Alles über das wundersame ätherische Öl von Majoran. Eigenschaften, Anwendung und viele andere nützliche Informationen

Der Markt bietet eine große Menge an ätherischen Ölen, daher ist es eine entmutigende Aufgabe, etwas Nützliches zu finden.

Es lohnt sich, auf Majoranöl zu achten, dessen Name auf Arabisch "unvergleichlich" bedeutet, was durch seine Eigenschaften bestätigt wird. Dieses seit der Antike bekannte Produkt erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit.

In diesem Artikel werden wir über die Eigenschaften dieses wunderbaren Öls und dessen Verwendung sprechen und Tipps zur Auswahl des richtigen Öls beim Kauf geben.

Was ist das für ein Produkt?

Majoran ist ein würziges Grün, das in der mediterranen Küche üblich ist (wo wird die Pflanze hinzugefügt und in welchen Bereichen?). Das Öl wird aus einer getrockneten Majoranpflanze gewonnen, die alle vorteilhaften Eigenschaften beibehält und die Qualität der chemischen Zusammensetzung verbessert.

Hilfe Das Produkt ist eine farblose oder gelbe Flüssigkeit mit einem einzigartigen süßlichen Geruch, der an Kardamom erinnert.

Oft wird Öl in der Aromatherapie verwendet, da es den psycho-emotionalen Zustand beeinflusst und eine hohe heilende und kosmetische Wirkung hat, während es am wenigsten aggressiv und irritierend ist.

Nützliche Eigenschaften

Die Vorteile von Öl sind seit der Antike bekannt. Dann glaubten die Menschen, dass es nicht nur Krankheiten heilt, Schönheit verleiht, sondern auch hilft, böse Geister zu vertreiben und böse Geister auszutreiben.

Es ist schwierig, die Vorteile des Öls aufgrund seiner reichen Zusammensetzung zu bezweifeln. Die Zusammensetzung enthält mehr als 50 verschiedene Substanzen, die für den menschlichen Körper von Vorteil sind - dies sind Vitamin C, Tannine, Carotin und viele andere. Öl wirkt sich positiv auf alle menschlichen Systeme aus.

  1. Geist und emotionaler Zustand:

    • Verbessert den Schlaf, beseitigt Schlaflosigkeit.
    • Hilft bei grundloser Angst und Nervosität.
    • Es wirkt beruhigend, entspannt.
    • Hält das Nervensystem im Gleichgewicht.
    • Es hat eine Anti-Stress-Wirkung.
    • Lindert Schüttelfrost.
  2. Herz-Kreislauf-System:

    • Erweitert die Blutgefäße.
    • Verbessert die Blutversorgung.
    • Lindert Kopfschmerzen.
    • Gleicht den Blutdruck mit Tachykardie aus.
  3. Atmungssystem:

    Majoranöl ist aufgrund seiner antibakteriellen, antimykotischen und antiseptischen Eigenschaften ideal zur Behandlung von Atemwegserkrankungen und zur Erleichterung der Atmung.

    • Es bewältigt entzündliche Prozesse, Sinusitis, Rhinitis.
    • Es lindert Erkältungen und erleichtert das Atmen.
    • Ausdünnender Auswurf.
    • Reduziert Halsschmerzen.
    • Schützt vor Viren und Bakterien.
  4. Muskeln und Gelenke:

    • Es wirkt abschwellend (entgiftend), wärmend und analgetisch.
    • Hilft bei Verstauchungen, Blutergüssen, Krämpfen, Osteochondrose.
  5. Frauengesundheit:

    Majoranöl ist für Frauen wegen seiner analgetischen und beruhigenden Wirkung von großem Wert.

    • Reduzierte Schmerzen während der Menstruation.
    • Lindert PMS-Symptome.
    • Unterstützt den Muskeltonus.
  6. Verdauungssystem:

    • Beseitigt Übelkeit.
    • Lindert Krämpfe, Koliken.
    • Es wirkt harntreibend.
  7. Dermatologie:

    • Bekämpft Pilzinfektionen.
    • Spart vor dem Entzug.
    • Beschleunigt die Wundheilung.
    • Es macht die Haut weich.
    • Beseitigt Warzen und Schwielen.
    • Reinigt und strafft die Poren.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Video vertraut zu machen, in dem die Eigenschaften und die Anwendung von Majoranöl beschrieben werden:

Gegenanzeigen

Im Gegensatz zu den meisten ätherischen Ölen weist Majoranöl mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit und der Schwangerschaft keine spezifischen Kontraindikationen auf.

