15 köstliche und gesunde Rezepte mit Sellerie und Pekinger Kohl

Chinakohl, im Volksmund einfach als „Peking“ bezeichnet, ist ein wunderbares Gemüse, aus dem Sie eine Vielzahl von Salaten zubereiten können, die selbst den anspruchsvollsten Menschen gefallen können.

Wir machen Sie auf Rezepte mit einer Kombination aus Pekinger Kohl und Sellerie aufmerksam. Diese beiden Produkte sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die für die ordnungsgemäße Funktion des menschlichen Körpers erforderlich sind.

Jedes präsentierte Gericht kann auf einen festlichen oder ungezwungenen Tisch gestellt werden. Die Geschmacksqualitäten von Salaten werden sicherlich Haushalte ansprechen.

Nutzen und Schaden

Dieses Gericht ist kalorienarm und daher perfekt für alle, die auf die Figur achten (welche Art von Diät-Salaten aus Pekinger Kohl kann zubereitet werden?). In einer Portion Salat enthält im Durchschnitt:

  • 4, 3 g Kohlenhydrate;
  • 0, 2 g Fett;
  • 1, 4 Gramm Protein (26 Kalorien).
Beide Gemüsesorten sind äußerst gesund und reich an vielen Vitaminen und Aminosäuren.

Zum Beispiel hilft das in Selleriewurzeln enthaltene ätherische Öl, die Verdauung zu verbessern. Auch Chinakohl und Sellerie enthalten Magnesium, Vitamine der Gruppen A, B, C, E, K und sind reich an Ballaststoffen.

Wir bieten Ihnen an, ein Video über die Vorteile von Pekinger Kohl anzusehen:

Wir bieten Ihnen an, sich ein Video über die Vorteile von Sellerie anzusehen:

Hühnchen Rezepte

Mit Gurken

Erforderliche Produkte:

  • 500 Gramm Pekinger Kohl;
  • 300 Gramm Selleriestiel;
  • 300 Gramm Gurken;
  • 1 gekochte Hühnerbrust;
  • ein Haufen Dill;
  • ein Haufen Petersilie;
  • 4 Esslöffel fettfreie Sauerrahm;
  • Mayonnaise;
  • 2 Esslöffel Senf;
  • 1 Esslöffel Zitronensaft;
  • Weißweinessig - 1 Esslöffel;
  • ein Esslöffel Zucker;
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Kochanleitung:

  1. Den Kohl in dünne Streifen schneiden. Streuen Sie ein wenig Zucker, denken Sie daran, mit Ihren Händen - auf diese Weise wird es Saft geben und es wird ein wenig schmackhafter.
  2. Sellerie in kleine Scheiben schneiden.
  3. Schneiden Sie die Gurke in beliebige Würfel.
  4. Hähnchenfilet würfeln oder die Fasern in die Hände reißen.
  5. Das Gemüse fein hacken und zu den restlichen Zutaten geben.
  6. Salz, Zucker hinzufügen, gründlich mischen.
  7. Für die Sauce Mayonnaise, Sauerrahm, Senf und Weinessig mischen. Zitronensaft hinzufügen, gut schlagen.

Wir haben in einem separaten Artikel über Salate mit Pekinger Kohl und Gurken geschrieben.

Mit Traube

Wesentliche Zutaten:

  • 1 kleine Hühnerbrust;
  • 100 Gramm Sellerie;
  • 100 Gramm kernlose Trauben;
  • Pflanzenfett;
  • 100 Gramm Peking.

Wie man kocht:

  1. Das gekochte Huhn in kleine Würfel schneiden.
  2. Den Sellerie waschen, mit einem Papiertuch trocknen und in dünne Kunststoffe schneiden.
  3. Kohl fein hacken.
  4. Alle Produkte mischen, Trauben hinzufügen, mit Öl füllen. Fügen Sie Gewürze hinzu, um zu schmecken.
Fügen Sie etwas Hartkäse zum Gericht hinzu und der Salat wird befriedigender!

Hier finden Sie interessante Variationen von Pekinger und Traubensalaten, und hier werden köstliche Rezepte aus diesem Gemüse und Hühnchen präsentiert.

Mit der Zugabe von Joghurt

Schnelle Option

Notwendige Komponenten:

  • 70 Gramm Sellerie;
  • 80 Gramm Pekinger Kohl;
  • 30 Gramm griechischer Joghurt.

