Alles über Petersiliensamen: Beschreibung der Arten, chemische Zusammensetzung und vieles mehr. Wie beantrage ich eine Behandlung?

Würzige Samen von Petersiliengras enthalten wie die Pflanze selbst ein Lagerhaus mit biologisch aktiven Substanzen - von ätherischen Ölen über Vitamine und Mineralien, die für den Körper unverzichtbar sind. Seit der Antike wurden daraus Infusionen und Abkochungen zur äußerlichen und inneren Anwendung für eine Vielzahl von Erkrankungen von Organen und Systemen hergestellt.

Diese Samen werden in der Volksmedizin häufig als Medizin mit bräunenden, regenerativen und entzündungshemmenden Eigenschaften verwendet. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Petersiliensamen, deren Lagerung und Verwendung für medizinische Zwecke.

Beschreibung des Aussehens und der Fotosorten

Die Samen der Blattpetersilie sind bis zu 6-7 Millimeter groß, leicht, reich bräunlich-gold, haben eine längliche eiförmige (eiförmige) Form, ein Ende des Samens ist rund, das andere Ende ist spitz. Leicht gerundet.

Samen haben eine stumpfe Lappenbildung in Form von geraden, dünnen, konvexen Streifen, die entlang der Länge des Samens gerichtet sind. Das Aroma ist würzig, nicht ausgeprägt, temperaturbeständig.

Samen der Wurzelsorte Petersilie haben eine Größe von 4 bis 6 Millimetern, Farbe :

  • hellgrün;
  • graugrün;
  • Sumpf.

Die Form ist länglicher als die der Samen von Blattpetersilie. Samen haben eine gelappte Struktur in Form von dünnen dunklen Reliefstreifen, die parallel zur Länge des Samens verlaufen. Das Aroma ist würzig, gut definiert, anhaltend.

Wie zu unterscheiden?

Aus Karotten

Überlegen Sie, wie Sie Pflanzensamen voneinander unterscheiden können: Petersilie und Karotten. Im Gegensatz zu Karottensamen Samen aller Petersiliensorten :

  • runder, keine Borsten haben;
  • im reifen Zustand leicht mit Achänen zerbröckeln;
  • eine ausgeprägte äußere Schutzschicht aus ätherischen Ölen haben;
  • Schutz vor Infektionen und Eindringen von Wasser.

Karottensamen:

  • leichter;
  • der Farbton ist fast braun-gelb;
  • Außerdem sind Karottensamen im Gegensatz zu Petersiliensamen gerade, die eine leicht abgerundete Form haben, gesättigter und dunkler sind.

Wie sieht lockig und belaubt aus?

Samen von lockiger Petersilie haben einen Durchmesser von bis zu 5-6 Millimetern :

  1. Leichter, cremebraun-grün.
  2. Ihre gelappte Struktur ist auffällig, aber nicht geprägt.
  3. Die Form ist runder und das Aroma ist süßer und tonischer.

Im Gegensatz dazu Blatt Petersilie Samen:

  • eiförmig;
  • länglich;
  • mit einer scharfen Spitze;
  • dunkel
  • braungold;
  • spürbare Erleichterung auf der Oberfläche der Samen.

Wo und für wie viel können Sie kaufen: Preise in Moskau, St. Petersburg

Samen aller Petersiliensorten können in Gartengeschäften in Moskau und St. Petersburg gekauft und über das Internet mit Lieferung nach Hause bestellt werden. Samen werden in Papiertüten von 2 Gramm verkauft . Ohne Lieferung liegen die Kosten für Saatgut zwischen 4 und 30 Rubel und durchschnittlich 17 Rubel.