Verwenden Sie es auch nicht für Säuglinge und Kleinkinder, es sei denn, dies wird von einem Arzt verschrieben. Zumindest müssen Sie sich zuerst an den Kinderarzt wenden, der das Kind beobachtet.

Vor dem Gebrauch ist es ratsam, die Anfälligkeit für Allergien zu überprüfen: Tragen Sie ein paar Tropfen auf eine Hautpartie auf und bewerten Sie die Reaktion.

Verwendungshäufigkeit und Dosierung

Experten empfehlen, Majoranöl nicht zu oft zu verwenden, da Sucht und Schwächung möglich sind.

Um unangenehme Folgen in Form von Verbrennungen oder Allergien zu vermeiden, muss die richtige Dosierung eingehalten werden: 8-10 Tropfen Öl pro 10 ml (2 Teelöffel) der Basis (Wasser oder Creme) für einen kleinen Bereich des Körpers in strikter Übereinstimmung mit dem Rezept. Es lohnt sich, vor Durchführung der Eingriffe einen Arzt oder eine Kosmetikerin zu konsultieren.

Anwendung

Der Umfang und die Methoden der Verwendung von ätherischem Majoranöl sind sowohl in der Volksmedizin als auch in der Kosmetologie umfangreich. Sie müssen Methoden basierend auf dem gewünschten Ergebnis und Wirkungsbereich auswählen. Verschreibungspflichtige Dosierung nicht überschreiten.

In reiner Form

Der einfachste und gebräuchlichste Weg, Heilöl zu verwenden, ist das Hinzufügen von Tee:

  1. Zu einem Teelöffel Honig oder Propolis 1-2 Tropfen Öl geben und umrühren.
  2. In warmer Kräuterbrühe oder Tee verdünnen.
  3. Um die Vorteile von Honig und Öl zu erhalten, ist eine Abkochtemperatur von ca. 60 ° C erforderlich. In keinem Fall können Sie die Mischung in kochendes Wasser geben, da alle heilenden Eigenschaften verloren gehen.

Wenn Sie allergisch gegen Honigprodukte sind, ist es hilfreich, diese durch ein normales Stück Brot oder Cracker zu ersetzen:

  1. Pflanzenöl auf Brot tropfen.
  2. Fügen Sie 1-2 Tropfen Majoranöl hinzu.

Laut Ärzten ist es besser, morgens auf leeren Magen eine „medizinische Kapsel“ mit Öl zu verwenden.

Wichtig: Ätherisches Öl sollte nur in verdünnter Form in geringer Konzentration in den Magen gelangen.

Wenn Sie das Öl in dieser Form trinken, werden Sie vor Koliken und anderen Problemen mit dem Verdauungstrakt geschützt und können sich ein wenig entspannen.

Bei Kopfschmerzen

  1. Reiben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl auf Ihre Finger.
  2. Tragen Sie vorsichtig Öl auf den Whisky auf und massieren Sie den Hinterkopf.
  3. Entspannen Sie sich und genießen Sie das Aroma in Ruhe.

Als choleretisches Mittel

Es wird empfohlen, Gemüsesalaten zwei Tropfen Majoranöl zuzusetzen. Dies verbessert nicht nur den Geschmack und das Aroma des Gerichts, sondern unterstützt auch die Verdauung. Es ist unmöglich, dass das ätherische Öl in die Augen gelangt. Wischen Sie Ihre Hände mit einem Papiertaschentuch ab, wenn das Öl nicht vollständig absorbiert oder verdunstet.

Komprimiert

Kompressen sind eine ideale und einfache Lösung für Menschen, die unter Gelenk- oder Muskelschmerzen leiden.

  1. Auf einen dünnen Stoff, der in mehreren Schichten gefaltet ist, müssen Sie 5-6 Tropfen Majoran auftragen und auf der gesamten Oberfläche verteilen.
  2. Rollen Sie die Ränder auf, damit sich das Öl nicht umsonst verteilt.
  3. Wenden Sie eine Kompresse auf den gewünschten Bereich an.
  4. In eine Plastiktüte einwickeln und mit einem Handtuch abdecken.
  5. Halten Sie die Kompresse mindestens 1, 5 Stunden lang oder wie von Ihrem Arzt verordnet.