Kochmethode:

  1. Den Sellerie fein hacken.
  2. Kohl mit den Händen zerreißen oder mit einem Messer hacken.
  3. Ein wenig salzen, eine Prise Zucker hinzufügen, mit Joghurt würzen.
Hacken Sie die Karotten in den Salat und es wird einen süßlichen, interessanten Geschmack haben.

Mit Knoblauch

Erforderliche Produkte:

  • 500 Gramm Pekinger Kohl;
  • ein kleiner Haufen Sellerie;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 3 Esslöffel Joghurt;
  • 2 mittelgroße Tomaten (welche anderen Salate aus Chinakohl und Tomaten sind es wert, zubereitet zu werden?);
  • ein Haufen Dill;
  • ein Esslöffel Limettensaft.

Wie man kocht:

  1. Das Peking dünn hacken.
  2. Sellerie in kleine Stücke schneiden.
  3. Schneiden Sie die Tomaten in Quadrate.
  4. Den Dill fein hacken.
  5. Knoblauch hacken, mit Joghurt mischen. Limettensaft und Dill hinzufügen, mischen.
  6. Kombinieren Sie alle Zutaten, fügen Sie die Sauce hinzu.

Mit Karotten

Mit Mais

Zutaten

  • 400 Gramm Pekinger Kohl;
  • eine halbe Dose Mais;
  • 1 große Karotte;
  • 2 Stangen Sellerie;
  • ein halber großer Apfel;
  • Sesam, Salz, Pfeffer;
  • Balsamico-Essig oder ein beliebiges Pflanzenöl.

Kochanleitung:

  1. Das Peking in dünne Scheiben schneiden.
  2. Sellerie nach Belieben schneiden: mit Strohhalmen oder in Stücke schneiden.
  3. Den Apfel und die Karotte durch eine grobe Reibe geben.
  4. Mischen Sie Kohl, Karotten und Apfel mit Sellerie und Mais.
  5. Vor dem Servieren des Salats auf den Tisch salzen, pfeffern und mit Balsamico-Essig würzen.

In dieser Publikation werden köstliche Rezepte für Peking- und Maissalate vorgestellt.

Mit Zwiebeln

Wesentliche Zutaten:

  • 1 große Gabeln Chinakohl;
  • 2 kleine Karotten;
  • 150 Gramm Sellerie;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 rote Paprika;
  • Dill, Petersilie;
  • Zitronensaft;
  • Olivenöl.

Wie man kocht:

  1. Peking Blätter fein hacken. Die Karotten auf einer feinen Reibe reiben.
  2. Sellerie, Dill und Petersilie mahlen.
  3. Den Pfeffer in dünne Streifen schneiden.
  4. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  5. Alle Zutaten mischen, mit Zitronensaft bestreuen, salzen, mit Öl würzen.

Mit der Zugabe von Samen

Mit Senf

Erforderliche Produkte:

  • 50 Gramm Kürbiskerne;
  • eine halbe große Gabel Chinakohl;
  • ein kleines Bündel Frühlingszwiebeln;
  • 1 großer Zweig Sellerie;
  • ein halber Esslöffel Senf;
  • 4 Esslöffel Joghurt;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz nach Geschmack.
Anstelle von Kürbiskernen kann dem Salat auch Sesam oder Nüsse zugesetzt werden.

Kochanleitung:

  1. Den Kohl dünn schneiden, in eine Salatschüssel geben und mit den Händen ein wenig daran denken, damit er Saft gibt.
  2. Sellerie in kleine Stücke schneiden, Zwiebel hacken. Mischen Sie alle Zutaten.
  3. Alles mit Kürbiskernen bestreuen, Joghurt und Senf hinzufügen. Salz, Pfeffer.

Mit Orange

Notwendige Komponenten:

  • 100 Gramm gekochtes Hähnchenfilet;
  • 100 Gramm Pekingblätter;
  • 100 Gramm Lollo Bionda;
  • ein kleines Bündel Zwiebelpfannen;
  • 1 große Orange;
  • 20-30 Gramm Sonnenblumenkerne;
  • ein Teelöffel Weinessig;
  • ein Esslöffel Orangensaft;
  • ein Esslöffel Olivenöl;
  • eine Prise Senf;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • eine Prise Zucker;
  • frischer Ingwer - nach Ihrem Geschmack;
  • 1 große oder 2 kleine Karotten;
  • 100-150 Gramm grüne Erbsen;
  • 100 Gramm Tofukäse;
  • Feder aus Frühlingszwiebeln;
  • Sojasauce.