Keimung und Haltbarkeit

Die Samenkeimung ist die Anzahl der gekeimten Samen als Prozentsatz der Anzahl der gepflanzten Samen:

  1. Die Keimrate von Blattpetersilie variiert zwischen 70 und 96 Prozent und hängt von der Pflege- und Pflanzzeit (im Frühjahr oder Winter) ab.
  2. Die Keimung von Samen von Wurzelpetersilie liegt zwischen 82 und 94 Prozent und hängt von denselben Faktoren ab. Überlegen Sie, wie viele Monate oder Jahre sie gespeichert werden können. Nach der Reifung sind Samen jeglicher Art für eineinhalb bis zwei Jahre zur Verwendung (Aussaat und Verzehr) geeignet. Danach trocknen sie aus, da ihre Ätherschale dünner wird.

Vitamine, Mikro- und Makrozellen

Die chemische Zusammensetzung von Blattgras

  1. Vitamine : Thiamin, Pantothensäure, Folsäure, Pyridoxin, Cyancobalamin, Riboflavin, Vitamin A, Beta-Carotine.
  2. Spurenelemente : Glykoside, Phytoöstrogene, Flavonoide, Tannine, ätherische Öle.
  3. Makronährstoffe : Kalzium, Schwefel, Molybdän, Magnesium, Kalium, Zink, Phosphor, Selen, Eisen.

Die chemische Zusammensetzung von Wurzelgrün

  1. Vitamine : Alle B-Vitamine, Phyllochinon, Tocopherol, Retinoide.
  2. Spurenelemente : Schleim, Cellulose, Furocumarin, Apigenin, Bergapten, Kempferol, Flavonglycosid, Quercetin, Fettsäuren: Linolensäure, Linolsäure, Ölsäure, Petrozelin, Palmitinsäure.
  3. Makronährstoffe : Phosphor, Zink, Kalzium, Mangan, Schwefel, Eisen.

Medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

  1. Die Fähigkeit, den Appetit und die Sekretion von Darmsäften, Pankreas- und Magensäften zu steigern, stimuliert die Galle aufgrund des hohen Gehalts an ätherischen Ölen.
  2. Stärkung der Gefäßwand durch Eisen- und Kalziumionen sowie Phosphor - verbesserte Durchblutung in kleinen Gefäßen.
  3. Beschleunigung des Stoffwechsels und der Aufnahme von Fetten, Kohlenhydraten, Wasser und Proteinen aufgrund der Wirkung von B-Vitaminen sowie deren Stimulierung der Vitaminproduktion durch Dickdarmbazillus coli.
  4. Wiederherstellung der äußeren und inneren Schleimhäute dank Vitamin A und seiner Vorgänger sowie verbesserte Sicht.
  5. Aktivierung der endokrinen Drüsen - der Geschlechtsdrüsen, Nebennieren und Schilddrüsen durch Tocopherol, Fettsäuren, Schwefel und Eisen.
  6. Kalzium in der Zusammensetzung der Pflanze hilft, Krämpfe der glatten und gestreiften Muskeln zu lindern.
  7. Molekulares Wasser, Mangan und Selen in der Zusammensetzung lösen sich auf und reduzieren Steine ​​in Nieren, Galle und Blase.
  8. Beseitigung der Symptome einer vegetativ-vaskulären Dystonie, Aufrechterhaltung des gesamten Körpers dank Riboflavin und Thiamin.
  9. Beschleunigung der Regeneration von Organen und Geweben durch Retinol.
  10. Die Pflanze wirkt entzündungshemmend, antiseptisch und desinfizierend.

Gegenanzeigen für die Verwendung sind wie folgt :

  • akutes Nieren- und Leberversagen;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • arterielle Hypotonie;
  • Epilepsie und neuropsychiatrische Erkrankungen im akuten Stadium;
  • akute Entzündung eines Organs;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem Teil der Pflanze.

Schritt für Schritt Anleitung

Rezept für Tinktur mit Prostatitis

Bei Prostatitis wird eine Infusion von Petersiliensamen vorbereitet.

Zutaten

  • 3 Esslöffel trockene Samen;
  • 400 ml kochendes Wasser.

Kochen :

  1. Mischen Sie die Zutaten in einer Keramikschale mit Deckel.
  2. darauf bestehen für zwei Stunden;
  3. dann filtern und in einen neuen Behälter abtropfen lassen.