Zusätzlich zur Analgesie hilft ein ähnliches Verfahren bei der Erwärmung. Es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren.

Mit Schnitten, Schürfwunden, Blutergüssen und Blutergüssen

Es lohnt sich, das ätherische Öl und das Gemüse im Verhältnis 1: 1 zu verdünnen, auf ein Wattestäbchen aufzutragen und einige Stunden an der Verletzungsstelle zu befestigen. Dies beseitigt Schwellungen und beschleunigt die Heilung.

Kochmaske

Es ist wichtig. Masken mit Majoranöl helfen, Falten zu beseitigen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu verjüngen.

Wie macht man:

  1. Ein Esslöffel Haferflocken, in einem Mixer aus Müsli zubereitet oder gehackt.
  2. Ein Esslöffel wertvolles Grundöl (Oliven, Gemüse, Leinsamen).
  3. Sechs Tropfen ätherisches Majoranöl.
  4. Zu mischen.
  5. 15-20 Minuten auftragen. auf sauberer, trockener Haut.
  6. Waschen Sie die Maske mit gekochtem gereinigtem Wasser ab.
  7. Feuchtigkeitscreme auftragen.

Halten Sie die Maske bei Kribbeln oder Reizungen nicht lange fest.

Massage

Für jede Massage wird eine Salbe oder Creme benötigt. Im Laden finden Sie spezielle Massagemöglichkeiten, aber es ist auch möglich, selbst eine spezielle Substanz zu kreieren.

  1. Die Basiscreme und das Majoranöl im Verhältnis 10 Tropfen Öl pro 10 ml Base verdünnen.
  2. Sie können eine normale Babycreme oder Butter verwenden.
  3. Die resultierende Mischung schmelzen und gründlich mischen.
  4. In ein separates Glas geben.
  5. Erstarren lassen und darauf bestehen.

Die resultierende Heilcreme kann auf übliche Weise zur Massage verwendet werden. Für die häusliche oder unabhängige Massage empfiehlt es sich, einen Spezialisten über die Notwendigkeit und die Regeln dieses Verfahrens zu konsultieren.

Spülen

Für diejenigen, die an Erkrankungen des Zahnfleisches und der Zähne leiden, ist es nützlich, die Mundhöhle mit einem Sud aus Kräutern unter Zugabe von Majoranöl zu spülen.

Aufgrund seiner antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften hilft das Verfahren, Entzündungen zu lindern, Schmerzen zu lindern und die Heilung zu beschleunigen sowie die Empfindlichkeit von Zähnen und Zahnfleisch zu verringern und unangenehme Gerüche zu beseitigen.

  1. Es ist notwendig, eine Kräuterkochung vorzubereiten, die Heilpflanzen enthält, die zur Behandlung solcher Krankheiten empfohlen werden.
  2. 1-2 Tropfen Majoranöl in eine warme Brühe geben.
  3. Verwenden Sie einen warmen Sud, um Ihren Mund morgens, abends und nach dem Essen auszuspülen.

Achtung! Nicht ohne ärztliche Verschreibung bei tiefen Wunden und Entzündungen in der Mundhöhle ausspülen.

Nasentropfen

Majoranöl als Heilmittel gegen Erkältungen hat aufgrund seiner Fähigkeit, Entzündungen zu reduzieren, die Schleimausscheidung zu beschleunigen, die Atmung zu erleichtern und Bakterien abzutöten, große Popularität erlangt.

Wie man benutzt:

  1. Sie können zwei Wattebäusche nehmen und ein paar Tropfen Öl darauf auftragen.
  2. Führen Sie sie in die Nasengänge ein.
  3. Atme 5-7 Minuten lang tief durch.

Es ist notwendig, die Dosierung nicht zu überschreiten, sonst können Sie die Schleimhäute verbrennen.

Anwendung für Kinder:

  1. Es wird empfohlen, Babycreme und Öl zu mischen.
  2. Auf die Haut unter der Nase auftragen.
  3. Das Kind atmet Dämpfe von ätherischem Öl ein, was eine hervorragende Vorbeugung gegen Erkältungen darstellt.

