlungen um einige Stunden verschoben werden.

Es ist wichtig zu bedenken, dass das Insektizid, das Teil des Arzneimittels ist, giftig ist und Allergien auslösen kann . Die Auswahl der Tropfen sollte mit Vorsicht erfolgen und sich auf das in den Anweisungen angegebene Mindestalter des Tieres konzentrieren.

  • " Festung " - ab 6 Wochen.
  • " Celandine " - ab 2 Monaten.
  • " Riegel " für Welpen über 10 Wochen mit einem Körpergewicht von 2 kg oder mehr.
  • Hartz - ab 12 Wochen.

Lesen Sie mehr über die Wirkung, die Vorteile und die Nebenwirkungen von Flohtropfen in einem separaten Artikel.

Kragen

Es handelt sich um ein flexibles Klebeband aus Polymermaterial mit einem Verschluss, mit dem Sie die Länge je nach Größe des Tieres anpassen können. Auf das Klebeband wird eine chemisch aktive Substanz aufgetragen, die von den Haaren und der Haut des Haustieres absorbiert wird und keine Chance für Flöhe bietet .

Bei Wasserprozeduren lässt der Effekt nicht nach . Viele Halsbänder haben auch abweisende Eigenschaften. Ein richtig getragenes Halsband verursacht keine Beschwerden, der Hund muss es ständig tragen.

Diese Methode zur Bekämpfung von Parasiten hat sich bei Erwachsenen bewährt. Es ist notwendig, es bei Welpen mit großer Sorgfalt anzuwenden, da das Insektizid, das das Halsband verarbeitet hat, bei Babys allergische Reaktionen hervorrufen kann, einschließlich einer Vergiftung des Körpers.

Lesen Sie vor dem Gebrauch die Anweisungen sorgfältig durch. In der Spalte "Gegenanzeigen" geben die Hersteller Altersbeschränkungen für das Tier an.

  • Das Halsband " Hartz " ist ab einem Alter von 6 Wochen zugelassen.
  • " Bars " - ab 8 Wochen.
  • Kiltix für die Kleinsten - ab 2 Monaten.
  • Halsbänder für Personen, die älter als 6 Monate sind, sollten mit Vorsicht verwendet werden, auch wenn Altersbeschränkungen gelten. Beispielsweise gibt der Hersteller „ Beaphar “ separat an, dass ein Tier mit einem Halsband keinen Kontakt mit kleinen Kindern haben sollte.

Weitere Informationen zu Flohhalsbändern für Hunde finden Sie in unserem Artikel.

Pillen

Nach dem Schlucken gelangen die Hunde in den Verdauungstrakt, verteilen sich dann im ganzen Körper und gelangen in den Blutkreislauf. Nachdem sie ein Tier gebissen haben, sterben Parasiten. Die Nutzungshäufigkeit hängt von der Marke ab.

Hersteller von Anti-Floh-Tabletten gewährleisten ihre Sicherheit und minimale negative Auswirkungen auf den Körper des Haustieres. Trotzdem ist die Popularität dieses Werkzeugs bei russischen Hundezüchtern gering .

Shampoos

Sehr oft sind sie die Droge der Wahl für erfahrene Hundeführer bei der Behandlung von Flohwelpen gegen Flöhe. Sie verursachen nur minimale Schäden am Haustier und sind gleichzeitig wirksam genug, um Parasiten zu bekämpfen. Viele Shampoos enthalten spezielle Haarpflegeprodukte.

Um eine maximale Wirkung zu erzielen, sollten Sie einfache Regeln befolgen:

  1. Die Wassertemperatur sollte für den Hund angenehm sein, etwa 37 Grad .
  2. Das Baden sollte mindestens 6 Minuten dauern .
  3. Mit Seifenwasser alle Tierhaare verarbeiten .
  4. Beseitigen Sie die Möglichkeit, Shampoo mit Wasser zu schlucken .
  5. Es ist sehr wichtig, das Produkt gründlich abzuwaschen, da es sonst beim „Lecken“ in den Körper des Welpen gelangt .
  6. Um eine erneute Infektion zu vermeiden, ist es ratsam, den Vorgang regelmäßig zu wiederholen .

Altersbeschränkungen für Welpen bei Verwendung von Flohshampoo:

  • " Dr. Zoo " - ab zwei Wochen.
  • " Mr. Bruno ”- ab 1 Monat.
  • " Beaphar " und "Fitoelita" - können ab 2 Monaten verwendet werden.

Flöhe können außerhalb des Hundes existieren. Nachdem sie sich in ein Plaid, einen Teppich, ein Sofa, ein Stofftier und Platz hinter der Fußleiste verliebt haben, können sie auf den Welpen warten und, nachdem sie gebissen haben, nach Hause zurückkehren.

Wichtig ! Gleichzeitig mit der Behandlung des Haustieres ist es notwendig, die Wohnung mit speziellen Mitteln zu sanieren. Der Ort, an dem das Tier schläft und frisst - besondere Aufmerksamkeit! Abfall oder Matte wird am besten weggeworfen.

Lesen Sie hier mehr über Flohshampoos für Hunde. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Parasiten durch gekaufte und Volksheilmittel entfernen können.

Bei der Auswahl eines Flohmittels für einen Welpen ist zu beachten, dass der erwartete Nutzen der Behandlung den möglichen Gesundheitsschaden des Haustieres nicht überschreiten sollte.

Ähnlicher Artikel