Kochmethode:

  1. Karotten waschen, schälen, mit einem Papiertuch trocknen und auf einer großen Reibe reiben oder in kleine Streifen schneiden.
  2. Lollo Bionda Salat und Chinakohl unter kaltem Wasser abspülen und mit den Händen in kleine Stücke zerreißen.
  3. Das Huhn in große Stücke schneiden.
  4. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit nach Belieben.
  5. Sonnenblumenkerne werden in einer Pfanne leicht gewürzt.
  6. Die Frühlingszwiebel mit Ringen hacken.
  7. Die Orange schälen, in Scheiben schneiden und in mittlere Stücke schneiden.
  8. Knoblauchscheiben durch eine Knoblauchpresse.
  9. Den Tofu in Scheiben beliebiger Größe schneiden.
  10. In einer separaten Schüssel Senf, Öl, Orangensaft und Knoblauch vermischen.
  11. Den Ingwer und etwas Knoblauch anbraten. Nach 3 Minuten Tofu hinzufügen und weitere 3 Minuten rösten.
  12. Auch Karotten und Erbsen braten. Nach einer Minute Sojasauce und etwas Wasser hinzufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  13. Kohl und Salat in eine Salatschüssel geben, Zwiebelgeschwindigkeit hinzufügen und anrichten. Dann legen Sie die Orangenscheiben und den Rest der Zutaten aus.
  14. Vor dem Servieren mit Samen bestreuen.

Leckere Salate mit Orangen- und Pekinger Kohl werden von uns in einem separaten Artikel gesammelt.

Mit Gurke

Mit schwarzem Pfeffer

Erforderliche Produkte:

  • ein Paar Stiele von Blattstielsellerie;
  • ein halber Kopf von Peking;
  • 1 große frische Gurke;
  • ein paar Zwiebeln;
  • ein Haufen Grün;
  • 2-3 Esslöffel Mayonnaise;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Senf
  • 3 Esslöffel Joghurt oder dicke Sauerrahm.

Wie man kocht:

  1. Trennen Sie den Kern der Blätter des Chinakohls und schneiden Sie ihn in Würfel. Den weichen, grünen Teil mit einem dünnen Strohhalm hacken.
  2. Entfernen Sie den Sellerie von den harten Adern und hacken Sie ihn mit einem Messer.
  3. Die Gurke schälen und in Streifen von 1-3 cm schneiden.
  4. Zwiebel und Petersilie fein hacken.
  5. Mayonnaise, Joghurt und Senf mischen, Pfeffer hinzufügen.
  6. Füllen Sie den Salat mit dem resultierenden Dressing.

Mit saurer Sahne

Erforderliche Komponenten:

  • 4 gekochte Eier;
  • 300 Gramm Selleriezweige;
  • 250-300 Gramm frische Gurken;
  • 300 Gramm Mais in Dosen;
  • 250-300 Gramm Peking;
  • ein großer Löffel fettarme Mayonnaise;
  • 1-2 große Löffel fettarme Sauerrahm.

Wie man kocht:

  1. Die gekochten Eier in zufällige Würfel schneiden. Auch die Gurken hacken.
  2. Kohl und Sellerie mit Strohhalmen zerdrücken.
  3. Die Flüssigkeit mit Mais aus der Dose abtropfen lassen, abspülen und zum restlichen Gemüse geben.
  4. Kombinieren Sie saure Sahne und Mayonnaise, würzen Sie den Salat mit der resultierenden Sauce.

Weitere interessante Salate mit Chinakohl und Gurke finden Sie hier.

Mit Apfel

Mit Leinsamen

Erforderliche Produkte:

  • 300-350 Gramm Peking;
  • 1 mittlerer Apfel jeglicher Art;
  • 1 Stangen Sellerie;
  • ein halbes Bündel Dill oder Petersilie;
  • Leinsamen oder Sonnenblumenkerne;
  • 4 Esslöffel Sauerrahm.
Anstelle eines Apfels können Sie eine Gurke in einen Salat geben. Außerdem dürfen dem Gericht sowohl Gurke als auch Apfel hinzugefügt werden.