Kochen

Hochwertiges Öl wird aus Blüten in Blütenständen und Blättern hergestellt. Vormontierte Pflanzenteile müssen vollständig getrocknet sein. Die Herstellung erfolgt mittels Wasserdampfdestillation.

Produkte, die durch chemische Einflüsse und Lösungsmittel gewonnen werden, sind kein vollständiges ätherisches Öl.

Wie kaufe ich ein Qualitätsprodukt?

Es lohnt sich, Öl in Fachgeschäften, vorzugsweise in Markengeschäften oder in Kosmetikbasen zu kaufen . Vertrauen Sie nicht zweifelhaften Firmen und Verkäufern.

Im Verkauf können Sie den Äther aus Majoranöl sehen. Es hat weniger heilende Eigenschaften, einen bitteren Nachgeschmack und einen stechenden Geruch.

Kennzeichnungen für Qualitätswaren:

  • Origanum majorana;
  • Öl aus süßem Majoran;
  • Oleum majoranae;
  • Majoranol Majorana;
  • Hortensis Moench;
  • Essenz de Marjolaine;
  • Thymus mastichina.

Fälschungen von Majoranöl sind selten. Die Wahl eines guten Öls ist jedoch schwierig genug. Worauf Sie besonders achten sollten:

  • Die Zusammensetzung muss sorgfältig untersucht werden: Das Produkt sollte keine überschüssigen chemischen Verunreinigungen aufweisen.
  • Sie müssen die Methode zur Gewinnung des betreffenden Produkts herausfinden: Nur die Wasserdampfdestillation ist von Qualität.
  • Es ist zu bedenken, dass das Öl von höchster Qualität europäisch ist.
  • Indisches Öl ist ziemlich aggressiv.

TOP 3 Hersteller

Königreich der Düfte

  • Die Produktionsbasis befindet sich in der Ecke der Krimhalbinsel, der Einkauf von Rohstoffen erfolgt weltweit.
  • Preis: ab 200 reiben. und höher, abhängig von der Qualität der Ware.
  • Geschäfte befinden sich in ganz Russland.
  • Der Preis in Moskau und St. Petersburg liegt zwischen 200 Rubel. bis zu 1000r.

AROMASHKA aus Ägypten

  • Öl aus Blättern durch Wasserdampfdestillation.
  • Herstellungsland: Ägypten.
  • Preis in Moskau und St. Petersburg: ab 500 Rubel. für 10ml.

Oleos

  • 100% Sachproduktion
  • Russischer Hersteller.
  • Öl wird aus den Blüten der Pflanze hergestellt.
  • Preis in Moskau und St. Petersburg: von 100 bis 1000 Rubel. in Apotheken der Stadt.

Lagerung

Die Haltbarkeit von Majoranöl beträgt 5 Jahre und mehr, wenn die vom Hersteller des Produkts angegebenen Bedingungen korrekt eingehalten werden.

Typische Mindestanforderungen:

  1. Es ist besser, dunkle Glasflaschen zu wählen.
  2. An einem trockenen Ort im Dunkeln lagern.
  3. Verschließen Sie die Flasche vorsichtig.
  4. Halten Sie sich aufrecht.
  5. Flasche nicht erhitzen.
  6. Lassen Sie kein Wasser eindringen.

Womit ist es kombiniert?

Um die heilenden und aromatischen Eigenschaften zu verbessern, ist das Mischen von Majoranöl mit Ölen nicht überflüssig:

  • Kardamom;
  • Zypresse;
  • Muskatnuss;
  • Ylang Ylang;
  • Rosen;
  • alle Zitrusfrüchte;
  • Lavendel;
  • jeden Geschmack.
Nachdem Sie sich mit den nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen von Majoran vertraut gemacht haben, können Sie ihn sicher nicht nur für kulinarische Fantasien, sondern auch als Mittel zur Behandlung verschiedener Krankheiten sowie zum Abnehmen verwenden.

Majoranöl ist ein Nährstofflager für Erwachsene und Kinder. Das Produkt wird dazu beitragen, den Zustand aller Körpersysteme zu verbessern und den Ton und die Stimmung zu verbessern. Öl ist in jedem Haus unverzichtbar. Es hat praktisch keine Kontraindikationen, sollte jedoch mit Vorsicht angewendet werden, um den Überfluss nicht zu beeinträchtigen.

Ähnlicher Artikel