Anwendung : innen 50 ml 3 mal täglich eine Stunde nach 2 Monaten Essen.

Hoher Blutzucker

Mit erhöhtem Zucker im Blut wird ein Sud gebraut.

Zutaten

  • 5 Esslöffel Samen;
  • 500 ml destilliertes Wasser.

Kochen :

  1. mischen Sie die Zutaten in einer Emailpfanne;
  2. zum Kochen bringen;
  3. 2-3 Minuten schmachten;
  4. dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen;
  5. belasten.

Anwendung : innen 2 Esslöffel 4 mal täglich in regelmäßigen Abständen vor dem Essen oder mit dem Essen. Der Kurs dauert 2 Monate.

Blasenentzündung

Bereiten Sie zur Behandlung von Blasenentzündung eine Tinktur vor.

Zutaten

  • 25 Gramm Samen;
  • 250 ml destilliertes Wasser oder Milch.

Kochen :

  1. Mahlen Sie die Samen in einem Mixer oder Mörser.
  2. Wasser oder Milch zum Kochen bringen;
  3. mit Samen in einer Schüssel mit Deckel mischen;
  4. darauf bestehen für 12 Stunden;
  5. belasten.

Anwendung : innen 1 Esslöffel 5 mal täglich, unabhängig von den Mahlzeiten. Nimm 2 Wochen.

Urolithiasis

Tinktur machen.

Zutaten

  • 100 Gramm Samen;
  • 1 Liter Wasser.

Kochen :

  1. das Wasser zum Kochen bringen;
  2. füge es den Samen hinzu;
  3. darauf bestehen für eine Stunde.

Anwendung : innen in 1 Glas tagsüber, unabhängig von Nahrungsaufnahme und Tageszeit. Der Kurs dauert bis zu 1 Monat.

Erkältung

Sie machen Tinktur mit einer Erkältung.

Zutaten

  • 20 Gramm Samen;
  • 250 ml kochendes Wasser oder Milch;
  • 2 Teelöffel Honig.

Kochen :

  1. koche die Flüssigkeit;
  2. Samen und Honig untermischen;
  3. darauf bestehen für 3 Stunden;
  4. belasten.

Anwendung : innen 3-4 Esslöffel 3 mal täglich vor den Mahlzeiten bis zur Genesung.

Empfehlungen für die Verwendung in der Kosmetologie

Sommersprossen

Mit Sommersprossen wird Tinktur hergestellt.

Zutaten

  • 100 Gramm zerkleinerte Samen;
  • 250 ml kaltes Wasser.

Kochen :

  1. Samen werden mit Wasser gegossen;
  2. Bestehen Sie auf der Mischung für 8 Stunden;
  3. Filter.

Anwendung :

  • innen: 2 Esslöffel 4 mal täglich mit Essen;
  • äußerlich: Schmieren Sie die betroffenen Hautpartien 1 Monat lang bis zu 5-mal täglich.

Abkochung zur Verbesserung des Haarwuchses

Wenden Sie einen Sud an.

Zutaten

  • 30 Gramm zerkleinerte Samen;
  • 100 ml Wasser;
  • 1 Esslöffel Zitronensaft.

Kochen :

  1. das Wasser zum Kochen bringen;
  2. mit gehackten Samen mischen;
  3. abkühlen lassen;
  4. Zitronensaft einfüllen.

Anwendung : 1 Esslöffel 1 Mal am Tag morgens vor den Mahlzeiten für 1 Monat.

Petersiliengrassamen sind ein einzigartiger Komplex von Vitaminen und Mineralstoffen, deren reichhaltige Zusammensetzung die weit verbreitete Verwendung bei der Behandlung und Vorbeugung vieler menschlicher Krankheiten bestimmt. Sie sind wirksam bei Erkältungen, Nieren- und Harnwegserkrankungen, bei der Behandlung von Augen und autonomer Dystonie und werden auch in verschiedenen Bereichen der Kosmetologie eingesetzt.

Ähnlicher Artikel