Kochmethode:

  1. Die kleinen Pekinggabeln in Streifen schneiden.
  2. Sellerie in Scheiben schneiden, Gemüse hacken.
  3. Den Apfel von der Schale und den Samen schälen und in Würfel schneiden.
  4. Gießen Sie die ganze saure Sahne, Salz, bestreuen Sie mit Samen, mischen Sie.

Mit Zitronensaft

Erforderliche Komponenten:

  • halb großer oder ein kleiner Kopf von Peking;
  • 1 großer grüner Apfel;
  • 200 ml Joghurt ohne Zusatzstoffe;
  • ein Esslöffel Zitronensaft;
  • mehrere Zweige Sellerie;
  • das Salz.

Wie man kocht:

  1. Entfernen Sie den Apfel von der Schale und den Samen. Durch eine grobe Reibe gehen oder in beliebige Stücke schneiden.
  2. Chinakohl in dünne Scheiben schneiden, mit einem Apfel mischen.
  3. Den Sellerie fein hacken und die restlichen Produkte darauf streuen.
  4. Fügen Sie Salat mit Zitronensaft hinzu, fügen Sie Joghurt, Salz hinzu.
Sie können das Gericht mit den Federn von Frühlingszwiebeln dekorieren.

Wie man sonst noch Salate mit Apfel und Chinakohl kochen kann, heißt es hier.

Mit Mais

Mit grünem Apfel

Erforderliche Produkte:

  • 300 Gramm Peking
  • 2-3 Zweige Sellerie;
  • 1 grüner Apfel;
  • 1-2 mittelgroße Gurken;
  • 150-200 Gramm saure Sahne;
  • eine Dose Zuckermais;
  • gemahlener Pfeffer, Salz, Zitronensaft.

Wie man kocht:

  1. Pekingblätter auf einer Reibe fein hacken, dann mit einem Messer hacken.
  2. Sellerie auch fein hacken.
  3. Schneiden Sie den Apfel in Blöcke von 1-2 cm.
  4. Fügen Sie Mais ohne Flüssigkeit hinzu, dann saure Sahne. Gut mischen.
  5. Salz, Pfeffer, mit Zitronensaft würzen.

Wir bieten an, einen Salat aus Pekinger Kohl, Sellerie und Mais mit einem Apfel nach dem Videorezept zu kochen:

Mit Salz

Wesentliche Zutaten:

  • 2 Gramm Salz;
  • 200-250 g Peking;
  • 100-150 Gramm Zuckermais;
  • ein Haufen Selleriestangen;
  • ein Esslöffel Joghurt.

Wie man kocht:

  1. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Kohl waschen, in Teile teilen und mit dünnem Plastik zerbröckeln.
  3. Schneiden Sie Sellerie wie gewohnt.
  4. Gießen Sie alle Zutaten mit Joghurt, Salz.

Welche anderen köstlichen Salate aus Peking und Mais können Sie Ihrem Menü hinzufügen, lesen Sie hier.

Peitschenrezept

Erforderliche Produkte:

  • mehrere Zweige frischen Dills;
  • eine Handvoll weißer Sesamkörner;
  • 2 EL. Esslöffel Getreidesenf;
  • ein Esslöffel Zitronensaft;
  • 20-30 Gramm Sojasauce;
  • ein halber Kopf von Peking;
  • 30-40 g Frühlingszwiebeln;
  • 4 Selleriezweige;
  • ein paar Gramm Meersalz;
  • Olivenöl.

Wie man kocht:

  1. Mahlen Sie einen Kohlkopf mit kleinen Kunststoffen.
  2. Zwiebel und Sellerie sehr fein hacken.
  3. Zum Dressing Sojasauce, Senf, Öl, Sesam und Zitronensaft in einem separaten Behälter mischen.
  4. Alle Produkte mischen, mit Sauce und Salz füllen.

Wir bieten an, einen weiteren schnellen Salat aus Pekinger Kohl und Sellerie nach dem Videorezept zu kochen:

Wie serviere ich ein Gericht?

Es gibt viele Möglichkeiten, das Gericht zu servieren : Sie können den Salat mit zusätzlichen Maiskörnern und Erbsen dekorieren, mit Samen bestreuen und den Salat auf ganze Salatblätter legen. Sie können auch interessante Kompositionen mit Skulpturen, Inschriften und Zahlen erstellen. Was Sie auswählen können, liegt bei Ihnen. Alle angebotenen Salate sind unglaublich lecker und nahrhaft. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Lieben jedes Rezept zu schätzen wissen.

Ähnlicher Artikel